Aufrufe
vor 1 Woche

2. Ausgabe 2018 (11. Januar 2018)

Donnerstag,

Donnerstag, 11. Januar 2018 | Seite 12 Wenn die Kraft zu Ende geht, ist Erlösung eine Gnade. ABSCHIED UND DANK Traurig nehmen wir Abschied von GÜNTHER HÖHLER 4. Dezember 1934 bis 30. Dezember 2017 Unser Onkel entschlief nach langer Krankheit im Pflegeheim «Haus zur Heimat» in Linthal. Wir danken Herrn Dr. Markus Hösli sowie dem Personal vom «Haus zur Heimat» für die mehrjährige, liebevolle Betreuung. Den ehemaligen Nachbarn, Freunden und Vereinskollegen von Leuggelbach danken wir für die guten Begegnungen mit Günther. Im Namen aller Angehörigen Anne und Alfred Müller Kondolenzanschrift: Familie A. Müller, An der Bleiche 7, D-55496 Argenthal Die Beisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familien - kreis statt. WIR DANKEN HERZLICH für die vielen Zeichen der Verbundenheit und des Mitgefühls, sie geben uns Trost und Kraft in der schweren Zeit beim Abschied von Wir müssen Abschied nehmen von unserem Gründungspräsidenten WALTER ERNI-MÜLLER Er verstarb am 3. Januar 2018 im 82. Altersjahr. Walter hat sich trotz seines Gesundheitszustandes dieser schwierigen Aufgabe zum Wohle des Pferdes gestellt und tatkräftig die Auf - bauarbeiten in Angriff genommen. Er hat als Bauernsohn aus einer Dragonerfamilie dem Umgang mit dem Pferd grosse Bedeutung geschenkt. Wir werden ihn in respektvoller Erinnerung behalten. Seiner Frau Brigitte und den Angehörigen sprechen wir unser herz - liches Beileid aus. Wir Pferdefreunde treffen uns zu Abschied und Beerdigung am Samstag, 13. Janu ar 2018, um 10.00 Uhr in der Kirche Kaltbrunn. Der Präsident: Ruedi F. Jenny ALBERTINA SCHNYDER-LANDOLT «Egg-Tini» 20. Oktober 1927 – 11. Dezember 2017 Wir werden sie in liebevoller Erinnerung behalten. Be sonders danken wir: – Herrn Pfarrer Harald Eichhorn für die tröstenden und einfühlsamen Worte beim Abschied – Herrn Dr. med. Roman Hauser für die jahrelange ärztliche Begleitung – dem Organisten Herrn Niklaus Stengele für die musikalische Umrahmung – für die zahlreichen Spenden an die Pro Senectute, Glarus – allen, die ihr im Leben Gutes erwiesen und sie mit Besuchen erfreut haben – allen, die ihr das letzte Geleit gegeben haben Einen besonderen Dank gebührt dem Pflegeteam des Alters- und Pflegeheims Letz M3 und M2 in Näfels für die liebevolle Betreuung 8752 Näfels, im Januar 2018 Die Trauerfamilien Trauerzirkulare Danksagungen Ein Muster aus unserer Kollektion. Bei uns finden Sie Trauerdrucksachen mit Bildern aus der Region oder mit einem persönlichen Bild – schnell und zu fairen Preisen! Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · fridolin@fridolin.ch

Donnerstag, 11. Januar 2018 | Seite 13 Kirchliche Anzeigen Hans-Walter Hoppensack auf Radio Central Weitere Informationen unter www.ref-schwanden.ch Kirchentaxi: Telefon 079 465 77 54. Freitag, 19. Januar, 19.00 Uhr: Kino plus Kirche in der Bergkirche Amden. Sonntag, 21. Januar, 10.00 Uhr: Gottesdienst in der Zwingli - kirche Weesen mit Pfarrer Jörn Schlede. Musik: David Kobelt Im Anschluss Kirchenkaffee Kirchentaxi: Telefon 079 465 77 54. Amtswoche: Pfarrer Jörn Schlede, Telefon 055 61616 80 E-Mail: pfarramt@evangweesen-amden.ch www.evang-weesen-amden.ch Homepage: www.grosstal.ch Freitag, 12. Januar, 14.30 Uhr: Vorlesenachmittag im «Haus zur Heimat» (Bastel- und Freizeitraum), Linthal. Kurze Geschichten, Zuhören in einer gemütlichen Runde für alle Interessierten. Sonntag, 14. Januar, 09.30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Betschwanden mit Pfarrer Christoph Schneider. Kollekte: Rehabilitationsprojekte für Menschen mit Suchtproblemen. Anschliessend laden wir Sie zum Kirchenkaffee ein. Gratis-Kirchentaxi in Linthal und Betschwanden: Anmeldung bis am Vorabend unter Telefon 055 643 3113. Sonntag, 14. Januar, 10.00 Uhr: Gottesdienst in der Dorfkirche Braunwald mit den Jugendlichen der Kirchgemeinde Glarus-Riedern und Pfarrerin Dagmar Doll. Kollekte: nach Ansage. Gratis-Kirchentaxi in Braunwald: Anmeldung bis am Vorabend unter Telefon 078 620 87 15 (Schuler Transporte) oder 079 631 40 88 (Schumacher Transporte). Mittwoch, 17. Januar, 13.30 Uhr bis zirka 16.30 Uhr: Gemütlicher Jass- und Spielnachmittag mit «Zvieri» im Kirchenzentrum Betschwanden, Unkostenbeitrag Fr. 5.–. Interessierte melden sich bei Marlene Dürst, Glarus, Telefon 055 643 32 03. Weitere Informationen zum Jassnachmittag erteilt auch Liliane Sprüngli, Luchsingen, Telefon 055 643 30 24. Das Kirchenzentrum Betschwanden ist für diejenigen, die mit dem Zug anreisen, in wenigen Minuten und zu Fuss gut erreichbar. Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen. Mittwoch, 17. Januar, 15.00 Uhr: Frauennachmittag im Kirchenzentrum Braunwald. Donnerstag, 18. Januar, 11.30 Uhr: Senioren-Mittagessen im Hotel Adler, Linthal. Anmeldung bitte unter Telefon 055 653 13 63. Donnerstag, 18. Januar, 14.00 Uhr: Ökumenischer Altersnach - mittag im Freizeitzentrum Luchsingen - Spielnachmittag. Anmeldung bis am Montag bei Rosmarie Lehmann, Schwanden, Telefon 055 643 16 78 Freitag, 19. Januar, 10.15 Uhr: Wochen-Gottesdienst im «Haus zur Heimat», Linthal, im Mehrzweckraum, mit Pfarrer Christoph Schneider. Freitag, 19. Januar, 18.30 bis 19.30 Uhr: Jugend-Gottesdienst im Kirchenzentrum Betschwanden, mit Pfarrer Christoph Schneider. Voranzeige: Samstag, 20. Januar, 9.30 bis 12.30 Uhr: Konfirmanden-Unterricht im Kirchgemeindehaus Linthal mit Pfarrer Christoph Schneider. Amtswoche: Pfarrer Christoph Schneider, Betschwanden, Telefon 055 64314 52 oder 079 435 85 47. Freitag, 12. Januar, 12.15 Uhr: Gasthaus Mühle, Mühlehorn, Seniorenzmittag. Telefon 055 614 10 21. 18.15 Uhr: Das Chirezer Chilchefondue in Obstalden findet wegen Erkrankung der Leiterin/Köchin nicht statt. Samstag, 13. Januar, 19.00 Uhr: Kirchgemeindehaus Schänis, Gottesdienst mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner. Sonntag, 14. Januar, 09.15 Uhr: Kirche Obstalden, Gottesdienst mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner. Anschliessend Kirchenkaffee. 