Aufrufe
vor 2 Wochen

46. Ausgabe 2020 (12. November 2020)

  • Text
  • Glarus
  • November
  • Telefon
  • Glarner
  • Nord
  • Gemeinde
  • Personen
  • Kantons
  • Schwanden
  • Oktober

Donnerstag,

Donnerstag, 12. November 2020 | Seite 2 Es weht der Wind ein Blatt vom Baum, von vielen Blättern eines. Ein einziges Blatt, man merkt es kaum, denn eines ist ja keines. Doch dieses Blatt war Teil von unserem Leben. Darum wird dieses eine Blatt, uns immer wieder fehlen. ABSCHIED UND DANK META SPENGLER 24. Februar 1933 bis 4. November 2020 Plötzlich und unerwartet ist sie von uns gegangen. Wir gönnen ihr den Frieden und die ewige Ruhe. Ein herzliches Dankeschön: – allen Freunden und Bekannten, die sich für Meta etwas Zeit ge nommen haben – Herrn Dr. med. E. Fasol für die jahrelange gute Betreuung – der Leitung und dem Personal im «Haus zur Heimat» in Linthal für die liebevolle Betreuung – den Mitbewohnerinnen und -bewohnern Die Urnenbeisetzung und anschliessende Abschiedsfeier finden aufgrund der Corona-Massnahmen im engsten Familienkreis statt. Allfällige Spenden richten Sie bitte an das «Haus zur Heimat» in Linthal. Postkonto: «Haus zur Heimat», Linthal, PC-Konto 87-62-5 mit dem Vermerk: Meta Spengler. Traueradresse: Hans Sigrist, Dorfstrasse 28, 8783 Linthal ABSCHIED UND DANK Nach kurzer Leidenszeit durfte MATHIAS ZENTNER 2. April 1933 bis 7. November 2020 friedlich einschlafen. TODESANZEIGE Du hast gesorgt, du hast geschafft, nun ruhe aus, du gutes Herz, die Zeit wird lindern unsern Schmerz. Schmerzerfüllt nehmen wir Abschied von meinem geliebten Heiri, unserem liebevollen Vater, Schwiegervater und Opa HEINRICH ZWEIFEL-HÄFLIGER 13. April 1952 bis 4. November 2020 Nach einem schweren Herzinfarkt und Wochen des Hoffens, ist er viel zu früh von uns gegangen. Wir vermissen dich: Sophie Zweifel-Häfliger Heiri Zweifel und Anja Ramseyer Andrea und Beat Stauffer-Zweifel Markus und Patricia Zweifel mit Jessica und David Geschwister und weitere Verwandte Die Abdankung findet infolge der momentanen Corona-Situation zu einem späteren Zeitpunkt statt. Traueradresse: Sophie Zweifel-Häfliger, Schürstrasse 2, 8783 Linthal Es werden keine Leidzirkulare versandt. Trauerzirkulare Danksagungen Ein Muster aus unserer Kollektion. Bei uns finden Sie Trauerdrucksachen mit Bildern aus der Region oder mit einem persönlichen Bild – schnell und zu fairen Preisen! Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · fridolin@fridolin.ch Wir gedenken seiner in Liebe. Willensstark und selbstbestimmt hat er sein Leben gemeistert. Sein ansteckendes Lachen werden wir nie vergessen. In stiller Trauer: Vreni Bopp-Zentner Martin, Denise, Stefan, Nicolas Thomas und Chris Wir danken ganz herzlich: – den Nachbarn im Obmoos für die jahrelange, treue Unterstützung – den Mitarbeitern der Spitex Sernftal und den Mitarbeitern des Altersund Pflegeheims Elm für die kompetente und einfühlsame Betreuung und Pflege. Die Abdankung findet im kleinen Kreise statt. Anstelle von Blumen gedenke man bitte der Spitex Sernftal: Postkonto 87-4454-5 oder dem Alters- und Pflegeheim Elm: Postkonto 87-1397-4. Traueradresse: Vreni Bopp-Zentner, Glaserbergstrasse 82, 4056 Basel Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die man sehr lange getragen hat, das ist eine wunderbare Sache. Du bist nicht mehr, wo du warst, doch du bist überall, wo wir sind. All das Gute und Liebe, mit dem du uns beschenkt hast, wird unsere Wege für immer begleiten. Traurig nehmen wir Abschied von meinem Ehemann, unserem Vater, Schwiegervater, Gropi und Freund CLEMENS PORTMANN Geboren am 8. November 1939 Eingeschlafen am 3. November 2020 In stiller Trauer: Margrit Portmann Markus Portmann mit Vera Zweifel Gaby mit Andrej und Luca Portmann Die Urnenbeisetzung beim Gemeinschaftsgrab Ennenda findet im engsten Familienkreise statt. Traueradresse: Margrit Portmann, Oelberg 11, 8755 Ennenda

Donnerstag, 12. November 2020 | Seite 3 Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. «Ich bin ein Gast gewesen auf dieser Erde, und ihr habt mich beherbergt.» Matth. 25 ABSCHIED UND DANK TODESANZEIGE In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meiner Frau, unserer Mutter und Schwester RITA SCHILDKNECHT 12. September 1938 bis 7. November 2020 Nach kurzer Krankheit durfte sie einschlafen. In stiller Trauer: Jörg Schildknecht Peter und Simone Schildknecht Daniel Schildknecht mit Bettina Schällibaum Margrit Dobler Aufgrund der aktuellen Corona-Situation verzichten wir auf Abdankungs- und Trauerfeierlichkeiten. Die Urne wird an einem von Rita geliebten Ort beigesetzt. Traueradresse: Jörg Schildknecht, Postfach, 8750 Glarus Das Leben unseres geliebten ISAAK DAUTIDIS-MATHIS 14. Oktober 1934 bis 5. November 2020 hat sich vollendet. Seine Liebenswürdigkeit wird uns immer fehlen und in Erinnerung bleiben. Wir bedanken uns bei allen, die ihn auf seinem Lebensweg begleitet haben und ihm während der Zeit des Abschieds hilfreich zur Seite standen. In stiller Trauer: Johanna Dautidis-Mathis Barbara Dautidis Le Donne und Domenico Le Donne mit Elia, Gina und Nicolas Isaak Myriam und Aurel Perren-Dautidis mit Jael Verwandte in der Schweiz, Griechenland und Minneapolis Traurig, aber in grosser Dankbarkeit nehmen wir Abschied von ihm in der Fridolins-Kirche Glarus am Samstag, den 14. November um 11.00 Uhr. Der Gottesdienst findet im griechisch-orthodoxen Ritus statt. Aufgrund der aktuellen Situation findet der Gottesdienst im engsten Familien- und Freundeskreis statt. Deine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, lebt nicht mehr. Was bleibt, sind Liebe, Dank und die Erinnerung an viele schöne Jahre. Anstelle von Blumenspenden gedenke man der Glarner Gemein - nützigen, PC 87-153-1 / IBAN CH03 0900 0000 8700 0153 1, mit dem Vermerk: Isaak Dautidis-Mathis. Traueradresse: Johanna Dautidis-Mathis, Adlergut 18, 8750 Glarus TODESANZEIGE Traurig, aber dankbar für die gemeinsame Zeit, nehmen wir Abschied von HANNY BÄBLER-FÖHN 26. August 1929 bis 6. November 2020 Alterszentrum Bruggli, Netstal, früher Hinterdorfstrasse 83, Mollis TODESANZEIGE Überall sind irgendwo Spuren Deines Lebens, Gedanken, Augenblicke und Gefühle. Sie werden uns immer an Dich erinnern und Dich dadurch nie vergessen lassen. Liebevoll betreut, durfte sie im «Bruggli» friedlich einschlafen. In stiller Trauer: Margrit und Urs Heinzelmann-Bäbler, Kümmertshausen Karin und Stefan Wüst-Heinzelmann Peter Heinzelmann und Nicole Ebneter Hans Bäbler, Kriens Beatrice Bäbler-Oberer, Baden Linda Bäbler Ruth und Dominik Steiner-Bäbler, Steinen Petra Steiner Jolanda Steiner Traueradresse: Ruth Steiner-Bäbler, Rütistrasse 14a, 6422 Steinen Trauerfeier: Mittwoch, 18. November 2020, 14.00 Uhr, Pfarrkirche Mollis. Wir bitten Sie, sich an die Corona-Massnahmen zu halten (Maskentragepflicht). Die Urne wird zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis beigesetzt. Gilt als Leidzirkular HERZLICHEN DANK für die grosse Anteilnahme zum Abschied von RENÉ HUSTER-WIRTH Wir bedanken uns für die lieben Worte und das uns entgegengebrachte Mitgefühl. Es spendet uns Trost, Kraft und Zuversicht, dass wir in unserer Trauer nicht alleine sind. Er wird uns allen in liebevoller Erinnerung bleiben. Die Trauerfamilie Aurelia Huster Manuela Imhof-Huster Beatrice Huster Dankbar für die vielen gemeinsamen Jahre und mit schönen Erinnerungen nehmen wir Abschied von meiner lieben Ehefrau, unserer herzensguten Mutter, Schwester, Schwägerin, Tante und Gotti CHRISTINA ASCHWANDEN-KISTLER 4. Juli 1942 bis 3. November 2020 Auch wenn sie die letzten Jahre gesundheitliche Einschränkungen hinnehmen musste, ist sie doch unerwartet schnell von uns gegangen. Mit ihrer hilfsbereiten, freundlichen und fürsorglichen Art wird sie immer in unseren Gedanken und Herzen sein. In stiller Trauer: Hans Aschwanden-Kistler Franz Aschwanden und Rahel Enz Luzia Aschwanden und Rolf Heussi Bea Aschwanden und Rolf Frei Geschwister und Verwandte Die Beisetzung ist am Samstag, 14. November 2020, um 10.00 Uhr auf dem Friedhof der Flikirche in Weesen. Aufgrund der Corona-Situation verzichten wir auf das Kondolieren und die anschliessende Abdankungsfeier findet nur im engeren Familien- und Verwandtschaftskreis statt. Traueradresse: Hans Aschwanden-Kistler, Hirschengutstrasse 13, 8872 Weesen Es werden keine Leidzirkulare versandt. Trauerzirkulare Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · fridolin@fridolin.ch