Aufrufe
vor 3 Wochen

52. Ausgabe 2020 (24. Dezember 2020)

  • Text
  • Glarus
  • Dezember
  • Telefon
  • Glarner
  • Januar
  • Gemeinde
  • Nord
  • Namenaktien
  • Franken
  • Mitteilungen

FAHRZEUGMARKT

FAHRZEUGMARKT Donnerstag, 24. Dezember 2020 | Seite 22 www.agvs-gl.ch Sektion Glarus Sicherheit mit Occasionen und Vorführwagen vom einheimischen Autogewerbe Autocenter Flammer, Glarus Telefon 055 645 24 24 www.flammer.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Opel Corsa 1,4i 16V Enjoy 08 122 100 5 450.– Opel Corsa 1,4i 16V Enjoy 09 161 500 4 590.– Opel Corsa 1,0 Cosmo 16 148 400 8 250.– Opel Crossland 1.2 T Excellence Aut. 18 16 900 21 900.– Opel Crossland 1.2 T Ultimate Aut. 20 6 500 26 900.– Opel Crossland 1,2 T Excellence Aut. 18 29 500 18 900.– Opel Grandland 1,6 T Ultimate Aut. 19 8 200 30 900.– Opel Astra 1,4 T 150 120 Years Aut. 19 29 600 18 650.– Opel Astra 1,2T 145 Elegance Limo. 19 8 800 28 900.– Opel Mokka X Excellence 4×4 MT 19 15 000 24 900.– Opel Mokka 1,4T Drive 4×4 MT 15 76 900 16 900.– Opel Mokka 1,4T Enjoy 4×4 MT 13 64 700 13 900.– Opel Mokka 1,4T Excellence 4×4 17 64 500 19 900.– Opel Zafira 1,6 Enjoy Automat 18 18 600 25 940.– Opel Ampera REV 14 81 600 15 500.– Opel Ampera E 18 9 300 34 900.– Opel Insignia 2,0 T Excell. 4×4 Aut. 17 17 900 32 900.– Opel Insignia 2,0 T Excell. 4×4 Aut. 17 87 301 Opel Vivaro Kombi 2.9 L2 H1 1.6 CDTi 18 43 900 24 800.– Ford Kuga 2,0 TDCi Automat 4×4 15 43 600 18 350.– Mercedes A 45 AMG Automat 4×4 14 135 300 23 900.– Suzuki Jimny 1.3 4×4 Unico 13 35 600 15 500.– Suzuki S-Cross 16i Benzin 4×4 15 86 201 13 950.– Suzuki Vitara 14i Top Gen Hybrid 20 9 300 26 900.– Suzuki Grand Vitara Benzin Aut. 20 134 211 9 250.– Vorführwagen: Opel Corsa F 1.2i T Edition 20 6 900 17 900.– Opel Corsa e Elegance,Elektro Aut. 20 4 900 34 900.– Opel Crossland 1,2 T Ultimate Aut. 20 9 600 27 950.– Jeep Cherokee 2,2D 195 Lim. AWD 19 9 300 34 900.– Opel Vivaro Cargo 2,9 t M 2,0 19 11 700 21 800.– Linth-Escher-Strasse 5a, 8865 Bilten Telefon 055 615 20 00 www.weber-garage.com 055 640 2940 nart.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Nissan Micra DIG-T N-Sport 19 4 500 17 777.– Nissan Micra DIG-T N-Sport 20 2 600 18 900.– Nissan Leaf Tekna 42 kwh Elektro 19 1250 26 666.– Nissan Leaf Tekna 42 kwh Elektro 20 150 27 900.– Nissan e-NV 200 100% Elektrisch 16 41 065 21 900.– Nissan Qashqai Tekna 1,6 dCi Aut. 18 15 381 24 900.– Nissan Qashqai Tekna 1,3 DIG Aut. 20 11 200 27 777.– Nissan Tekna 1,7 dCi 4×4 Aut. 20 14 200 29 600.– Nissan X-Trail Tekna 2,0 dCi 4×4 Aut. 18 33 000 28 900.– Nissan Navara N-Guard 4×4 Aut. 20 2 019 42 900.– Nissan GT-R 3.8V6 BiT Prestige 4×4 20 2 000108 900.– Infiniti Q30 S2.0t Sport 4×4 Aut. 16 73 300 21 900.– Infiniti Q60 Coupé 3,0 4×4 Aut. 19 13 000 56 900.– Infiniti QX70 S Design AWD Aut. 16 57 000 31 700.– Skoda Superb 1,8 TFSI Amb. 4×4 09 91 000 8 900.– VW ID. 3 Pro Perl 1ST Plus Elektro 20 150 42 800.– VW ID. 3 Pro Perl 1ST Plus Elektro 20 150 42 800.– Range Rover Velar R-Dyn. D 300 S 20 250 78 900.– Range Rover Velar R-Dyn. D 300 S 20 250 78 800.– Audi RS6 Avant 4,0 TFSI V8 Quattro 20 13 000136 900.– Vorführwa gen: Nissan Micra N-Sport 6-Gang 20 2 000 19 880.– Nissan Micra Tekna Aut. 20 150 22 900.– Nissan Juke Tekna 117 PS Aut. 20 9 500 25 900.– Nissan Juke Tekna 117 PS Aut. 20 1500 28 900.– Nissan Leaf Tekna 62 Kwh Elektrisch 20 3 500 43 980.– Nissan Qashqai N-Tec 1,7 dCi 4×4 20 4 000 33 900.– Nissan Qashqai N-Tec 1,7 dCi 4×4 20 4 000 33 900.– Nissan X-Trail Tekna 1,7 dCi 4×4 20 4 000 38 900.– Nissan X-Trail Tekna 1,7 dCi 4×4 20 9 000 34 900.– Nissan NV 250 Kasten Comfort L1 20 150 18 900.– Nissan NV 300 Comfort 9P Aut. 20 150 34 900.– Nissan NT 400 35.13 L1 20 75 31 800.– Nissan NT 400 35.13 L1 20 75 31 900.– Leasing, Teilzahlung, Kredit. Alle Fahrzeuge ab MFK. Tödi-Garage, Bilten Telefon 055 619 62 82 oder www.toedi-garage.ch Automobile, Mitlödi Telefon 055 647 30 10 www.tondoag.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Audi A1 Sportback 35 TFSI S-tronic 19 15 000 28 900.– Audi A6 Avant 50 TDI Sport 4×4 18 25 000 54 900.– Audi Q5 2,0 TDI sport S-tronic 4×4 19 14 300 49 900.– Audi R8 Coupé 5,2 plus S-tron. 4×4 15 28 000155 900.– Audi SQ7 4,0 TDI tiptronic 4×4 19 23 650 84 900.– Seat Alhambra 2,0 TDI Style 4×4 16 54 400 31 900.– Seat Ateca 2,0 TDI CR Style 4×4 16 60 000 24 900.– Seat Ateca 2,0 TSI FR DSG 4×4 20 12 000 36 900.– Seat Leon 1,4 TGI Style Erdgas 15 105 000 11 900.– Suzuki Vitara 1,4 Cellano Top Aut. 16 85 000 18 900.– VW T6 Caravelle 2,0 TDI Comf. 4×4 18 14 000 44 900.– VW Touran 1,4 TSI Comfortline DSG 11 134 500 9 900.– Vorführwagen: Seat Alhambra 2,0 TDI Hola FR 4×4 20 500 47 999.– Seat Ateca 2,0 TSI Cupra DSG 4×4 20 12 000 43 900.– Seat Ateca 2,0 TSI Xperience 4×4 20 2 000 43 900.– Seat Formentor 2,0 TSI DSG 4×4 20 50 53 500.– Seat Leon 1,5 eTSI mHEV FR DSG 20 5 000 31 900.– Seat Leon Cupra ST e-Hybrid 21 15 46 500.– Marke Jg. km Fr. Neuwagen: Mercedes-Benz C 220d 4Matic NEU 150 59 950.– Mercedes-Benz GLA 220d 4Matic NEU 150 51 900.– Mercedes-Benz GLA 35 AMG NEU 150 73 950.– Mercedes-Benz GLB 250 4Matic NEU 150 52 800.– Mercedes-Benz GLC 300 Hybrid NEU 150 78 700.– Mercedes-Benz Vito 110 CDI NEU 150 31 250.– H. Unold AG, Spittel-Garage Schwanden Telefon 055 644 15 03 www.garage-unold.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Subaru WRX STI Sport S 16 101 300 21 000.– Subaru Levorg 1,6 Swiss S 16 50 200 19 500.– Subaru Forester 2,0D Comfort 09 128 800 7 500.– Subaru Outback 2,5i Swiss 08 184 000 6 900.– Suzuki Ignis 1,2 4×4 Piz Sulaj 19 9 000 16 000.– Weitere Occasionen auf Anfrage Vorführwagen: Subaru Levorg Swiss Plus auf Anfr. Subaru Outback 2.5i Swiss Plus auf Anfr. Subaru Forester e-Boxer Swiss Plus auf Anfr. Alle Fahrzeuge ab MFK mit Vollgarantie, Tausch, Teilzahlung, Auto Steiger AG Wiese 39, 8767 Elm Telefon 055 642 5011 www.auto-steiger.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen VW Tiguan 2,0 TSI 4×4 DSG 180 PS 16 118 000 26 500.– VW T-Roc 2,0 TSI 4×4 DSG 190 PS 19 21 500 35 900.– VW Golf VII 1,5 TSI 150 PS 19 34 500 23 900.– VW Golf VII 1,6 TDI 4×4 110 PS 16 78 000 auf Anfr. VW Passat 2,0 TDI 4×4 DSG 177 PS 14 96 800 18 900.– Audi A1 1,4 TSI DSG 122 PS 11 127 500 8 200.– Fiat Punto 1,4 80 PS 06 115 000 auf Anfr. Vorführwagen: Mercedes-Benz A 250e Plug In Hybrid 20 2 500 54 900.– Mercedes-Benz E 53 AMG 4Matic 19 25 000 88 100.– Mercedes-Benz Vito 116CDI Tourer 20 5 000 52 870.– Occasionswagen: Mercedes-Benz B180 16 29 000 23 600.– Mercedes-Benz GLC 250d 4Matic 17 75 000 35 600.– Niederurnen Telefon 055 617 40 40 www.garage-mueller.ch Polizeimeldungen Garage Jörg AG, Weesen Serviceaktion in Weesen GLARUS: BRANDFALL. Am Mittwoch, 16. Dezember, 20.50 Uhr, kam es auf einer Baustelle an der Waisenhausstrasse in Glarus zu einem Brandfall. Bei Umbauarbeiten an einem Wohnhaus wurde tagsüber Dachpappe verschweisst. Dabei entwickelte sich am Balkon ein Mottbrand, der am späteren Abend durch den Eigentümer entdeckt wurde. In der Folge wurde der Feuerwehrnotruf verständigt. Die Feuerwehr Glarus konnte den Mottbrand rasch unter Kontrolle bringen. Es wurde niemand verletzt. Die Sachschadenhöhe konnte noch nicht beziffert werden. Von Feuerwehr und Polizei standen gegen 20 Personen im Einsatz. Die Umstände werden untersucht. FILZBACH: VERKEHRSUN- FALL AUF DER AUTOBAHN A3. Am Freitag,18.Dezember, zirka 18.45 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A3 bei Filzbach eine Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen mit Sachschadenfolge. Ein 58-jähriger Lenker war im stockenden Kolonnenverkehr auf der Überholspur in Fahrt - richtung Chur unterwegs. Aufgrund der zunehmenden Staubildung musste er sein Auto bis zum Stillstand abbremsen. Der nachfolgende 27-jäh - rige Lenker eines Personenwagens prallte wegen zu geringen Abstands trotz Vollbremsung auf das Fahrzeug des 58-Jährigen. An beiden Fahr - zeugen entstand hoher Sachschaden. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Während den Bergungsarbeiten kam es zu grösseren Verkehrsbehinderungen und zu einem Rückstau. NETSTAL: VERKEHRSUNFALL. Am Samstag, 19. Dezember, zirka 23.00 Uhr, ereignete sich auf der Landstrasse in Netstal ein Verkehrsunfall mit Sachschadenfolge. Der 19- jährige Lenker eines Personenwagens war mit einem 17-jährigen Beifahrer in Netstal auf der Lerchenstrasse in Richtung Landstrasse unterwegs. Dabei überfuhr er die «Stop»-Signali - sation an der Kreuzung, verlor die Beherrschung über sein Fahrzeug und prallte in eine Mauer auf der gegen - überliegenden Seite. Beim Unfall wurde niemand verletzt. Am Personenwagen entstand hoher Sachschaden. Beim fehlbaren Fahrzeuglenker wurde ein Atemlufttest angeordnet. Da beim Unfallfahrzeug Flüssigkeiten ausliefen, wurde die Ölwehr der Feuerwehr Glarus beigezogen. NETSTAL: BRANDFALL. Am Samstag, 19. Dezember, zirka 19.00 Uhr, brach im Bahnhofshäuschen in Netstal ein Brand aus. Ein Passant meldete der Kantonalen Notrufzentrale der Kantonspolizei, dass aus dem Bahnhofshäuschen in Netstal schwarzer Rauch aufsteige. Die sofort aufgebotene Feuerwehr Glarus konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Als Brandursache konnte der elektrische Heizofen im Damen-WC, der Feuer fing und den Papierspender entzündete, welcher direkt über dem Ofen montiert war, ermittelt werden. Durch den Brand wurden der Heiz - ofen sowie der Papierspender be - schädigt, ausserdem entstanden Russund Rauchschäden am Brandobjekt. Seitens Feuerwehr und Kantonspolizei standen 15 Personen im Einsatz. ● Seit fast 70 Jahren ist unser Firmenmotto «Nichts ist unmöglich – wir machen es möglich». Zufriedene Kunden und zuverlässige Autos haben bei uns einen hohen Stellenwert. Deshalb lieben wir auch Ihr Auto und versuchen es so zu behandeln, wie es unser eigenes wäre. Wir bieten Service und Reparaturen, Prüfbereitstellen, Lenkgeometrieeinstellung und Pneuservice für alle Marken zu fairen Preisen. Gerne schauen wir Ihr Auto persönlich an und erstellen Ihnen eine unverbindliche Offerte, auch für Ihren MFK-Termin und grössere Reparaturen. Es steht Ihnen jederzeit eine Flotte mit Ersatzwagen zu einem kleinen Tarif zur Verfügung. Oder nutzen Sie die Wartezeit für einen Spaziergang am Walensee und einen feinen Kaffee in unserer Kundenlounge. Wir haben keine Betriebsferien und sind auch zwischen den Feiertagen und in der ersten Januarwoche für Sie da. Bei einem Service bis am Donnerstag, 31. Dezember 2020, schenken wir Ihnen einen Gratis-Batterie-Check. Das Team der Garage Jörg in Weesen wünscht Ihnen ein besinn - liches Weihnachtsfest und eine unfallfreie Fahrt im 2021. Kontaktieren Sie uns: Garage Jörg AG, Ziegelbrückstrasse 22, 8872 Weesen, Telefon 055 616 55 55, E-Mail: info@garage-joerg.ch oder www.garage-joerg.ch. (Bildbericht: pd.)

FAHRZEUGMARKT Donnerstag, 24. Dezember 2020 | Seite 23 Schweizer Autoverwertung sucht laufend Unfall- und Gebrauchtfahrzeuge aller Art! schnell - unkompliziert - fair Tel. 055 464 30 45 TOP Schneefräsen Ihr Partner, wenn es um Beratung, Verkauf und Service geht. Kaufe alle Autos und Busse für Export. Tel. 079 216 79 81 • Tel. 076 329 82 86 Auch Toyota-Busse mit Kasten, Fenster oder Brücke. Kilometer und Zustand egal, auch Unfall. Mo – So, 07.00 – 22.00 Uhr, immer erreichbar. Kinderkrippe Glarus «Christchindli-Express» Letzte Woche war der «Christchindli-Express» unterwegs, um Kinder und Kunden trotz der grassierenden Coronavirus-Pandemie an Weihnachten glücklich zu machen. Garage Felber AG stellte einen Bus zur Verfügung, Kaufhaus Schubiger überbrachte die vielen Weihnachtsgeschenke. Von dieser Aktion profitierte auch die Kinderkrippe Glarus. Das Christkind höchstpersönlich überbrachte den Kindern ihre Weihnachtsgeschenke. Die erwartungsvoll leuchtenden Kinder - augen sprachen dabei Bände. Die Kinderkrippenkinder freuen sich über die Gschänggli. Toni Felber (links) von der Garage Felber AG, Näfels, und Hans Schubiger vom gleichnamigen Warenhaus, Näfels, mit dem «Christchindli-Express». (Fotos: Hasp.) Wegen des erneut drohenden «Lockdowns» hatten die Näfelser Toni Felber von der Garage Felber AG und Hans Schubiger vom gleichnamigen Warenhaus AG die Idee, vor den Weihnachtstagen einen Geschenke- Lieferdienst zu organisieren. Für die beiden Freunde war schnell klar, dass trotz der momentanen Unbill wegen des Coronavirus die Kundschaft und vor allem die Kinder in diesem für alle speziellen Jahr unbedingt beschenkt werden müssen. «Eine Weihnacht ohne Geschenke – das darf nicht sein», so die beiden Organisatoren aus Näfels. Am frühen Donnerstagmorgen wurde die Aktion «Christchindli- Bus 2020» gestartet. Erste Station war die von Corina Elmer-Ferrari geführte Kinderkrippe in Glarus. Noch in der Dämmerung lieferte Toni Felber persönlich die bei Kaufhaus Schubiger in Näfels bestellten Weihnachtsgeschenke. Das Christkind erfreute die Kinderkrippe Glarus Was gibt es Schöneres als ein Blick in erwartungsvoll leuchtende Kinder - augen, die sich auf das Christkind freuen. Ein viermaliges Läuten an der Hausglocke war das langersehnte Zeichen für die Krippenkinder, dass das Christkind für alle ein Weihnachtspäckchen hinterlegt hatte. Die Freude unter den Kleinen war entsprechend riesig. Dann kam der grosse Moment, wo die Kids aus den Händen von Krippenleiterin Corina ihre Geschenklein entgegennahmen und sich beim Christkind artig bedankten. Im Anschluss präsentierten sie ihre Geschenke freudestrahlend. Weihnachten vor der Türe. Manches steht heute im Zeichen der Corona - virus-Pandemie im wahrsten Sinne des Wortes in den Sternen. Trotz dieser schwierigen Zeit lassen wir uns die Vorfreude auf die kommenden Festtage nicht verderben. Denken wir wie die Kleinen und freuen uns gemeinsam mit ihnen auf das Christkind 2020. In diesem Sinne fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2021! ● Hans Speck Mission «Titelverteidigung» von Michael Trevisan «Mit Ihrer Unterstützung fahre ich zum Sieg» Motorradrennfahrer Michael Trevisan hat trotz der Coronavirus-Pandemie seine Knochen riskiert und 2020 den Amateur-Cup des Schweizer Veranstalters «Paddys Races Days» gewonnen. Der gelernte Sanitär meint es ernst mit dem Motorradrennsport. Nächste Saison will der 40-Jährige aus Mollis seinen Titel verteidigen. Geplant sind zudem Gaststarts in einer offiziellen Meisterschaft. Doch dafür benötigt der Amateur-Motorradrennfahrer eine neue Rennmaschine und finanzielle Unterstützung. Bisher hat der Handwerker mit der Unterstützung seines langjährigen Mechanikers Rom-Racing aus Linthal alles selbst gestemmt. Getreu dem Motto «Jeder Franken zählt» hat Trevisan ein Crowdfunding-Projekt auf der Schweizer Sportler-Plattform ibelieveinyou.ch gestartet. Jeder, der den bodenständigen Glarner Motorradrennfahrer unterstützen möchte, kann dies online tun. Weitere Infos unter https://ibiy.net/Trevisan383. (Bildbericht: Andreas Schildknecht) Glarner Kantonalbank und Valora Schweiz AG Intensivieren der Zusammenarbeit Die Glarner Kantonalbank (GLKB) und die Valora Schweiz AG bauen ihre Partnerschaft aus. Die Glarner Kantonalbank tritt neu zusätzlich als Refinan zierungspartnerin bei den Finanzierungslösungen «bob zero», «bob invoice» und «ZER000» auf. Mit der Expansion ins Finanzierungsgeschäft und der Gründung der heutigen Zweigniederlassung bob Finance wurde die Glarner Kantonalbank die Refinanzierungspartnerin von Valora. Die Kooperation fokussierte bislang auf die Kreditlösung «bob credit». «bob credit» – refinanziert mit GLKB Mit «bob credit» können sich private Kreditnehmerinnen und Kreditnehmer ihre Wünsche erfüllen und dabei einen momentanen finanziellen Engpass überbrücken. Die Abwicklung erfolgt schnell und unkompliziert über die Online-Plattform. Während sich bob Finance auf die Vermarktung und den Vertrieb konzentrieren kann, erfolgt die Refinanzierung dieser Kredite seit 2015 durch die GLKB. Neu auch im Null-Prozent- Finanzierungsgeschäft Mit den drei Produkten «bob zero», «bob invoice» und «ZER000» er - weitert bob Finance das Produkt an - gebot auf den Business-to-Businessto-Consumer-Bereich (B2B2C). Die Produkte zur Absatzfinanzierung adressieren den globalen Trend zu «buy now, pay later» und erlauben Händlern, ihre Produkte mittels kostenloser Finanzierung für Endkunden (0%-Finanzierungen) an - zubieten. Die GLKB tritt für diese drei Produkte nun ebenfalls als Re - finanzierungspartnerin auf. In den letzten Jahren konnte durch die gute Zusammenarbeit zwischen den Parteien ein ausgezeichnetes Ver - trauensverhältnis aufgebaut werden. Damit wurde der Grundstein für den aktuellen Ausbau der Partnerschaft gelegt. ● pd.