10.45 Uhr: Kirche Mollis, Gottesdienst mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner. Montag, 15. Januar, 09.30 Uhr: Altersheim Letz, Näfels, Andacht mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner. 17.15 Uhr: Pfarrhaussaal Obstalden, Jugendgottesdienst mit Pfrn. Christina Brüll. Dienstag, 16. Januar, 20.00 Uhr: Kapellenzentrum St. Katharina, Bilten, «Jesus und seine Zeit I». Ökumenischer Filmabend mit Diskussion und Apéro. Mittwoch, 17. Januar, 14.45 Uhr: Kreuzstift Schänis, Andacht mit Pfarrer Andreas Berde. 18.15 Uhr: Altersheim Hof, Mollis, Andacht mit Pfarrerin Christina Brüll. Donnerstag, 18. Januar, ab 11.00 Uhr: Restaurant National, Näfels, Seniorenzmittag. Anmeldung bis am Vortag direkt im Restaurant, Telefon 055 612 10 30. 14.00 Uhr: Gasthaus Mühle, Mühlehorn, Senioren - nachmittag. Wir freuen uns auf einen schönen und abwechslungsreichen Nachmittag mit den Kerenzer Landfrauen. Auskunft: S. Kamm, Telefon 055 614 12 38. Pfarrerin Annemarie Pfiffner, Telefon 055 61413 46; Pfarrerin Christina Brüll, Telefon 055 6121215; Pfarrer Andreas Berde Telefon 055 615 22 43; www.refkirchenkreisglarusnord.ch Sonntag, 14. Januar 09.30 Uhr: Konfirmandenvorstellungs- Gottesdienst. Mitwirkende: Konfirmanden Pfarrer Matthias Peters 19.00 Uhr: Gottesdienst in der Kapelle Oberurnen mit Pfarrer Matthias Peters. Anschliessend «Stubete». Mittwoch, 17. Januar 17.00 bis 18.30 Uhr: Konfirmandenunterricht im Pfarrhaussaal in der Rüti mit Pfarrer Matthias Peters. Voranzeige: Mittwoch, 31. Januar, 11.45 Uhr: Mittagstisch im Pfarrhaussaal in der Rüti, Anmeldung an B. Rhyner. Telefon 055 610 14 42 www.ref-niederurnen.ch Hans Uli Brunner Gestorben am 13. Dezember im Alter von 78 Jahren. Paula Jenny-Mosch Gestorben am 24. Dezember im Alter von 94 Jahren. Camilla Rathgeb Gestorben am 29. Dezember im Alter von 87 Jahren. Wir kondolieren zum Hinschied von ... Franz Häfliger-Winteler Gestorben am 30. Dezember im Alter von 94 Jahren. Die Trauerfeier findet am Freitag, 12. Januar, um 10.00 Uhr in der katholischen Kirche in Schwanden statt. Ruth Dobesch-Stüssi Gestorben am 30. Dezember im Alter von 90 Jahren. Günther Höhler Gestorben am 30. Dezember im Alter von 83 Jahren. Olga Blanc-Böni Gestorben am 30. Dezember im Alter von 81 Jahren. Die Trauerfeier findet am Donnerstag, 11. Januar, um 10.00 Uhr in der Kirche St. Hilarius in Näfels statt. Rösi Kühne-Tremp Gestorben am 31. Dezember im Alter von 98 Jahren. Frieda Luchsinger Gestorben am 31. Dezember im Alter von 90 Jahren. Annemarie Weber-Stucki Gestorben am 31. Dezember im Alter von 89 Jahren. Rudolf Zwicky-Gallati Gestorben am 31. Dezember im Alter von 82 Jahren. Der Trauergottesdienst findet am Freitag, 12. Januar, um 15.30 Uhr in der reformierten Kirche in Niederurnen statt. Markus Degiampietro Gestorben am 31. Dezember im Alter von 74 Jahren. Heidi Zollinger-von Dach Gestorben am 1. Januar im Alter von 85 Jahren. Waldburga Trümpy-Weber Gestorben am 2. Januar im Alter von 91 Jahren. Der Trauergottesdienst findet am Dienstag, 16. Januar, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche in Ennenda statt. Josef Wildhaber-Marti Gestorben am 2. Januar im Alter von 65 Jahren. Der Trauergottesdienst findet am Freitag, 12. Januar, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche in Luchsingen statt. Elsi Urech Gestorben am 3. Januar im Alter von 100 Jahren. Den Abschiedsgottesdienst feiern wir am Mittwoch, 17. Januar, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche in Betschwanden. Walter Erni-Müller Gestorben am 3. Januar im Alter von 81 Jahren. Die Trauerfeier mit Urnenbeisetzung findet am Samstag, 13. Januar, um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche in Kaltbrunn statt. Vre Tschudi-Zellweger Gestorben am 4. Januar im Alter von 86 Jahren. Hanna Schubiger-Steiner Gestorben am 4. Januar im Alter von 84 Jahren. Albert Schätti Gestorben am 4.Januar im Alter von 81Jahren. Die Beisetzung mit anschliessendem Trauergottesdienst findet am Mittwoch, 17. Januar, um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche in Tuggen statt. Melvin Hösli Gestorben am 5. Januar im Alter von 87 Jahren. Die Urnenbeisetzung mit anschliessendem Abdankungsgottesdienst findet am Freitag, 12. Januar, um 14.00 Uhr in der reformierten Kirche in Mitlödi statt. Dreikönigskirche Netstal: Rückblick auf die Weihnachtsanlässe 2017 Am Sonntag, 17. Dezember 2017, haben die 4.-Klässler in der Dreikönigskirche Netstal den 3.-Advent-Gottesdienst mitgestaltet. Freitag, 12. Januar, 18.00 Uhr: Jugendgottesdienst mit Pfarrerin Almut Neumann Samstag, 13. Januar, 18.00 Uhr: musikalisch-meditativer Abendgottesdienst auf der Empore mit Pfarrer Hans-Walter Hoppensack; Kollekte: Kinderkrippe Crianca Feliz (Sao Paolo, Brasilien) Sonntag, 14. Januar, zirka 08.10 Uhr: Radiopredigt mit Pfarrer Freitag, 12. Januar, 12.00 Uhr: Mittagstisch für Senioren im Restaurant Thai Schwyzerhof Weesen. Anmeldung bei Victor Pölzl, Telefon 055 6111918 Sonntag, 14. Januar, 10.00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst, Bergkirche Amden mit Pfarrer Jörn Schlede und Pastoralreferent Erich Sax. Mitwirkung des Männerchors Amden unter der Leitung von Cornelius Glaus. Anschliessend Apéro in der Gemeindestube. Singende 4.-Klässler am 3.-Advent-Gottesdienst. In einem kurzen Theaterstück haben die Kinder die Szene nachgespielt, in welcher der Erzengel Gabriel zur Jungfrau Maria gesandt wird, um die Geburt Jesu zu verkünden. Wie schon am Tag ihrer Erstkommunion haben die Schülerinnen und Schüler den Gottes dienst mit ihren gut eingeübten, herzergreifenden Gesangseinlagen bereichert. Dabei wurden sie von Frau Meli am Akkordeon begleitet. Auch am Heiligabend, 24. Dezember 2017, wurde der (Foto: zvg) Familiengottesdienst von Kindern mitgestaltet. Nach einem Begrüssungslied erzählten die Kinder die traditionelle Weihnachtsgeschichte, welche in diversen Szenen dargestellt und durch Lieder begleitet wurde. Die ruhige, besinnliche Stimmung wurde von vielen Kirchenbesuchern mit nach Hause genommen. Es ist immer wieder schön, wenn Kinder den Gottesdienst mitgestalten – ein herzliches Dankeschön allen, die zum Gelingen dieser Anlässe beigetragen haben. ● Lidia Küng

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch