Aufrufe
vor 4 Tagen

49. Ausgabe 2018 (6. Dezember 2018)

  • Text
  • Glarus
  • Dezember
  • Telefon
  • Glarner
  • Schwanden
  • November
  • Netstal
  • Franken
  • Ennenda
  • Kanton

2 Amtsblatt des Kantons

2 Amtsblatt des Kantons Glarus, Nr. 49, 6. Dezember 2018 Definitive Nachlassstundung Urs Stalder Publikationsdaten: SHAB, KABGL – 6. Dezember 2018. Publizierende Stelle: Kantonsgericht Glarus. Meldungsnummer: NA02-0000000058. Gesuchstellende Partei: Urs Stalder. Heimatort: Escholzmatt-Marbach LU. Staatsbürgerschaft: Schweiz. Geburtsdatum: 5. Juni 1968. Spittel 41, Schwanden. Der gesuchstellenden Partei wurde die definitive Nachlassstundung gewährt. Verfügende Stelle: Kantonsgericht des Kantons Glarus, Glarus. Sachwalter: Schuldenberatung Glarnerland, Mühleareal 27, Schwanden, Telefon 055 644 14 44, E-Mail: schulden@sbgl.ch, www.sbgl.ch. Dauer der Nachlassstundung: Sechs Monate. Ablauf der Nachlassstundung: 29. Mai 2019. Rechtliche Hinweise: 1. Rechtsmittelbelehrung: Die Gläubiger können innert zehn Tagen seit der Publikation schriftlich eine Begründung verlangen. Wird keine Begründung verlangt, so gilt dies als Verzicht auf die Anfechtung des Entscheides. Die Frist läuft auch während des gesetzlichen Fristenstillstandes (Art. 145 ZPO). 2. Schuldenruf: Die Gläubiger haben ihre Forderungen bis am 7. Januar 2019 bei der Sachwalterin einzugeben, unter der Androhung, dass die Gläubiger im Unterlassungsfall bei den Verhandlungen über den Nachlassvertrag nicht stimmberechtigt sind. 3. Gläubigerversammlung: Die Gläubigerversammlung findet am 12. Februar 2019 um 14.00 Uhr bei der Sachwalterin, Mühleareal 27, Schwanden, statt. 4. Akteneinsicht: Die Akten können vom 23. Januar bis 12. Februar 2019 auf Voranmeldung bei der Sachwalterin eingesehen werden. Kantonsgericht Glarus Gemeinde Glarus Nord Öffentliche Bekanntgabe – Erlass Teilrevision Zonenplan Flugplatz Mollis Die ordentliche Gemeindeversammlung vom 23. November 2018 hat die Teilrevision Zonenplan Flugplatz Mollis genehmigt. Sie besteht aus: – Zonenplan 1:2500, Flugplatz Mollis, vom 1. Juni 2018 – Zonenplan 1:2500, Ausschnitt Niederurnen, vom 1. Juni 2018 – Teilrevision Bauordnung Mollis Artikel 4e, vom 1. Juni 2018 Gemäss Artikel 27 Absatz 3 des Raumentwicklungs- und Baugesetzes (RBG) ist der Beschluss der Stimmberechtigten über den Erlass von Baureglement und Zonenplan im kantonalen Amtsblatt zu publizieren. Gegen den vorliegenden zustimmenden Beschluss der Stimmberechtigten kann beim Departement Bau und Umwelt, Glarus, Beschwerde geführt werden, wer im öffentlichen Auflageverfahren gegen die beschlossene Planfestlegung Einsprache erhoben hat (Art. 27b Abs. 1 Bst. a RBG). Direkt Betroffenen wird der Beschluss mit einer Rechtsmittelbelehrung individuell eröffnet (Art. 27 Abs. 4 RBG). 8867 Niederurnen, 3. Dezember 2018 Gemeinderat Glarus Nord Ausschreibung Gemeinde Glarus Hauptabteilung Bau und Umwelt BKP 273.3 allgemeine Schreinerarbeiten Los1 1. Auftraggeber 1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers: Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Glarus, Hauptabteilung Bau und Umwelt. Beschaffungsstelle/Organisator: Gemeinde Glarus Hauptabteilung Bau und Umwelt, z. Hd. von Abteilung Liegenschaften, Poststrasse 2a, Ennenda, Telefon 058 611 80 23, E-Mail: marc.ziltener@glarus.ch. 1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken: Adresse gemäss Kapitel 1.1. 1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen: 7. Januar 2019. Bemerkungen: Die Fragenbeantwortung findet innert sieben Tagen via Simap statt. 1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes: 21. Januar 2019, 16.30 Uhr. Spezifische Fristen und Formvorschriften: Zeitpunkt des Eingangs am Eingabeort ist massgebend (Datum des Poststempels ist nicht massgebend). 1.5 Datum der Offertöffnung: 22. Januar 2019, 16.00 Uhr, Gemeindehaus Ennenda, Sitzungszimmer Aeugsten. Bemerkungen: Poststrasse 2a, Ennenda. 1.6 Art des Auftraggebers: Gemeinde/Stadt. 1.7 Verfahrensart: Offenes Verfahren. 1.8 Auftragsart: Bauauftrag. 1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag: Nein. 2. Beschaffungsobjekt 2.1 Art des Bauauftrages: Ausführung. 2.2 Projekttitel der Beschaffung: BKP 273.3 allgemeine Schreinerarbeiten Los 1. 2.3 Aktenzeichen/Projektnummer: 372. 2.4 Aufteilung in Lose? Nein. 2.5 Gemeinschaftsvokabular: CPV: 45000000 – Bauarbeiten Baukostenplannummer (BKP): 273 – Schreinerarbeiten 2.6 Detaillierter Projektbeschrieb: Sanierung Primarschulen Netstal Trakt Ost. 2.7 Ort der Ausführung: Primarschule Netstal, Landstrasse 42, Netstal. 2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems: 30 Monate nach Vertragsunterzeichnung. Dieser Auftrag kann verlängert werden: Ja. Beschreibung der Verlängerungen: Bei Bauverzögerung. 2.9 Optionen: Nein. 2.10 Zuschlagskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 2.11 Werden Varianten zugelassen? Nein. Bemerkungen: Der Unternehmer hat in jedem Fall zuerst das unveränderte Leistungsverzeichnis des Architekten zu offerieren. Wird nur die Unternehmervariante offeriert, ist das Angebot ungültig. 2.12 Werden Teilangebote zugelassen? Nein. 2.13 Ausführungstermin: Ab zirka Mitte Februar 2019, je nach Baufortschritt. 3. Bedingungen 3.1 Generelle Teilnahmebedingungen: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.2 Kautionen/Sicherheiten: Vorauszahlungen nur mit Bankgarantie. Garantieschein mit Einreichung der Schlussrechnung. 3.3 Zahlungsbedingungen: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.4 Einzubeziehende Kosten: Gemäss den allgemeinen Bedingungen. 3.5 Bietergemeinschaft: Müssen bei Offerteingabe sauber deklariert sein. 3.6 Subunternehmer: Müssen bei Offerteingabe sauber deklariert sein. 3.7 Eignungskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien. 3.8 Geforderte Nachweise: Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise. 3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen: Kosten: Keine. 3.10 Sprachen für Angebote: Deutsch. 3.11 Gültigkeit des Angebotes: Zwölf Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote. 3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen: Unter www.simap.ch. Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 6. Dezember 2018 bis 22. Januar 2019. Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch. 4. Andere Informationen 4.6 Offizielles Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Glarus, http://www.gl.ch/amtsblatt. Rechtsmittelbelehrung Gegen diese Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Gerichtshaus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die rechtsgültige Unterschrift zu enthalten. 8750 Glarus, 6. Dezember 2018 Gemeinde Glarus Eröffnung einer Verfügung von Todes wegen im Sinne von Artikel 558 Absatz 2 ZGB Die am 24. Oktober 2018 in Glarus verstorbene Wohlfart Maria Anna, geboren am 28. Juni 1950, von Val Müstair GR, geschieden, wohnhaft gewesen in Netstal, Risi 19, hat letztwillig über den gesamten Nachlass verfügt. Da der eröffnenden Behörde die gesetzlichen Erben nicht bekannt sind, liegt diesen die Verfügung von Todes wegen bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus, Fachstelle Erbschaft, Asylstrasse 30, Glarus, zur Einsicht auf. Die gesetzlichen Erben haben sich urkundlich über ihre Erbberechtigung auszuweisen. Sofern bis am 8. Januar 2019 keine Einsprache bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus erfolgt, wird die Erbschaft den eingesetzten Erben gemäss Artikel 559 ZGB auf deren Verlangen ausgehändigt. 8750 Glarus, 6. Dezember 2018 Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus Eröffnung einer Verfügung von Todes wegen im Sinne von Artikel 558 Absatz 2 ZGB Der am 10. November 2018 in Glarus Nord verstorbene Hofmann Peter Michael, geboren am 16. Juli 1947, von Glarus Süd, geschieden, wohnhaft gewesen in Oberurnen, Alte Landstrasse 27, hat letztwillig über den gesamten Nachlass verfügt. Da der eröffnenden Behörde die gesetzlichen Erben nicht bekannt sind, liegt diesen die Verfügung von Todes wegen bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus, Fachstelle Erbschaft, Asylstrasse 30, Glarus, zur Einsicht auf. Die gesetzlichen Erben haben sich urkundlich über ihre Erbberechtigung auszuweisen. Sofern bis am 8. Januar 2019 keine Einsprache bei der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus erfolgt, wird die Erbschaft den eingesetzten Erben gemäss Artikel 559 ZGB auf deren Verlangen ausgehändigt. 8750 Glarus, 6. Dezember 2018 Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Glarus Handelsregistereintragungen Publikationen nach HRegV Artikel 9 und Artikel 35: 22. November 2018 Neueintragung lavitto ag, Glarus lavitto ag, in Glarus, CHE-499.464.758, Mattstrasse 70, Netstal, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 15. 11. 2018. Zweck: Herstellen und Publizieren von Websites und deren Dienste. Beratung und Handel mit Waren aller Art im Bereich der elektronischen Datenverarbeitung. Die Gesellschaft kann alle Geschäfte eingehen, Verträge abschliessen und Darlehen gewähren, die geeignet sind, den Zweck der Gesellschaft zu fördern, oder die direkt oder indirekt damit in Zusammenhang stehen. Ferner kann sie Zweigniederlassungen im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmungen im In- und Ausland beteiligen oder sich mit diesen zusammenschliessen. Die Gesellschaft kann Grundstücke im In- und Ausland erwerben, halten und veräussern. Aktienkapital: Fr. 100000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 100 000. Aktien: 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 15. 11. 2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Müller, Philipp Bruno, von Glarus Nord, in Weesen, Präsident, mit Einzelunterschrift; Müller, Bruno Fridolin, von Glarus Nord, in Netstal (Glarus), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Müller, Gina Ornella, von Amden, in Weesen, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 22. November 2018 Mutation Carlsberg Supply Company AG, Glarus Nord Carlsberg Supply Company AG, in Glarus Nord, CHE-114.465.127, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 127 vom 4. 7. 2018, Publ. 4334911). Eingetragene Personen neu oder mutierend: Liu, Shuo, chinesische Staatsangehörige, in Zürich, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Smith, Kasper Assing, dänischer Staatsangehöriger, in Zug, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 22. November 2018 Mutation Musikagentur Downstairs, Walter Schiesser, Russikon, bisher Glarus Musikagentur Downstairs, Walter Schiesser, in Glarus, CHE-103.569.076, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 66 vom 4. 4. 2011, Publ. 6104242). Das Einzelunternehmen wird infolge Verlegung des Sitzes nach Russikon ZH im Handelsregister des Kantons Zürich eingetragen und im Handelsregister des Kantons Glarus von Amtes wegen gelöscht. Neue Adresse: Musikagentur Downstairs, Walter Schiesser, Bhofstrasse 2a, 8332 Russikon. 22. November 2018 Mutation Ruehl Printing Schweiz GmbH, Glarus Ruehl Printing Schweiz GmbH, in Glarus, CHE- 113.726.414, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 160 vom 21. 8. 2017, Publ. 3705209). Domizil neu: Bahnhofstrasse 15, Glarus. 22. November 2018 Mutation TELNET Marketing AG, Glarus TELNET Marketing AG, in Glarus, CHE-308.233. 236, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 132 vom 11. 7. 2017, Publ. 3636765). Domizil neu: Die Gesellschaft hat ihr Domizil eingebüsst. Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Gisler, Andrea Silvia, von Spiringen, in Netstal (Glarus), Mitglied, mit Einzelunterschrift. 23. November 2018 Mutation Martin Schnyder GmbH Bedachungen + Fassaden, Glarus Martin Schnyder GmbH Bedachungen + Fassaden, in Glarus, CHE-105.368.643, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 74 vom 14. 4. 2011, Publ. 6122386). Domizil neu: Kreuzbühlstrasse 52, Netstal. Eingetragene Person neu oder mutierend: Schnyder, Martin, von Glarus, in Netstal (Glarus), Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit einem Stammanteil von Fr. 10000 (bisher: Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift). 26. November 2018 Neueintragung PARE Holding AG, Glarus PARE Holding AG, in Glarus, CHE-370.174. 316, c/o BDO AG, Spielhof 20, Glarus, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 22. 11. 2018. Zweck: Erwerb und Verkauf, Halten und Verwalten sowie die Errichtung und Finanzierung von Beteiligungen an Unternehmungen im In- und Ausland. Die Gesellschaft kann auch Liegenschaften sowie Lizenzen, Patente und andere immaterielle Güterrechte erwerben, verwalten und veräussern, Finanzierungen durchführen und für eigene und fremde Rechnung alle Geschäfte tätigen, die in den Rahmen des voranstehenden Zwecks fallen oder ihn direkt oder indirekt zu fördern geeignet sind. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten. Aktienkapital: Fr. 100 000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 100000. Aktien: 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen der Gesellschaft an die Namenaktionäre erfolgen durch eingeschriebenen Brief. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 22. 11. 2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Grossmann, Beat René, von Schwyz, in Mollis (Glarus Nord), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Grossmann, Pascal, von Schwyz, in Netstal (Glarus), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Steiger, Remo, von Glarus, in Mitlödi (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 26. November 2018 Neueintragung J. Kamm AG, Glarus J. Kamm AG, in Glarus, CHE-357.135.811, Altigerweg 13, Netstal, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 23. 11. 2018. Zweck: Erwerb, Halten, Belastung, Vermietung/Verpachtung, Immobilienbewertung und Veräussern von Grundstücken, Liegenschaften und Wohnungen im In- und Ausland; Verwaltung und Vermittlung von Grundstücken und Liegenschaften im In- und Ausland; Projektieren und Ausführen von Neubauten, Renovationen und Umbauten aller Art im In- und Ausland; Erstellung, Betrieb, Unterhaltung und Vermarktung von Internetplattformen im Immobilienbereich sowie Erbringung von damit zusammenhängenden weiteren Dienstleistungen im In- und Ausland; Handel (Import und Export) von Waren aller Art. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Aktienkapital: Fr. 100000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 100000. Aktien: 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen der Gesellschaft erfolgen schriftlich mittels Einschreibebrief oder digital signierter E-Mail an die im Aktienbuch eingetragenen Adressen der Aktionäre und Nutzniesser, sofern das Gesetz nicht zwingend etwas anderes bestimmt. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 23. 11. 2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Person: Kamm, Jacques Sebastian, von Glarus, in Netstal (Glarus), Mitglied, mit Einzelunterschrift. 26. November 2018 Mutation FMC-Food Management and Consulting AG, Glarus FMC-Food Management and Consulting AG, in Glarus, CHE-100.530.445, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 10 vom 16. 1. 2018, Publ. 3992523). (gestrichen: Mit Erklärung vom 20. 3. 2015 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet.) Eingetragene Person neu oder mutierend: BDO AG (CHE-314.312.594), in Glarus, Revisionsstelle. 26. November 2018 Mutation Physiowerkstatt GmbH, Glarus Nord Physiowerkstatt GmbH, in Glarus Nord, CHE- 219.298.736, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 19 vom 29. 1. 2015, Publ. 1959101). Domizil neu: Industriestrasse 4, Näfels. 26. November 2018 Mutation Stiftung Alterssiedlung Bühli Ennenda, Glarus Stiftung Alterssiedlung Bühli Ennenda, in Glarus, CHE-109.523.316, Stiftung (SHAB Nr. 15 vom 22. 1. 2016, Publ. 2613757). Domizil neu: c/o Hans Thomann, Gartenweg 9, Ennenda. Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Hösli, Heinrich, von Ennenda (Glarus), in Ennenda (Glarus), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Thomann, Hans Karl, von Glarus, in Ennenda (Glarus), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Thomann, Hans, unbekannte Staatsangehörigkeit, Vizepräsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien); Trümpi, Jakob, von Glarus, in Ennenda (Glarus), Vizepräsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: unbekannte Staatsangehörigkeit, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien). 26. November 2018 Mutation Wannerit AG, Glarus Nord Wannerit AG, in Glarus Nord, CHE-107.106.025, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 99 vom 25. 5. 2018, Publ. 4248905). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Züger, Paul Konrad, von Altendorf, in Nidfurn (Glarus Süd), mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Person neu oder mutierend: Dalla Bona, Marco Viktor, von Nesslau, in Bellmund, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 26. November 2018 Mutation SMA Europe AG, bisher SMA Europe AG d/b/a Technologies, Glarus Nord SMA Europe AG d/b/a Technologies, in Glarus Nord, CHE-101.694.368, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 214 vom 5. 11. 2018, Publ. 1004490517). Statutenänderung: 26.11.2018. Firma neu: SMA Europe AG. Übersetzungen der Firma neu: (SMA Europe SA) (SMA Europe Ltd.). 26. November 2018 Mutation Tridonic AG, Glarus Tridonic AG, in Glarus, CHE-101.947.842, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 122 vom 27. 6. 2018, Publ. 4317311). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: van Tartwijk, Guido Henri Maria, niederländischer Staatsangehöriger, in Amstelveen (NL), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Erath, Thomas Johannes, österreichischer Staatsangehöriger, in Dornbirn (AT), Präsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien (bisher: Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien); Jankovsky, Alexander, österreichischer Staatsangehöriger, in Dornbirn (AT), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 26. November 2018 Mutation Fritz Zwicky Stiftung Glarus (Schweiz), Glarus Fritz Zwicky Stiftung Glarus (Schweiz), in Glarus, CHE-110.392.713, Stiftung (SHAB Nr. 243 vom 14. 12. 2017, Publ. 3930995). Ausgeschie-

Amtsblatt des Kantons Glarus, Nr. 49, 6. Dezember 2018 3 dene Person und erloschene Unterschrift: Coppetti, Dr. Peter, von Zürich, in Glarus, Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. Eingetragene Person neu oder mutierend: Meylan, Georges Christian Prof., von Le Chenit, in Lausanne, Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. 26. November 2018 Mutation Imal Pharmaceutica AG, Glarus Imal Pharmaceutica AG, in Glarus, CHE-103. 445.451, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 81 vom 27. 4. 2016, Publ. 2802795). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Landolt, Markus, von Glarus Nord, in Altendorf, Mitglied, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Person neu oder mutierend: Zimmermann, Dietmar Karl, deutscher Staatsangehöriger, in Hitzkirch, Mitglied, mit Einzelunterschrift. 27. November 2018 Neueintragung Rosacker AG, Glarus Süd Rosacker AG, in Glarus Süd, CHE-205.903.985, Schindlerhaus, Hauptstrasse 8, Rüti, schweizerische Zweigniederlassung (Neueintragung). Identifikationsnummer Hauptsitz: CHE-360.389.335. Firma Hauptsitz: Rosacker AG. Rechtsform Hauptsitz: Aktiengesellschaft. Hauptsitz: Neftenbach. 27. November 2018 Neueintragung Teen Challenge Immobilien GmbH, Glarus Teen Challenge Immobilien GmbH, in Glarus, CHE-196.295.392, Kirchweg 86, Glarus, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 9. 11. 2018. Zweck: Erwerb, Renovation und Verwaltung von Immobilien zugunsten gemeinnütziger Organisationen. Stammkapital: Fr. 20000. Qualifizierte Tatbestände: Beabsichtigte Sachübernahme: Die Gesellschaft beabsichtigt, nach der Gründung von der «Teen Challenge in der Schweiz» (CHE-105.812.514), in Glarus, die Liegenschaften Nrn. 1229 und 1160, Grundbuch Glarus, zum Preis von höchstens Fr. 1239260.05 zu übernehmen. Nebenleistungspflichten gemäss Statuten. Publikationsorgan: SHAB. Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Stammanteile ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 9. 11. 2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Teen Challenge in der Schweiz (CHE-105. 812.514), in Glarus, Gesellschafterin, mit 200 Stammanteilen zu je Fr. 100; Dänzer, Peter Otto, von Kandersteg, in Degersheim, Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Härle, Christian Paul, von Basel, in Sissach, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 27. November 2018 Mutation Kraftwerk Löntsch AG, Glarus Kraftwerk Löntsch AG, in Glarus, CHE-461. 518.506, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 182 vom 20. 9. 2018, Publ. 1004459298). Eingetragene Person neu oder mutierend: Marti, Christian Heinrich, von Glarus, in Glarus, Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. 27. November 2018 Mutation Belvédère Asset Management AG, Glarus Belvédère Asset Management AG, in Glarus, CHE-109.106.869, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 218 vom 9. 11. 2018, Publ. 1004494308). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Kink, Michael Thomas, von Luzern, in Wettingen, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Person neu oder mutierend: Luchsinger, Andreas, von Glarus Süd, in Riedern (Glarus), mit Kollektivunterschrift zu zweien. 27. November 2018 Mutation Schelbert Brennholzservice, Glarus Schelbert Brennholzservice, in Glarus, CHE- 175.861.363, Einzelunternehmen (SHAB Nr. 105 vom 1. 6. 2017, Publ. 3555093). Domizil neu: Lerchengut 15, Netstal. Eingetragene Person neu oder mutierend: Schelbert, Martin, von Muotathal, in Netstal (Glarus), Inhaber, mit Einzelunterschrift (bisher: in Seewen SO [Seewen]). 27. November 2018 Mutation BauWorkX GmbH, Glarus Süd BauWorkX GmbH, in Glarus Süd, CHE-374. 879.657, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 147 vom 2. 8. 2018, Publ. 4393081). Statutenänderung: 27. 11. 2018. Zweck neu: Handel mit, Import und Export von Baustoffen und Waren aller Art sowie Planung und Leitung von Umbauten, Renovationen, Auf- und Rückbauten; die Gesellschaft kann zudem alle Geschäfte tätigen, die mit diesem Zweck direkt oder indirekt in Zusammenhang stehen oder diesen fördern können, einschliesslich der Beteiligung an anderen Unternehmungen gleicher oder ähnlicher Branchen im In- und Ausland; sie kann zur Erreichung des Gesellschaftszweckes im In- und Ausland Unternehmungen erwerben oder gründen sowie Liegenschaften verwalten, erwerben und veräussern. 27. November 2018 Löschung Taxalis Revisions GmbH, Glarus Süd Taxalis Revisions GmbH, in Glarus Süd, CHE- 345.458.207, schweizerische Zweigniederlassung (SHAB Nr. 18 vom 26. 1. 2017, Publ. 3307361), Hauptsitz in: Winterthur. Infolge Abspaltung gehen Aktiven und Passiven der Zweigniederlassung auf die Rosacker AG (CHE-360.389.335), in Neftenbach, über und die Zweigniederlassung wird aufgehoben. Der auf sie bezügliche Eintrag im Handelsregister wird gelöscht. Kadriu Hasime, Leiterin Handelsregister Schuldbetreibungen Weitere Bekanntmachung Mitteilung des Verwertungsbegehrens Publikationsdaten: SHAB, KABGL – 6. Dezember 2018. Publizierende Stelle: Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus. Meldungsnummer: SB06-0000000334. Der Gläubiger bzw. Gläubiger-Vertreter verlangt die Verwertung der von der entsprechenden Betreibung Nr. 21706316, Gruppen Nr. 2174861 betroffenen Aktiven: Conto bancario no. CH92 0028 4284 2141 3140 G, a nome di Coco-Crevena Emanuela presso UBS AG, Postfach, Glarona. Macht der Schuldner glaubhaft, dass er die Schuld ratenweise tilgen kann, und verpflichtet er sich zu regelmässigen und angemessenen Abschlagszahlungen, so kann der Betreibungsbeamte nach Erhalt der ersten Rate die Verwertung um höchstens zwölf Monate, bei Betreibungen für Forderungen der ersten Klasse um höchstens sechs Monate hinausschieben. Der Aufschub fällt ohne weiteres dahin, wenn die Abschlagszahlungen nicht rechtzeitig geleistet werden. Wird das Gesuch um Bewilligung von Teilzahlungen erst gestellt, wenn die Steigerung schon angekündigt oder andere Verwertungsmassnahmen getroffen worden sind, so kann ihm nur entsprochen werden, wenn alle durch deren Anordnung und Widerruf verursachten Kosten nebst der Teilzahlung sofort bezahlt werden. Konkurse Konkurspublikation/Schuldenruf Die Gläubiger des Schuldners und alle, die Ansprüche auf die in seinem Besitz befindlichen Vermögensstücke haben, werden aufgefordert, ihre Forderungen oder Ansprüche samt Beweismitteln (Schuldscheine, Buchauszüge usw.) innert der genannten Frist bei der Anmeldestelle einzugeben. Schuldner des Konkursiten haben sich innert der gleichen Frist bei der Anmeldestelle zu melden; Straffolge bei Unterlassung nach Artikel 324 Ziffer 2 StGB. Personen, die Sachen des Schuldners als Pfandgläubiger oder aus anderen Gründen besitzen, werden aufgefordert, diese innert der gleichen Frist der Anmeldestelle zur Verfügung zu stellen; Straffolge bei Unterlassung (Art. 324 Ziff. 3 StGB). Das Vorzugsrecht erlischt, wenn die Meldung ungerechtfertigt unterbleibt. Die angegebene Anmeldestelle gilt auch für Beteiligte, die im Ausland wohnen. Publikation nach Artikeln 231 und 232 SchKG sowie Artikeln 29 und 123 der Vo des Bundesgerichtes über die Zwangsverwertung von Grundstücken (VZG). Konkurspublikation/Schuldenruf Jolanda Moroni, ausgeschlagene Erbschaft Publikationsdaten: SHAB, KABGL – 6. Dezember 2018. Publizierende Stelle: Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus. Meldungsnummer: KK02-0000001874. Schuldnerin: Jolanda Moroni. Heimatort: Glarus Nord. Staatsbürgerin: Schweiz. Geburtsdatum: 17. Februar 1951. Todesdatum: 13. August 2018. Wohnhaft gewesen: Rüetelistrasse 9, Schwanden. Art des Konkursverfahrens: Summarisch. Datum der Konkurseröffnung: 11. September 2018. Rechtliche Hinweise: Seitens der Konkursverwaltung wird die sofortige Verwertung aller Aktiven beantragt (freihändig oder durch Versteigerung). Wenn nicht die Mehrheit der bekannten Gläubiger innert zehn Tagen beim Konkursamt schriftlich Einspruch erhebt, gilt dieser Antrag als genehmigt. Stillschweigen gilt als Zustimmung. Kaufofferten von Gläubigern sind innert zehn Tagen ebenfalls schriftlich dem Konkursamt einzureichen. Eigentumsansprachen sind innert der gleichen Frist anzumelden. Frist: 30 Tage. Ablauf der Frist: 7. Januar 2019. Anmeldestelle für Forderungen, Einsprachen oder Rekurse: Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus, Zwinglistrasse 8, Glarus. Kollokationsplan und Inventar Ein Gläubiger, der den Kollokationsplan anfechten will, weil seine Forderung ganz oder teilweise abgewiesen oder nicht im beanspruchten Rang zugelassen worden ist, muss innert 20 Tagen nach der öffentlichen Auflage des Kollokationsplanes bei der angegebenen Anmeldestelle gegen die Masse klagen. Will er die Zulassung eines anderen Gläubigers oder dessen Rang bestreiten, so muss er die Klage gegen den Gläubiger richten. Publikation nach Artikeln 221 und 249–250 SchKG. Kollokationsplan und Inventar Andrea Toffolo Publikationsdaten: SHAB, KABGL – 6. Dezember 2018. Publizierende Stelle: Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus. Meldungsnummer: KK04-0000002014. Schuldner: Andrea Toffolo. Heimatort: Glarus Süd. Staatsbürgerschaft: Schweiz Geburtsdatum: 11. Juni1964. Waldstrasse 3, Betschwanden. Rechtliche Hinweise: Kollokationsplan und Inventar liegen den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen seit der Bekanntmachung beim Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich und im Doppel einzureichen. Innert zehn Tagen seit der Bekanntmachung sind Beschwerden auf Anfechtung des Inventars ebenfalls beim Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, Glarus, und Abtretungsbegehren nach Artikel 260 SchKG (Drittansprachen) beim unterzeichneten Konkursamt einzureichen. Andernfalls gelten Kollokationsplan und Inventar als anerkannt. Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage. Ablauf der Frist: 27. Dezember 2018. Anfechtungsfrist Inventar: Zehn Tage. Ablauf der Frist: 17. Dezember 2018. Kollokationsplan und Inventar Restaurant City Glarus GmbH in Liquidation Publikationsdaten: SHAB, KABGL – 6. Dezember 2018. Publizierende Stelle: Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus. Meldungsnummer: KK04-0000001996. Schuldnerin: Restaurant City Glarus GmbH in Liquidation, CHE-112.925.112, Bahnhofstrasse 18, Glarus. Rechtliche Hinweise: Kollokationsplan und Inventar liegen den beteiligten Gläubigern beim Konkursamt zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert 20 Tagen seit der Bekanntmachung beim Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich und im Doppel einzureichen. Innert zehn Tagen seit der Bekanntmachung sind Beschwerden auf Anfechtung des Inventars ebenfalls beim Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, Glarus, und Abtretungsbegehren nach Artikel 260 SchKG (Drittansprachen) beim unterzeichneten Konkursamt einzureichen. Andernfalls gelten Kollokationsplan und Inventar als anerkannt. Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage. Ablauf der Frist: 27. Dezember 2018. Anfechtungsfrist Inventar: Zehn Tage. Ablauf der Frist: 17. Dezember 2018. Kollokationsplan und Inventar Thomas Schiesser Publikationsdaten: SHAB, KABGL – 6. Dezember 2018. Publizierende Stelle: Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus. Meldungsnummer: KK04-0000002055. Schuldner: Thomas Schiesser. Heimatort: Glarus Süd. Staatsbürgerschaft: Schweiz. Geburtsdatum: 25. Januar 1992. Reitbahnstrasse 21, Glarus. Inhaber des Einzelunternehmens Malergeschäft Schiesser, Bahnhofstrasse 5, Schwanden, CHE- 287.057.115. Rechtliche Hinweise: Neuauflage des Kollokationsplanes. Infolge nachträglicher Zulassung einer Forderung in der privilegierten 2. Klasse und in der unversicherten 3. Klasse liegt der Kollokationsplan den beteiligten Gläubigern bei der unterzeichneten Konkursverwaltung erneut zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Nachtrages zum Kollokationsplan sind beim Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, Glarus, anhängig zu machen; Beschwerden gegen den Nachtrag zum Kollokationsplan sind ebenfalls beim Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, Glarus, einzureichen. Andernfalls gilt der Nachtrag zum Kollokationsplan als anerkannt. Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage. Ablauf der Frist: 27. Dezember 2018. Schluss des Konkursverfahrens Publikation nach Artikel 268 Absatz 4 SchKG. Schluss des Konkursverfahrens Stutz CNC-Technik GmbH in Liquidation Publikationsdaten: SHAB, KABGL – 6. Dezember 2018. Publizierende Stelle: Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus. Meldungsnummer: KK06-0000001753. Schuldnerin: Stutz CNC-Technik GmbH in Liquidation, CHE-234.798.992, Buchholzstrasse 40, Glarus. Datum des Schlusses: 16. November 2018. Betreibungs- und Konkursamt des Kantons Glarus Heiri Elmer, Stv. Konkursamt Baugesuche Baugesuchspublikationen gestützt auf Artikel 71 des Raumentwicklungs- und Baugesetzes. Gemeinde Glarus Nord Mühlehorn Sandro Rothenberger, Dorfstrasse 46, Mühlehorn Energetische Dach- und Fassadensanierung sowie Fensterersatz, Dorfstrasse 46, Mühlehorn, Parzelle Nr. 234, LB-Nr. 367, Wohnzone 2, gemäss den eingereichten Unterlagen. Oberurnen Markus und Susanne Schirmer, Rautistrasse 5, Oberurnen Energetische Dach- und Fassadensanierung, Rautistrasse 5, Oberurnen, Parzelle Nr. 380, LB-Nr. 521, Wohnzone 2, gemäss den eingereichten Unterlagen. Christine und Reto Wunderle-Fabisch, Kärpfstrasse 24, Oberurnen Abbruch Wintergarten und Erstellung Anbau sowie Garagenerweiterung, Kärpfstrasse 24, Oberurnen, Parzelle Nr. 515, LB-Nr. 663, Wohnzone 2, wie durch Profile bezeichnet und gemäss den eingereichten Unterlagen. Mollis Daniel Zwicky, Hasenwiese 5, Mollis Anbau Terrassenüberdachung, Hasenwiese 5, Mollis, Parzelle Nr. 1633, LB-Nr. 1841, Dorfkernzone, wie durch Profile bezeichnet. Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Gemeinde Glarus Nord, Bau und Umwelt, Büntgasse 1, Näfels, zur Einsichtnahme auf. 8752 Näfels, 4. Dezember 2018 Der Gemeinderat Gemeinde Glarus Riedern Ritell GmbH c/o Althaus Notariat, Postgasse 27, Glarus Umnutzung und Sanierung Gasthaus Tell, Hauptstrasse 10, Riedern, Parzelle Nr. 204, Kernzone Riedern, gemäss den eingereichten Unterlagen. Glarus Gemeinde Glarus, Gemeindehausplatz 5, Glarus Neubau Velostrecke (Flowtrail), Schwammhöhe bis Kalkbühl, Parzelle Nr. 2067, Wald, Land- und Alpwirtschaftszone (ausserhalb Bauzone nicht zonenkonform), gemäss den eingereichten Unterlagen (Bewilligung für Bauvorhaben in besonders gefährdeten Bereichen nach Art. 19 Abs. 2 GSchG und Art. 32 GSchV). Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Gemeinde Glarus, Bau und Umwelt, Poststrasse, Ennenda, zur Einsichtnahme auf. 8755 Ennenda, 4. Dezember 2018 Der Gemeinderat Gemeinde Glarus Süd Mitlödi Proto Chemicals AG, Tschachen 2, Mitlödi Neubau von Archiv- und Lagercontainer, Parzelle Nr. 531, Industriezone, gemäss den eingereichten Unterlagen und Profilierung. Haslen Helene Hefti-Vetsch, Oberhaslen 13, Haslen Dachsanierung Nordseite, Parzelle Nr. 187, Wohnzone 2b, Ortsbildschutz, gemäss den eingereichten Unterlagen. Die Baugesuchsunterlagen liegen bei der Gemeinde Glarus Süd, Hoch- und Tiefbau, Bahnhofstrasse 7, Schwanden, zur Einsichtnahme auf. 8762 Schwanden, 4. Dezember 2018 Der Gemeinderat Gemäss Artikel 71 des kantonalen Raumentwicklungs- und Baugesetzes sind die vorerwähnten Baugesuchsunterlagen während 30 Tagen bei der zuständigen Gemeindebehörde zur Einsicht aufgelegt. Wer ein schutzwürdiges Interesse hat, kann gemäss Artikel 73 des kantonalen Raumentwicklungs- und Baugesetzes innert der Auflage frist bei der zuständigen Gemeindebehörde schriftlich und begründet Einsprache wegen Verletzung öffentlichrechtlicher Bestimmungen einreichen. Wer die Verletzung privater Rechte geltend machen will, kann gemäss Artikel 74 des kantonalen Raumentwicklungs- und Baugesetzes auf dem zivilrechtlichen Weg Klage einreichen. Eine allfällige privat rechtliche Klage hat keine aufschiebende Wirkung, vorbehalten bleiben vorsorgliche Anordnungen der Zivilgerichte.

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch