Aufrufe
vor 4 Tagen

49. Ausgabe 2018 (6. Dezember 2018)

  • Text
  • Glarus
  • Dezember
  • Telefon
  • Glarner
  • Schwanden
  • November
  • Netstal
  • Franken
  • Ennenda
  • Kanton

Donnerstag,

Donnerstag, 6. Dezember 2018 | Seite 4 DANKSAGUNG Wir danken herzlich für die grosse Anteilnahme, die wir beim Abschied von KLARA NOSER-STEINMANN 3. September 1921 bis 13. November 2018 erfahren durften. Tröstende Worte, eine Umarmung oder ein stiller Händedruck haben uns klare Zeichen tiefen Mitgefühls vermittelt. Herzlich danken wir auch für die vielen Briefe und Karten sowie Zuwendungen an soziale Organisationen. Ein spezielles Dankeschön geht an Dr. med. Nicolas Huber für seine wichtige medizinische Unterstützung. Wir danken dem Pflegepersonal und allen Mitarbeitenden des Tertianums Wismetpark, die unsere Mutter viele Jahre aufmerksam und geduldig unterstützt und in den letzten Tagen fürsorglich gepflegt haben. Danken möchten wir Diakon Pawel Gorski für seine stimmungsvolle Gestaltung der Trauerfeier sowie dem Organisten Martin Kälin, der die Trauergäste mit seinem feinen Orgelspiel bei ihrem stillen Gedenken begleitet hat. Ein herzliches Merci geht überdies an den Cäcilienchor Oberurnen, welcher der Abdankungsfeier mit seinem wunderbaren Gesang das besondere Etwas verliehen hat. Grosses Mitgefühl hat uns die Zeit der Trauer um unsere Mutter, Gross - mutter und Urgrossmutter Klara erleichtert. Gemeinsam behalten wir die liebe Verstorbene in guter Erinnerung. DANKSAGUNG WERNER SEITZ 25. Mai 1946 bis 5. November 2018 Wir möchten uns bei allen herzlich bedanken, welche mit Werni im Leben mit Liebe, Hilfsbereitschaft und Freundschaft verbunden waren. Besonders danken möchten wir: – Diakon Pawel Gorski, dem Organisten und dem Sigrist für die würdevolle Abdankung – Herrn Dr. Christian Feurer, Weesen – Spitex Linth für die jahrelange Betreuung – Wismetpark Tertianum, Weesen – Pflegepersonal Spital Walenstadt für die liebevolle Pflege – Für die vielen Karten und die Spenden Die Trauerfamilien Trauerzirkulare Danksagungen Ein Muster aus unserer Kollektion. Bei uns finden Sie Trauerdrucksachen mit Bildern aus der Region oder mit einem persönlichen Bild – schnell und zu fairen Preisen! Näfels, im Dezember 2018 Die Trauerfamilien Fridolin Druck und Medien 055 6474747 · fridolin@fridolin.ch Kirchliche Anzeigen Homepage: www.grosstal.ch Freitag, 7. Dezember, 10.15 Uhr: Wochen-Gottesdienst im «Haus zur Heimat», Linthal, im Mehrzweckraum, mit Pfarrer Christoph Schneider. Sonntag, 9. Dezember, 2. Advent, 10.00 Uhr: Gottesdienst mit Abendmahl in der Dorfkirche Braunwald mit Pfarrer Christoph Schneider. Kollekte: Fonds für Menschenrechte. Gratis-Kirchentaxi in Braunwald: Anmeldung bis am Vorabend unter Telefon 079 580 50 00 (Schuler Transporte) oder Telefon 079 63140 88 (Schumacher Transporte). Donnerstag, 13. Dezember 11.30 Uhr: Senioren-Mittagessen im Hotel Raben, Linthal. Anmeldung bitte unter Telefon 055 65313 63. 14.00 Uhr: ökumenischer Altersnachmittag im Freizeit - zentrum Luchsingen. Adventsnachmittag – Weihnachtsstimmung mit H. R. Forrer und den Schulkindern, sowie einer weihnachtlichen Geschichte. Anmeldung bis am Montag bei Rosmarie Lehmann, Schwanden, Telefon 055 6431678 oder Klara Gisler, Telefon 055 643 34 52. Freitag, 14. Dezember, 14.30 Uhr: Vorlesenachmittag im «Haus zur Heimat» (Bastelund Freizeitraum), Linthal. Kurze Geschichten, Zuhören in einer gemütlichen Runde für alle Interessierten. Sekretariat Das Sekretariat ist vom 10. Dezember 2018 bis 2. Januar 2019 geschlossen. Amtswoche: Pfarrer Christoph Schneider, Betschwanden, Telefon 055 64314 52 oder 079 435 85 47. Freitag, 7. Dezember, 19.00 Uhr: Jugendgottesdienst für den ganzen Kanton Glarus in der reformierten Kirche Schwanden. Thema: Erwartungen. Filmpremiere, mit Band The Sands. Sonntag, 9. Dezember, 09.30 Uhr: Gottesdienst zum 2. Advent mit Pfarrer Peter Hofmann und Martin Zimmermann, Orgel. Kollekte: Terre des Homme. Voranzeige: Sonntag, 16. Dezember, 17.00 Uhr: Familiengottesdienst «D Wienachts Melodie». Gelesen, gespielt und gesungen von den Unterrichtskindern unserer Katechetinnen Elisabeth Marti-Gort und Barbara Schindler. Anschliessend Glühwein und Grillwurst auf dem Kirchplatz. Kollekte: Stiftung Kinderhospiz Schweiz. Weitere Informationen unter www.ref-schwanden.ch Donnerstag, 6. Dezember, 17.00 Uhr: Kirchgemeindehaus Mollis, Jugendgottesdienst Gruppe A, mit Pfarrer Bruno Wyler- Eschle. Freitag, 7. Dezember, 12.00 Uhr: Gasthaus Mühle, Mühlehorn, Seniorenzmittag. Anmeldung bis am Vortag direkt im Restaurant, Telefon 055 61410 21. 19.00 Uhr: reformierte Kirche Schwanden, Kantonaler Jugendgottesdienst, von Jugendlichen gestaltet, mit Filmpremiere der Stop- Motion-Filme, es spielt die Band «The SandS». 19.30 Uhr: Kirche Mollis, Konzert «Gospel mit Steel». Das spezielle Adventskonzert mit den Glarner Inspirational Singers und der Glarner Steelband Stahlchäfer. Eintritt frei, Kollekte. Samstag, 8. Dezember, 14.00 Uhr: Pfarrhaussaal Obstalden, Guetzli-Tausch. Auskunft: Mariann Münzberg, Telefon 055 640 48 24. 17.15 Uhr: Kirche Obstalden, Gottesdienst mit Pfarrerin Christina Brüll. Sonntag, 9. Dezember, 2. Advent, 09.30 Uhr: Kirche Bilten, Gottesdienst mit Pfarrerin Christina Brüll. 10.45 Uhr: Kirche Mollis, Gottesdienst mit Taufe, mit Pfarrerin Christina Brüll. 10.40 Uhr: Kirche Bilten, Budgetversammlung Bilten- Schänis. Montag, 10. Dezember, 09.30 Uhr: Alters- und Pflegeheim Letz, Andacht, mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner. Dienstag, 11. Dezember, 17.15 Uhr: Pfarrhaussaal Obstalden, Jugendgottesdienst, mit Pfarrer Bruno Wyler-Eschle. Mittwoch, 12. Dezember, 10.00 Uhr: Pfarrhausstübli Bilten, Bibelgesprächskreis. Herzliche Einladung zum Gespräch in gemütlicher Runde über das Leben, den Glauben und natürlich die Bibel. 11.30 Uhr: Restaurant Bären Mollis, Seniorenzmittag. Anmeldung bis am Vortag direkt im Restaurant, Telefon 055 6121183. 14.45 Uhr: Kreuzstift Schänis, Andacht mit Abendmahl, mit Pfarrer Bruno Wyler- Eschle. 18.30 Uhr: Kirche Mollis, Adventsstimmung für die ganze Familie – Geschichten und Lieder in der Adventszeit, mit Pfarrerin Christina Brüll. Donnerstag, 13. Dezember, 14.00 Uhr: Hotel Sternen, Obstalden, Senioren-Adventsfeier. Weihnachtsspiel mit den 3.- und 4.-Klässlern der Primarschule Kerenzen. Zuständig für Trauerfeiern im ganzen Kirchenkreis Glarus Nord: 10. bis 15. Dezember, Pfarrerin Christina Brüll, Telefon 055 6121215; 17. bis 22. Dezember, Pfarrer Bruno Wyler-Eschle Telefon 055 615 22 43. Pfarrerin Annemarie Pfiffner, Telefon 055 61413 46; Pfarrerin Christina Brüll, Telefon 055 6121215; Pfarrer Bruno Wyler-Eschle Telefon 055 615 22 43; www.refkirchenkreisglarusnord.ch Sonntag, 9. Dezember, 2. Advent, 10.00 Uhr: Gottesdienst in der evang.-ref. Kirche mit dem Chinder - jodelchörli Glarnerland und Pfarrer Matthias Peters. Anschliessend Senioren- Weihnachtsessen in der Mehrzweckhalle Linth-Escher. 11.30 Uhr: Senioren- Weihnachtsessen (gem. Anmeldungen). Mitwirkung: Chinderjodelchörli Glarnerland. Mittwoch, 12. Dezember, 09.00 bis 11.00 Uhr Adventszmorgä für Gross und Klein im Pfarrhaussaal in der Rüti (ohne Anmeldung). www.ref-niederurnen.ch Freitag, 7. Dezember, 19.30 Uhr: Offenes Singen im Advent im Dominikus-Saal, Kloster Weesen. Musikalische Leitung: Sabina Schmuki. Samstag, 8. Dezember, 09.00 Uhr: Vortrag «Schenke – Routine, Leerlauf oder mehr?», im Parkhotel Schwert, Weesen. Sonntag, 9. Dezember, 10.00 Uhr: Gottesdienst zum 2. Advent in der Zwinglikirche Weesen mit Theologin Eva Keller. Musik: Susanne Hess, Orgel. Im Anschluss Kirchenkaffee. Kirchentaxi: Telefon 079 46577 54. Adventsfenster Ennenda Gastfreundlichkeit Freitag, 14. Dezember, 19.30 Uhr: Offenes Singen im Advent im Café Liszt, Weesen. Musikalische Leitung: Sabina Schmuki. Samstag, 15. Dezember, 17.00 Uhr: Schülerweihnachten in der Bergkirche Amden mit Pfarrer Jörn Schlede und Franziska Barbisch. Musik: Sabina Schmuki. Sonntag, 16. Dezember, 17.00 Uhr: Schülerweihnachten in der Zwinglikirche Weesen mit Pfarrer Jörn Schlede und Franziska Barbisch. Musik: Sabina Schmuki. Amtswoche: Pfarrer Jörn Schlede, Telefon 055 61616 80 E-Mail: pfarramt@evangweesen-amden.ch www.evang-weesen-amden.ch Das erste erstrahlt am 1. Dezember, das 24. an Heiligabend: In Ennenda sind es jeden Abend mehr liebevoll arrangierte Adventsfenster. Mehr als die Hälfte der Teilnehmenden öffnen an ihrem jeweiligen Tag das Haus für alle, die vorbeikommen wollen. Ab dem jeweiligen Eröffnungstag sind die Adventsfenster täglich von 17.00 bis 21.00 Uhr beleuchtet. Dieses Jahr öffnen 14 Teilnehmende ihr Haus für Besucherinnen und Besucher, als letzte die Familie Buntschu am 24. Dezember von 13.00 bis 16.00 Uhr. Am 27. Dezember findet ein Adventsfenster-Spaziergang statt, bei dem alle Fens ter nochmals besucht werden. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr vor dem Gemeindehaus in Ennenda. Der Verkehrsverein Ennenda bedankt sich herzlich bei den Teilnehmenden. Termine, Teilnehmende sowie Fotos aus früheren Jahren auf: www.verkehrsverein-ennenda.ch/ adventsfenster. (Bildbericht: Tanja Johann)

Donnerstag, 6. Dezember 2018 | Seite 5 INSERATEN-ANNAHME ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch Praxis geschlossen Auto Unfall- und Pannendienst Praxis Dr. med. W. Schweizer Glarus Unsere Praxis bleibt wegen Ferien von Montag, 17. Dezember, bis Donnerstag, 27. Dezember sowie vom Montag, 31. Dezember, bis Donnerstag, 3. Januar, geschlossen. Freitag, 28. Dezember und Samstag morgen, 29. Dezember, normale Sprechstunde. Badezimmer-Umbau F. Hösli, 8762 Schwanden Telefon 055 64410 06 www.f-hoesli-ag.ch Teppiche Bodenbeläge Produkte-Verkauf am Weihnachtsmarkt: Birnbrote, Bruchschoggi, Honig-Leckerli, Nusstorten, Alp-Raclettekäse, Kaffee, Punsch Projekt von: für neue Umweltschule Raja Ampat anwesend Jonas Müller & Vereinsmitglieder Samstag, 8. Dezember, 12.00 – 21.00 Uhr Sonntag, 9. Dezember, 12.00 – 17.00 Uhr Verkaufsstand neben Eingang Rathaus (linke Seite), Rathausplatz Glarus Inseratsponsor: Region Glarnerland Telefon 0848 801870 Freitag, 7. Dezember, 16.00 Uhr, bis Freitag, 14. Dezember, 16.00 Uhr O. Müller, Garage, Schwanden W. Fäh, 8750 Glarus Burgstr. 75, Tel. 055 640 5110 Teppiche, Bodenbeläge, Vorhänge, Parkett und Parkettversiegelungen Hier wird Ihr Produkt zum Wochenhit! FRIDOLIN Anzeigenverkauf · Hauptstrasse 2 · 8762 Schwanden 055 647 47 47 · fridolin@fridolin.ch · www.fridolin.ch Aktion: Glarner Fleisch: Natürlich, Regional, Gut! Weidekalbfleisch von Roland Leuzinger, Sool Schweinefleisch von Kari Luchsinger, Mitlödi Kalbshaxen 1 kg Fr.19.– Kalbsvoressen 1 kg Fr. 28.– Gostini 1 kg Fr.14.– Kalbs-Hamburger 180 g Stück Fr. 4.20 Telefon 055 640 22 55 Solaranlagen F. Hösli, 8762 Schwanden Telefon 055 64410 06 www.f-hoesli-ag.ch Bis Ende Jahr TÄGLICH: PRO BON 1 Rinds-Siedfleisch 2 NEU ENTDECKT – Währschaftes – Traditionelles kg • durchwachsen (statt 22.–) 17.– • mager + saftig } mit GRATIS- Markbein (statt 26.–) 23.– Hackbraten • nach Grossmutter-Art (grob) kg • à 500 • 750 • 1000 g (statt 22.–) 18.– Rollschinkli und Schüfeli • nach ›Handwerker-Art‹ hergestellt • Trockensalzung mit Alpenkräutern • Fleisch aus der Region kg 3 • mit + ohne Schwarte (statt 24.–) 18.– Diese Woche schenken wir Ihnen den beliebten METZGER-KALENDER! ENNENDA FON 055 640 30 30

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch