Aufrufe
vor 1 Monat

11. Ausgabe 2019 (14. März 2019)

KULTURPROGRAMM

KULTURPROGRAMM Donnerstag, 14. März 2019 | Seite 16 DO 14. 3. Ü23 TANZNACHT FR 15. 3. VOLKSMUSIK TANZNACHT SA 16. 3. LÄNDLER PARTY mit RUSCH BÜEBLÄ SO 17. 3. PARTY TANZNACHT MI 20. 3. DISCO TANZNACHT Donnerstag, 14. März Ennenda «Ü60» Tanz-Party mit dem Orchester «Evergreen» und den charmanten Gentleman-Tänzern «Happy Bones», grosser Saal, Gesellschaftshaus, ab 13.45 Uhr, Türöffnung: 13.15 Uhr. Glarus Vortrag von Marcus Schneider «Die vier Jahreszeiten in Bezug zu den Erzengeln» anschliessend Aus sprache, Soldenhoffsaal (Landesbibliothek Nordeingang), Gerichtshausstrasse 25, 2.OG, 20.00 Uhr. Pfäffikon Vortrag von Prof. Dr. Reto Huber «Wie lernen unsere Kinder im Schlaf?», Vögele Kulturzentrum, 18.30 bis 19.30 Uhr. Freitag, 15. März Mollis Hauptversammlung Feuerwehr Ehrenmitglieder Verein Mollis, Restaurant Raben, 19.30 Uhr. Jägerecke www.spw.ch/gl, E-Mail glarus@jagd.ch Jagdhornbläsergruppe Glarnerland Übungsdaten: 19. März; 2., 16., 30. April; 14., 28. Mai; 11., 25., Juni. Hauptversammlung 29. März 2019, Hotel Römerturm, Filzbach, 19.00 Uhr. Glarner Schweisshundekurs 2019 Der Kurs ist nur für Gespanne die noch keine 1000 Meter Prüfung haben! Der Ausbildungskurs auf der Schweissfährte wird an folgenden Daten durchgeführt: Für Erstlingsführer Informationen: Gehorsamsprüfung, Vor suche und Schweissfährte März Raum Niederurnen, Anmeldung bei Kurt Küng. Samstag/Sonntag, 6./7. April, 11./12. Mai und 1./2.Juni. Kosten pro Teilnehmer Fr. 100.– (ohne Prüfung). Ausbildung erfolgt auf der 500m/1000m Fährte. Neu mit Vorsuche. Sämtliches Material ist Sache der Teilnehmer. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldung nimmt entgegen: Kurt Küng, Linth-Escherstrasse 10, 8867 Niederurnen, Tel. 055 6102936. Gehorsamsprüfung 28.Juni; Schweissprüfung: 30.Juni. Zulassung zur Prüfung: Mindestalter des Hundes 15 Monate Führer muss Jäger sein. Jagdzeitschrift «Schweizer Jäger» erscheint 12-mal jährlich, Abonnementspreis Fr. 98.– oder im Internet unter www.schweizerjaeger.ch. Dauerveranstaltungen Nidfurn Landvogthaus – Museum für Wohnkultur Auf sechs Stockwerken. Geführte Besichtigungen auf Vereinbarung. Tel. 055 644 11 49. www.landvogthaus.com. Engi Sernftalbahn-Museum, Engi-Vorderdorf Das Museum ist an jedem dritten Wochenende bis Oktober jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Die Gartenbahn fährt nur bei trockener Witterung. Der Eintritt ins Museum ist kostenlos. Infos unter www.sernftalbahn.ch. Schwanden Museum «Glarner Wirtschaftsarchiv» (im Mühleareal) Die neue Ausstellung «Glarnerland global» erklärt das frühe globale Ausgreifen der Glarner Handelsherren, dokumentiert das Glarner Wirtschaftswunder im 19. Jahrhundert mit faszinierenden Mustern von Tüchern und spannenden Informationen und macht die aktuelle globale Tätigkeit vieler Glarner Firmen an -schaulich. Zudem ist der historische Hänggiturm zu besichtigen. Das Museum ist geöffnet jeweils am letzten Samstag im Monat, von 14.00 bis 17.00 Uhr, und nach Absprache über E-Mail info@glarnerwirtschaftsarchiv.ch oder Telefon 055 6541301. Dorfmuseum «Pulverturm» Die ständige Ausstellung über Schwanden, Vergangenheit und Gegenwart der Industrie, die Auswanderung, das Militär, mit mehr als 300 Schulfotos und 20 Bundesordnern aktueller Dokumentationen sowie zusätzlich einer Wechselausstellung «Fotoausstellung Glarus Süd in alten Ansichten», Ansichtskarten des Fotohauses Gross, St.Gallen. Öffnungszeiten bis Ende September: letzter Samstag im Monat, 14.00 bis 16.00 Uhr. Der Pulverturm kann auch nach Vereinbarung jederzeit besichtigt werden. Heinrich Kundert, Telefon 055 6443467 oder 079 6167770. Rysläuferhuus Zurzeit keine thematische Ausstellung. Zu sehen sind 1534 datierte Wandmalereien auf den Holz wänden des ältesten Holzbaus der Region. Öffnungszeiten bis Ende September: letzter Samstag im Monat, 14.00 bis 16.00 Uhr. Das Rysläuferhuus kann nach Absprache auch ausserhalb der Öffnungszeiten besichtigt werden. Kontakt: Telefon 055 644 32 50 oder 055 644 43 00. E-Mail ryslaeuferhuus@proschwanden.ch, www.proschwanden.ch. Schachen Tag der offenen Tür in unserem Holzenergie-Zentrum, Heitzmann AG, 16.00 bis 20.00 Uhr. Samstag, 16. März Linthal 80s & 90s Disco Night, LKS Lounge, Klausenstrasse 1, ab 21.00 Uhr, Türöffnung: 20.30 Uhr. Schwanden Ökumenischer Abendgottesdienst mit Suppe, evang. Kirche, 18.00 Uhr. Konzert Harmoniemusik Schwanden «Bekannte Gesichter», Gemeindezentrum, 20.00 Uhr. Engi Walliser Wein-Degustation mit Raclette, Gasthaus Adler, 11.00 bis 17.00 Uhr. Glarus Christoph Stiefel Inner Language Trio, moderner Jazz-Piano-Trio Sound, Soldenhoffsaal, Gerichtshausstrasse 25, Türöffnung 19.30 Uhr, Konzert 20.00 Uhr. Mollis Heimatabend Bauerngruppe Mollis, Theater, Tanz und Bar, Mehrzweckhalle, 20.00 Uhr, Türöffnung 19.00 Uhr. Niederurnen Frühlingsausstellung, Lüscher Motor- & Bike World, Hauptstrasse 29, 09.00 bis 17.00 Uhr. Galgenen 9. Ferienmesse, 18 Aussteller freuen sich auf Sie! Konzerte und Hüpfburg, Kantonsstrasse 9, 10.00 bis 16.00 Uhr. Schachen Tag der offenen Tür in unserem Holzenergie-Zentrum, Heitzmann AG, 09.00 bis 13.00 Uhr. Jagdschützengesellschaft Glarus Schiessdaten Klöntal: Samstag, 13. April, 08.30 bis 11.30 Uhr (Jagdlehrgänger) Samstag, 13. April, 14.00 bis 17.30 Uhr (Treffsicherheits-Nachweis/Training) Samstag, 27. April, 08.30 bis 11.30 Uhr (Jagdlehrgänger) Samstag, 27. April, 14.00 bis 17.30 Uhr (Treffsicherheits-Nach - weis/Training) Mittwoch, 15. Mai, 18.00 bis 20.30 Uhr (Training für Mitglieder) Samstag, 25. Mai, 08.30 bis 11.30 Uhr (Jagdlehrgänger) Samstag, 25. Mai, 14.00 bis 17.30 Uhr (Training für Mitglieder) Mittwoch, 29. Mai, 18.00 bis 20.30 Uhr (Training für Mitglieder) Samstag, 8. Juni, 08.30 bis 11.30 Uhr (Prüfungsschiessen) Samstag, 8. Juni, 14.00 bis 17.30 Uhr (Training für Mitglieder) Freitag, 21. Juni, 15.00 bis 20.00 Uhr (Jagdparcours) Samstag, 22. Juni, 08.00 bis 16.00 Uhr (Jagdparcours, Mittagspause 12.00 bis 13.00 Uhr) Mittwoch, 26. Juni, 18.00 bis 20.30 Uhr (Training für Mitglieder) Samstag, 24. Aug., 14.00 bis 16.30 Uhr (Training für Mitglieder) Die Anlagen sind so vorbereitet, dass bei jeder Witterung geschossen werden kann (kein Verschiebungsdatum). Samstag, 24. August, 16.30 Uhr: Saisonschluss. www.jsgg.ch, info@jsgg.ch Präsident: Urs Spichtig, E-Mail u.spichtig@truempi-ag.ch Ennenda Anna Göldi Museum Das moderne und neu konzipierte Museum ist dem tragischen Schicksal der 1782 durch das Schwert hingerichteten Magd Anna Göldi gewidmet und zeichnet die Stationen ihres Lebens und ihr damaliges Umfeld nach. Ausgehend vom Unrecht, das an Anna Göldi damals verübt wurde, legt die Anna-Göldi-Stiftung auch ein besonderes Gewicht auf das Thema Menschenrechte. Öffnungszeiten: April bis Ende Oktober, jeweils von Mittwoch bis Sonntag, 13.30 bis 18.00 Uhr. Führungen nach Vereinbarung. Telefon 055 6501354 oder 079 196 17 92, www.annagoeldimuseum.ch Glarus Naturzentrum Glarnerland Informationen, Kleinausstellungen, Spiel- und Forscherecke. Im Bahnhofsgebäude Glarus. Dienstag bis Freitag, 14.00 bis 17.30 Uhr, Samstag, 10.00 bis 12.00 Uhr. Eintritt frei. www.naturzentrumglarnerland.ch Kunsthaus Glarus Das Kunsthaus Glarus ist anlässlich der Sanierung geschlossen. Weitere Informationen unter www.kunsthausglarus.ch. Näfels Museum des Landes Glarus im Freulerpalast Abwechslungsreiche Ausstellungen zu Kultur und Geschichte des Kantons Glarus. Textildruck: Produktion und Handel im Glarnerland; Schützen wesen und Glarner Bataillone; Skisport in Glarus. www.freulerpalast.ch. Mollis Ortsmuseum Glarus Nord Glarner Geologie- und Fossilienausstellung: Lassen Sie sich von der Ausstellung beeindrucken und erfahren Sie Wert - volles über die faszinierende Erdgeschichte. Sonderausstellung, das Glarner Universalgenie Fritz Zwicky. Astrophysiker, Morphologe, Raketenforscher, Erfinder. In der mit «Ecken und Kanten» gestalteten Ausstellung findet sich viel Sehenswertes und Überraschendes. Öffnungszeiten: Dienstag und Samstag 14.00 bis 17.00 Uhr oder nach Vereinbarung. Telefon 055 612 38 60, E-Mail: marianne.nef@bluewin.ch Weesen Museum und Galerie, Kruggasse 2c Sonderausstellung: Bis 31. März 2019, 50 Jahre Kantons - archäologie St. Gallen. Eine attraktive Ausstellung mit Kinderecke zum Graben. Öffnungszeiten: Mi, Sa und So 14.00 bis 17.00 Uhr. Gruppen täglich nach Vereinbarung. www.museum-galerie-weesen.ch Sonntag, 17. März Schwanden Konzert Harmoniemusik Schwanden «Bekannte Gesichter», Gemeindezentrum, 16.00 Uhr. Engi Walliser Wein-Degustation mit Raclette, Gasthaus Adler, 11.00 bis 17.00 Uhr. Ennenda «Die Glorreichen Fünf», «Generell 5», «Go West – Go Brass», Gesellschaftshaus/Tödisaal, 17.00 Uhr. Niederurnen Frühlingsausstellung, Lüscher Motor- & Bike World, Hauptstrasse 29, 10.00 bis 17.00 Uhr. Uznach Hauptversammlung, Lourdespilgerverein Maria Bildstein und Umgebung, St. Otmarsberg, 14.00 Uhr Hl. Messe in der Klosterkirche, 15.00 Uhr Hauptversammlung im Gallussaal. Galgenen 9. Ferienmesse, 18 Aussteller freuen sich auf Sie! Konzerte und Hüpfburg, Kantonsstrasse 9, 10.00 bis 16.00 Uhr. Montag, 18. März Schwanden Öffentliche Informationsveranstaltung «Die KESB kommt!», Gemeindezentrum, 19.00 bis 21.00 Uhr, Türöffnung: 18.30 Uhr. Glarus Öffentliche Buchlesung, mit Gabi Heussi in der Buchhandlung Wortreich, Abläschstrasse 79 um 14.30 Uhr. Donnerstag, 21. März Glarus GLE1S «Sina», «Music & More», im Güterschuppen. Kirchliche Anzeigen Bibelkreis Manna, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten lädt ein zum Gottesdienst mit Bibelgespräch und Predigt, jeweils am 1. und 3. Samstag im Monat um 15.00 Uhr. Auskunft: Herr Tobler, Natel 079 342 02 78. Marianische Frauen- und Müttergemeinschaft (MFM) Glarnerland Dienstag, 9. April: Gebetsnachmittag mit Hl. Messe und Predigt in der Klosterkirche Näfels von 14.00 bis 15.30 Uhr. Regionalleiterin: A. Hefti, Telefon 055 612 14 78. Gottesdienste Urnerboden Sonntag, 21. April, hochfest der Auferstehung des Herrn, 10.30 Uhr: Hl. Messe. Katholische Kirchgemeinde Glarus Süd Donnerstag, 14. März, 18.00 Uhr: Schwanden, Gottesdienst. Freitag, 15. März, 17.25 Uhr: Luchsingen, Rosenkranz; 18.00 Uhr: Luchsingen, Gottesdienst ital./deutsch. Samstag, 16. März, 17.00 Uhr: Luchsingen, Gottesdienst ital./deutsch; 18.00 Uhr: Schwanden, ökum. Gottesdienst in der ref. Kirche; 18.30 Uhr: Linthal, Gottesdienst ital./deutsch (Missione). Sonntag, 17. März, 09.15 Uhr: Schwanden, Gottesdienst – St. Josephsf. mit SFE; 10.15 Uhr: Braunwald, WGDK; 10.45 Uhr: Mitlödi, Gottesdienst entfällt. Montag, 18. März, 19.00 Uhr: Schwanden, Rosenkranz. Dienstag, 19. März, 09.00 Uhr: Schwanden, Gottesdienst anschliessend euch. Anbetung; 17.30 Uhr: Linthal, Rosenkranz; 18.00 Uhr: Linthal, Gottesdienst. Mittwoch, 20. März, 10.00 Uhr: Linthal, Gottesdienst im «Haus zur Heimat»; 17.00 Uhr: Schwanden, Rosenkranz. Freie Evangelische Gemeinde (FEG) Ennenda, Hohlensteinstrasse 7, www.feg-ennenda.ch Freitag, 15. März, 20.00 Uhr: Allianz-Jugentreff «Powercell». Sonntag, 17. März, 09.45 Uhr: Gottesdienst. Mittwoch, 20. März, 20.00 Uhr: Gebetsabend. Evangelisch-Methodistische Kirche Glarus, www.emk-glarus.ch Donnerstag, 14. März, 15.00 Uhr: Treffpunkt zum Thema: «Jedem Alter wohnt ein Anfang inne». Samstag, 16. März, 18.00 Uhr: Jugentreff «Chillcellar». Sonntag, 17. März, 09.45 Uhr: Gottesdienst, Bernd Rosner, Sonntagsschule, Kinderhüeti. Donnerstag, 21. März, 09.30 Uhr: MuKi-Treff im ref. Kirchgemeindehaus Glarus. Katholische Pfarrei Glarus Freitag, 15. März, 09.00 Uhr: Hl. Messe; 10.00 Uhr: Hl. Messe im Alterszentrum Bühli, Ennenda. Samstag, 16. März, 18.00 Uhr: Hl. Messe. Sonntag, 17. März, 09.30 Uhr: Hl. Messe; 17.30 Uhr: Hl. Messe in italienisch. Montag, 18. März, 17.00 Uhr: Rosenkranzgebet. Dienstag, 19. März, 09.00 Uhr: Hl. Messe. Mittwoch, 20. März, 09.30 Uhr: Hl. Messe im Alterszentrum Bergli, Glarus. Freitag, 22. März, 09.00 Uhr: Hl. Messe. Pfimi Glarus Andreas W. Schranz, Thermastrasse 8, 8762 Schwanden. Zeugen Jehovas Region Glarus Öffentliche Vorträge im Königreichsaal, Schufelistrasse 3, Buttikon SZ: Samstag, 6. April, 18.45 Uhr, «Ergreift das wirkliche Leben» (weltweiter Sondervortrag); Samstag, 13. April, 18.45 Uhr, «Widerstehe dem Geist der Welt»; Freitag, 19. April, 21.15 Uhr, «Gedenkfeier an den Tod von Jesus Christus». Eintritt frei, keine Kollekte. Katholische Pfarrei Netstal Donnerstag, 14. März, 08.30 Uhr: Hl. Messe in der Marien - kapelle. Samstag, 16. März, 18.00 Uhr: Vorabendgottesdienst. 2. Fastensonntag, 17. März, 10.30 Uhr: Ökum. Wortgottesdienst in der kath. Kirche Netstal, Fastenopfer «Brot für alle». Anschliessend Suppenzmittag in der Unterkirche; 12.15 Uhr: Eritreischer Gottesdienst. Dienstag, 19. März, 08.30 Uhr: Hl. Messe in der Marienkapelle. Donnerstag, 21. März, 09.30 Uhr: Müttermesse im Alterswohnheim Bruggli. Auch Gäste von Auswärts sind herzlich willkommen. Katholische Pfarrei St.Hilarius Näfels «Pfarrkirche Näfels» Donnerstag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier anschliessend St. Josefsnovene; 17.30 Uhr: Rosenkranz. Freitag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier anschliessend St. Josefsnovene; 18.30 Uhr: Kreuzwegandacht. Samstag, 09.30 Uhr: Eucharisitefeier anschliessend St. Josefsnovene; 17.30 Uhr: Eucharistiefeier. Sonntag, 09.15 Uhr: Eucharistiefeier mit den Firmlingen und ihren Paten anschliessend St. Josefsnovene; 18.45 bis 19.15 Uhr: Beichtgelegenheit; 19.30 Uhr: Eucharistiefeier. Montag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier anschliessend St. Josefsnovene; 17.30 Uhr: Rosenkranz. Dienstag, 08.00 Uhr: Feier liche Eucharistiefeier; 17.30 Uhr: Rosenkranz. Mittwoch und Donnerstag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier; 17.30 Uhr: Rosenkranz. «Marienkirche Mollis» Sonntag, 10.30 Uhr: Eucharistiefeier. Montag, 15.00 Uhr: Rosenkranz. «Fridolinskapelle Mühlehorn» Sonntag, 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. «Bruder-Klaus-Kapelle Schwändital» Sonntag: keine Eucharistiefeier. «Altersheim Letz Näfels» Donnerstag, 09.30 Uhr: Rosenkranz. Samstag, 16.00 Uhr: Eucharistiefeier. Dienstag, 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. Donnerstag, 09.30 Uhr: Rosenkranz. «Klosterkirche Näfels» Donnerstag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier; 20.00 Uhr: Anbetungsstunde und Beichtgelegenheit bis 21.00 Uhr. Freitag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier; 17.25 Uhr: Rosenkranz. Samstag, 06.30 Uhr: Eucharisitefeier; 16.00 Uhr: Beichtgelegenheit. Sonntag, 08.00 Uhr: Eucharistiefeier; 17.25 Uhr: Rosenkranz. Montag und Dienstag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier. Mittwoch, 19.30 Uhr: Eucharistiefeier. Donnerstag, 06.30 Uhr: Eucharistiefeier; 20.00 Uhr: Anbetungsstunde und Beicht - gelegenheit bis 21.00 Uhr. Katholische Pfarrei Oberurnen Donnerstag, 14. März, 08.30 Uhr: Rosenkranz in der Not - helferkapelle; 09.00 Uhr: Hl. Messe in der Nothelfer kapelle. Freitag, 15. März, 18.00 Uhr: Anbetung, Kreuzwegandacht; 19.00 Uhr: Hl. Messe anschliessend Beichte. Samstag, 16. März, 17.00 Uhr: Beichtgelegenheit; 17.30 Uhr: Rosenkranz; 18.00 Uhr: Hl. Messe. 2. Fastensonntag, 17. März, 08.30 Uhr: Beichtgelegenheit; 08.45 Uhr: Barmherzigkeits - rosenkranz; 09.00 Uhr: Hl. Messe; 11.00 Uhr: S. Messe in italiano. Dienstag, 19. März: Hl. Messe fällt aus. Mittwoch, 20. März, 19.00 Uhr: Hl. Messe. Donnerstag, 21. März, 08.30 Uhr: Rosenkranz in der Nothelferkapelle; 09.00 Uhr: Hl. Messe in der Nothelferkapelle. Garagechilchä (FEG) Niederurnen, Weidstrasse 3, www.feg-niederurnen.ch Donnerstag, 14. März, 20.00 Uhr: Gebetsabend. Samstag, 16. März, 19.00 Uhr: Garage Youth. Sonntag, 17. März, 09.30 Uhr: Gottesdienst, Predigt Emil Aemisegger, Thema: «Gnade und Vergebung – der Kreislauf eines entspannten Lebens. Katholische Pfarrei Niederurnen und Bilten (Nu = Gottesdienst in Niederurnen; Bi = Gottesdienst in Bilten). Donnerstag, 14. März, 18.30 Uhr (Bi): Hl. Messe; 19.00 Uhr (Nu): Rosenkranz. Samstag, 16. März, 16.30 Uhr (Bi): Beichtgelegenheit; 17.00 Uhr (Bi): Hl. Vorabendmesse. Sonntag, 17. März, 09.00 Uhr (Bi): Hl. Messe in portugisischer Sprache; 10.30 Uhr (Bi): Ökum. Chli-Chinder-Fiir in der reformierten Kirche zum Thema «Fastenzeit/Teilen». Wir freuen uns auf «Chli und Gross»! Das ökum. Vorbereitungsteam; 10.30 Uhr (Nu): Festgottesdienst zum Patrozinium unter Mitwirkung des Kirchenchors Niederurnen. Der Chor singt die Missa in honorem St. Francisci Xaverii von Josef Gruber (1855 –1933). Nach dem Festgottesdienst sind Sie sehr herzlich zum Apéro im Pfarreiheim eingeladen. Wir freuen uns auf Ihr kommen; 17.00 Uhr (Nu): Josefsvesper mit der ganzen Pfarrei und Mitgliedern des Dekanats Glarus. Mittwoch, 20. März, 18.30 Uhr (Nu): Hl. Messe. Donnerstag, 21. März, 18.30 Uhr (Bi): Hl. Messe; 19.00 Uhr (Nu): Rosenkranz. Maria Bildstein Donnerstag, 14. März, 09.00 Uhr: Rosenkranz; 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. Freitag, 15. März, 09.00 Uhr: Rosenkranz; 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. Samstag, 16. März, 15.00 Uhr: Eucharistiefeier. Sonntag, 17. März, 10.15 Uhr: Eucharistiefeier; 15.00 Uhr: Fastenandacht. Dienstag, 19. März, 09.00 Uhr: Rosenkranz; 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. Donnerstag, 21. März, 09.00 Uhr: Rosenkranz; 09.30 Uhr: Eucharistiefeier. diga möbel, Galgenen diga-Hausmesse mit Jubiläums-Collection Am Freitag, 15., und Samstag, 16. März, findet bei diga möbel in Galgenen die beliebte Hausmesse mit Jubiläums- Collection statt. Hit-Kombination «Manchester» von diga möbel. 160 Jahre und kein bisschen müde. Anlässlich der Jubiläums-Hausmesse läutet das bekannte Möbelunternehmen diga mit der Collection «Next Level» eine neue Ära ein. Die brandneue Collection «Next Level» erfüllt höchste Ansprüche. Trendige Designs, natürliche Materialien und ein erstklassiges Preis- Leistungs-Verhältnis sind Attribute, die von Kennern und Liebhabern geschätzt werden. (Foto: zvg) Ideenschmiede für Anspruchsvolle Mit der Collection «Next Level» ist es diga gelungen, bahnbrechende Akzente für alle Wohnbereiche zu setzen. Oft sind die Grundrisse von Wohnräumen so nachteilig gestaltet, dass man mit unveränderbarer Standardware nicht weiterkommt. Wenn es um die optimale Raumausnützung einer Dachschräge, einer verwinkelten Altbauwohnung, einer Loft oder eines Appartements geht, sind Flexibilität und Individualität gefragt. Anhand der Grundrisspläne erarbeiten die «diga»-Wohnspezialisten zu - sammen mit dem Kunden individuelle Lösungen für jedes Einrichtungsproblem. «Next Level» wird in kleinen Manufakturen auftragsbezogen hergestellt. Darum sind massgeschneiderte Lösungen – wie beim Schreiner - meister oder beim Sattler – die Stärke der neuen Jubiläums-Collection. ● pd. Weitere Informationen unter www.diga.ch.

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch