Aufrufe
vor 1 Monat

38. Ausgabe 2017 (21. September 2017)

  • Text
  • Glarus
  • September
  • Telefon
  • Glarner
  • Schwanden
  • Gemeinde
  • Nord
  • Oktober
  • Kanton
  • Glarnerland

| Donnerstag,

| Donnerstag, 21. September 2017 | Seite 32 FASHION SHOES BEAUTY LIFESTYLE und mehr So wird der Winter 2017/Frühling 2018 FERRARI ist auch ein Schirmfachgeschäft Das Fachgeschäft FERRARI in Schwanden und Näfels ist schon seit jeher auch ein Spezialgeschäft für Schirme. Im Sommer sind es eher die Sonnen- und jetzt im Herbst die Regenschirme. Ferrari hat wieder einige Neuigkeiten im Regenschirmsortiment. Nebst dem Verkauf gehört natürlich auch der Service dazu. Die Schirmneuheit des Jahres: Der verrückte Upside- Down-Regenschirm. Was kann dieser Regenschirm, was andere Modelle nicht können? Er öffnet genau anders herum, und das bietet Vorteile. Das Äussere wird nach innen gestülpt und daher ist der Schirm fürs Auto ideal. Ein schmaler Türspalt reicht aus, um dazwischen den Schirm komplett zu öffnen oder auch zu schliessen. Mit dem Upside-Down-Regenschirm erreicht man nicht nur vollkommen trocken das Ziel, auch werden lästige nasse Pfützen auf dem Boden oder im Auto vermieden, wenn der Schirm zusammenfaltet wird. Die innovative Upside- Down-Öffnung ermöglicht den optimalen Schutz in allen Alltagssituationen – sogar wenn man in das Auto einsteigt oder in Eingangsbereiche tritt. Zusätzlich verhindert diese Technik unschönes Tropfen. Da der Schirm zweilagig konstruiert ist, kann man ihn auch bedenkenlos bei Wind nutzen. Diese Weltneuheit und weitere spe zielle Schirme gibt es in Schwanden oder in der Filiale in Näfels. Eigene Parkplätze beim Ladeneingang. Täglich PROBON. Der verrückte Upside-Down-Regenschirm öffnet sich von innen nach aussen. Messer – Haushalt – Geschenke FERRARI, Schwanden und Näfels. Herbst- und Winter-Coloration-Trends In den bevorstehenden kühleren Jahreszeiten werden die Haarfarben wärmer. Reflexe von Gold bis Kupfer mit einem Farbverlauf, den das einfallende Licht aufblitzen lässt, sorgen für Aufmerksamkeit und Aufsehen. Diese funkelnden Reflexe in Kom bination mit den sanften, warmen Karamel-Highlights verleihen dem Haar die gewünschte Tiefe und Dimension für einen natürlichen Look. Um das zu realisieren, verwendet Jolanda Coevoets von «hairdesign jolanda» die neueste Foilyagetechnik. Für neue, inspirierende und modische Herbst- und Winterfrisuren einfach einen Termin unter Telefon 055 640 65 81 vereinbaren. «In meinem Salon an der Bleichestrasse 21 in Glarus betreue ich meine Kunden immer persönlich dienstags, freitags und samstags. Für Damen, Herren und auch Kinder finde ich gerne den passenden individuellen Stil und verlasse mich dabei neben meiner Begeisterung für mein Handwerk auf meine lang jährige Erfahrung und mein Frisurentechnisch für jede Jahreszeit vorbereitet: Jolanda Coevoets von «hairdesign jolanda» in Glarus. Gespür für die neuesten Trends», verspricht Coevoets. «hairdesign jolanda», Bleichestrasse 21, Glarus. Herbstmode zum Niederknien Kuschelig, kaschmirwarm und stilvoll durch die kältere Jahreszeit: Die Boutique Rüübis & Stüübis in Schwanden bietet am Samstag, 30. September, von 09.00 bis 15.00 Uhr den traditionellen Herbstmode- Apéro an. Rüübis & Stüübis, Hauptstrasse 103, Schwanden. Seit 40 Jahren die Adresse für fairen Handel BERNINA feiert goldene Momente seit 1893 Mit einer limitierten Gold-Edition der meistverkauften Nähmaschine der Schweiz feiert BERNINA goldene Momente seit 1893 – eine Hommage an das kommende 125-Jahre-Jubiläum. «BERNINA d’Or» verspricht exklusives Design und glänzende Kreationen, unter anderem mit dem exklusiven Abendkleid zum Nachnähen, das von der Zürcher Designerin und Bloggerin Céline Voigt kreiert wurde. «BERNINA d’Or» verspricht exklusives Design und glänzende Kreationen. BERNINA feiert die goldenen Momente der Kreativität mit der exklu - siven Gold-Edition. Mit der auf 1893 Stück limitierten und nummerierten «BERNINA d’Or» krönt das Unter - nehmen den Schweizer Klassiker, die meistgekaufte BERNINA 530. Das Sondermodell vereint Perfektion und Design in bewährter BERNINA-Qualität. Mit edlen Dekorstichen und präziser Stichkontrolle sorgt die Näh - maschine für glänzende Kreationen. Die «BERNINA d’Or» wurde mit Leidenschaft fürs Detail entwickelt und eignet sich für ambitionierte Designerinnen und Designer. BERNINA verfolgt weiter ihren Weg, Innovation mit Schweizer Qualität zu verbinden. Das Traditionsunternehmen mit Sitz in Steckborn und in vierter Generation in Familienbesitz hat sich eine weltweite Fangemeinschaft au fgebaut. Seit 1893 ist BERNINA Schweizer Kulturgut. Ab September sind die exklusiven Einzelstücke der Gold-Edition für kurze Zeit in den BERNINA-Fachgeschäften erhältlich. «Ich finde es wichtig, die besonderen Momente des Lebens wertzuschätzen. Dieser Schnitt ist wandelbar und wird Sie durch ihren persönlichen Touch zum Glänzen bringen.» Céline Voigt, die Schweizer Finalistin der VOX- Serie «Geschickt eingefädelt», hat mit der «BERNINA d’Or» ein Abendkleid für besondere Momente geschneidert. Die vollständige Nähanleitung und ihre Tipps zur Herstellung sind online zu finden unter www.bernina.com/dor. Blumer Nähmaschinen, Kirchweg 10/ 12, Glarus. Mode aus 100 Prozent naturreinen Fasern. Im Claro Weltladen finden Kunden eine grosse Auswahl an hochwertiger Mode aus 100 Prozent natur - reinen Fasern, an wunderschönen Leder taschen und dazu passenden Accessoires. Das Handwerk in bunter Vielfalt lädt ein zum Entdecken. Neu führt Claro ein grosses Sortiment an wunderschönen Holzspielwaren. Am Samstag, 30. September, wird die neue Herbst- und Wintermode präsentiert. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich mit einem feinen Apéro verwöhnen. Claro Weltladen, Hauptstrasse 51, Glarus.

| Donnerstag, 21. September 2017 | Seite 33 FASHION SHOES BEAUTY LIFESTYLE und mehr So wird der Winter 2017/Frühling 2018 FERRARI ist auch Ihr Schirmfachgeschäft! Die Schirmneuheit des Jahres «Upside-Down», der verrückte Regenschirm! Exklusiv by Ferrari Eigene Parkplätze | Täglich ProBon Schwandner-Kilbisonntag geöffnet von 13.00 – 17.00 Uhr

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch