Aufrufe
vor 1 Woche

41. Ausgabe 2019 (10. Oktober 2019)

  • Text
  • Kanton
  • September
  • Franken
  • Nord
  • Glarnerland
  • Schwanden
  • Glarner
  • Oktober
  • Telefon
  • Glarus

Donnerstag,

Donnerstag, 10. Oktober 2019 | Seite 4 Kirchliche Anzeigen Homepage: www.grosstal.ch Freitag, 11. Oktober, 10.15 Uhr: Wochen-Gottesdienst im «Haus zur Heimat», Linthal, mit Pfarrerin Beatrice Brügger Schneider, Siebnen. 14.30 Uhr: Vorlesenach - mittag im «Haus zur Heimat», Linthal mit Frau Ruth Schärer. Kurze Geschichten, Zuhören in einer gemütlichen Runde für alle Interessierten. Sonntag, 13. Oktober, 11.00 Uhr: Gottesdienst mit Taufe von Mia Knobel in der Kirche Betschwanden mit Pfarrer Ulrich Knoepfel, Mühlehorn. Anschliessend laden wir Sie zum Kirchenkaffee ein. Mittwoch, 16. Oktober: Anmeldeschluss für den Ausflug nach Zürich vom 26. Oktober: Ein Spaziergang durch Zürich. Geschichte und Geschichtlein in der ersten reformierten Stadt der Welt von und mit Pfarrer Christoph Schneider (siehe Reformiert GL, Aushänge in den Kirchenkästen und unsere Homepage). Donnerstag, 17. Oktober, 11.30 Uhr Senioren-Mittagessen im Restaurant Hirschen, Linthal. Anmeldungen unter Telefon 055 65313 63. Amtswoche: bis 19. Oktober: Pfarrerin Almut Neumann, Mitlödi, Telefon 055 64412 28. Sonntag, 13. Oktober, 09.15 Uhr: Kirche Obstalden, Gottesdienst mit Pfarrer Bruno Wyler-Eschle. Anschliessend Kirchenkaffee im Restaurant Sternen. 10.45 Uhr: Kirche Mollis, Gottesdienst, mit Pfarrer Bruno Wyler-Eschle. Montag, 14. Oktober, 09.30 Uhr: Alters- und Pflegeheim Letz, Näfels, Andacht mit Pfarrer Bruno Wyler-Eschle. Donnerstag, 17. Oktober, 11.30 Uhr: Restaurant National, Näfels, Seniorenzmittag. Anmeldung ein Tag davor direkt im Restaurant, Telefon 055 61210 30. 14.15 Uhr: Hotel Kerenzerberg, Filzbach, Senioren - nachmittag. Gemütlicher Nach mittag mit der Zithergruppe Glarner Unterland. Kontakt: Susanne Kamm, Telefon 055 61412 38 oder 079 7681976. Zuständig für Trauerfeiern im ganzen Kirchenkreis Glarus Nord: 14. bis 26. Oktober, Pfarrer Bruno Wyler-Eschle Telefon 055 615 22 43. Pfarrerin Annemarie Pfiffner, Telefon 055 61413 46; Pfarrerin Christina Brüll, Telefon 055 6121215; Pfarrer Bruno Wyler-Eschle Telefon 055 615 22 43; www.refkirchenkreisglarusnord.ch. Sonntag, 13. Oktober, 09.30 Uhr: Gottesdienst mit Pfarrerin Almut Neumann. Vertretung während der Pfarrvakanz hat Pfarrerin Almut Neumann, Mitlödi, Telefon 055 64412 28. Der Kirchenratspräsident H.-M. Stuck und die Mitglieder des Kirchenrates stehen Ihnen für Fragen gerne zur Ver - fügung. www.ref-niederurnen.ch Familiengottesdienst Marienkirche Mollis Faden nach oben Am Sonntag, 6. Oktober, stand der Familiengottesdienst für Gross und Klein im Zeichen einer Spinne. Das Motto: «Den Faden nach oben nicht verlieren!» Die Kinder beim Vater unser am Altar. Kleines Bild: Crazy nine. Spinne? Was für ein Faden? Das fragte sich die Spinne auch, als sie in ihrem Netz einen Faden entdeckte, der nach oben führte. Sie war schon so gut vernetzt, dass sie diesen Faden in ihrem Netz überflüssig fand und abschnitt. Die Folge war sichtbar: Das Netz verlor immer mehr an Stabilität und ging kaputt. Pfarrer Harald Eichhorn nahm den Faden dieser Geschichte im wahrsten Sinn des Wortes in seiner Chilbigottesdienst Luchsingen Volle Tütschibahn (Foto: zvg) Predigt auf und verknüpfte ihn mit der Beziehung zu Gott: Gott komme uns entgegen, wir könnten diesen Faden von oben in unser Leben einweben, aber ihn abzuschneiden würde wohl nur «fadenscheinig» aussehen. Die grosse Bitte der Apostel, «Stärke unseren Glauben», möge auch immer unsere Bitte sein. Halten wir an diesem Glaubensfaden fest und stärken wir dadurch das Netz unserer christlichen Gemeinschaft. Gott stehe ganz persönlich hinter jeder und jedem und vor ihm seien wir nicht irgend - eine Nummer. Mit dem Gottesdienst musikalisch verwoben waren auch die Kirchenband «crazy nine», Martin Kälin an der Orgel und weitere Fäden zog Patricia Jacober mit ihren Helferinnen und Helfern. Weben wir mit Gott an unseren Lebensnetzen weiter! ● Rita Ming Samstag 12. Oktober, 18.00 Uhr: Abendgottesdienst mit Pfarrerin Almut Neumann. Kollekte: Rehabilitations - projekt für Menschen mit Suchtproblemen. Mittwoch, 16. Oktober, 09.30 Uhr: Gottesdienst im Alterszentrum mit Pfarrerin Almut Neumann. Kollekte: Rehabilitations - projekt für Menschen mit Suchtproblemen. Donnerstag, 17. Oktober, 12.00 Uhr: Mittagstisch Restaurant Adler, Sool. Weitere Informationen unter www.ref-schwanden.ch Freitag, 11. Oktober, 12.00 Uhr: Restaurant Brauerei, Mühlehorn, Seniorenzmittag. Anmeldung bis am Vortag direkt im Restaurant, Telefon 055 6141191. Samstag, 12. Oktober, 09.15 Uhr: Pfarrhaussaal Obstalden, ElKi-Singen. Kontakt: Isabelle Wolfensberger, Telefon 055 61410 05. 19.00 Uhr: Kirchgemeindehaus Schänis, Gottesdienst mit Pfarrer Bruno Wyler- Eschle. Sonntag, 13. Oktober, 10.00 Uhr: Gottesdienst in der Zwingli kirche Weesen mit Theologin Eva Keller. Musik: Susanne Hess, Orgel. Anschliessend Kirchenkaffee. Kirchentaxi: Telefon 079 46577 54. Sonntag, 20. Oktober, 10.00 Uhr: Gottesdienst in der Bergkirche Amden mit Pfarrer Jörn Schlede. Schwerpunktthema: Network Anthropia, ein Netzwerk der gelebten Menschlichkeit. Musik: Susanne Hess, Orgel. Anschliessend Kirchenkaffee mit weiteren Informationen zu Network Anthropia. Kirchentaxi: Telefon 079 46577 54. Amtswoche: bis 15. Oktober: Theologin Eva Keller, Telefon 055 2801154 E-Mail: eva.b.keller@bluewin.ch www.evang-weesen-amden.ch Badezimmer-Umbau F. Hösli, 8762 Schwanden Telefon 055 64410 06 www.f-hoesli-ag.ch So voll war die Tütschibahn in Luchsingen wohl selten. Mit einer guten Hundertschaft an Gläubigen, Interessierten oder zumindest Neugierigen wurde am vergangenen Sonntag dort ein ökumenischer Gottesdienst anlässlich der Chilbi gefeiert. Nebst dem Lobe Gottes stand der Mensch mit seiner Freude im Mittelpunkt. Pfarrer Christoph Schneider und Seelsorgeraumassistent Christopher Zintel verstanden mit ihren Worten und Impulsen, das eine oder andere Schmunzeln auf die Gesichter zu zaubern. Die Glaronia Brass Band sorgte mit ihrer gekonnt gespielten Musik ebenfalls dafür, dass alle im Anschluss richtig beschwingt die zahlreichen Attraktionen der Chilbi geniessen konnten. (Text: Christopher Zintel/Foto: zvg) Die Vorstände vom Gewerbeverband Kanton Glarus, von Swissmechanic und der Glarner Handelskammer unterstützen die bewährten bürgerlichen Vertreter im eidgenössischen Parlament in Bern. Wählen Sie im Herbst die Ständeräte Thomas Hefti · FDP Werner Hösli · SVP Nationalrat Martin Landolt · BDP

Donnerstag, 10. Oktober 2019 | Seite 5 Dachsanierungen F. Hösli, 8762 Schwanden Telefon 055 64410 06 www.f-hoesli-ag.ch Auto Unfall- und Pannendienst Region Glarnerland Telefon 0848 801870 Freitag, 11. Oktober, 16.00 Uhr, bis Freitag, 18. Oktober, 16.00 Uhr O. Müller, Garage, Schwanden Machen Sie Ihr Angebot zum Dorfgespräch! FRIDOLIN Anzeigenverkauf · Hauptstrasse 2 · 8762 Schwanden · 055 647 47 47 · fridolin@fridolin.ch · www.fridolin.ch Auto-P vor dem Laden 3×SONDERPREISE Kaninchen 1 2 3 kg ■ frische Spitzen-Qualität (statt 24.–) 19.– Kochspeck kg ■ mild gesalzen ■ VAC oder offen (statt 25.–) 19.– Chicken-Steaks ■ Poulet-Brüstli gewürzt 100 g ■ mit magerer Specktranche (statt 3.90) 3.40 GRUSS VON DER OLMA: Kalbs-Bratwurst 2 Stück à 155g, VAC-Pack 6.10 ENNENDA FON 055 640 30 30

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch