Aufrufe
vor 1 Woche

2. Ausgabe 2020 (9. Januar 2020)

  • Text
  • Glarus
  • Januar
  • Dezember
  • Telefon
  • Gesellschaft
  • Glarner
  • Nord
  • Schwanden
  • Personen
  • Ausland

2 Amtsblatt des Kantons

2 Amtsblatt des Kantons Glarus, Nr. 1/2, 9. Januar 2020 Gesuch um Bewilligung für eine energieproduzierende Anlage (Art. 5 Energiegesetz) Bauherrschaft: AVG Abwasserverband Glarnerland, Tschachenstrasse 51, Bilten. Vorhaben: Faltbares Solardach über den Klärbecken mit einer Leistung von 784 kWp. Standort: Tschachenstrasse 51, Parzelle Nr. 711, Grundbuch Bilten. Die Gesuchsunterlagen sind vom 9. Januar bis am 10. Februar 2020 zusammen mit den Baugesuchsunterlagen bei der Gemeinde Glarus Nord zur Einsicht aufgelegt. Wer ein schutzwürdiges Interesse hat, kann innert der Auflagefrist beim Departement Bau und Umwelt, Kirchstrasse 2, Glarus, schriftlich Einsprache wegen Verletzung öffentlich-rechtlicher Bestimmungen einreichen. 8750 Glarus, 6. Januar 2020 Departement Bau und Umwelt Ausschreibung Jagdlehrgang und Eignungsprüfung für Jäger Gestützt auf die Verordnung über die Jagdausbildung vom 2. April 2013 gelangt der Jagdlehrgang 2020/2021 zur Ausschreibung. Anmeldeformulare können bei Bau und Umwelt, Jagd und Fischerei, Kirchstrasse 2, Glarus, Telefon 055 646 64 00, E-Mail: jagdfischerei@gl.ch, angefordert oder im Internet unter www.gl.ch heruntergeladen werden. Eine Anmeldung für den Jagdlehrgang ist erforderlich für Kandidaten, – die den Jagdlehrgang absolvieren möchten (Voraussetzung: Vollendung des 18. Altersjahrs im Jahr 2020); – die die ganze oder einen Teil der theoretischen Prüfung nicht bestanden haben; – die den Jagdlehrgang unterbrochen oder an einer der Prüfungen nicht teilgenommen haben. Die schriftliche Anmeldung inkl. Unterlagen ist bis spätestens 31. Januar 2020 (Poststempel) zu senden an: Bau und Umwelt, Jagd und Fischerei, Kirchstrasse 2, Glarus. Das Departement Bau und Umwelt entscheidet aufgrund der eingegangenen Anmeldungen über die Durchführung des Jagdlehrgangs. 8750 Glarus, im Januar 2020 Departement Bau und Umwelt Kaspar Becker, Regierungsrat Kaspar Becker, Regierungsrat Fischerkurs 2020 Personen, die in der Schweiz ein Langzeitpatent zur Ausübung der Fischerei erwerben wollen, brauchen einen sogenannten Sachkundenachweis SaNa (www.anglerausbildung.ch). Gestützt auf Artikel 6 und 8 der Verordnung über die Fischerei vom 12. November 1997 und das vom Departement Bau und Umwelt erlassene Reglement über den Jungfischerkurs gelangt der Fischerkurs 2020 zur Ausschreibung. Berechtigt zur Teilnahme am Kurs sind Personen mit Jahrgang 2008 oder älter. Der Kurs wird mit der Prüfung für den Sachkundenachweis SaNa abgeschlossen. Es wird ein Kursgeld von Fr. 50.– erhoben. Der Kurs findet am Wochenende vom 15./16. Februar 2020 statt. Am Samstagmorgen findet der praktische Teil im Areal der Fischbrutanlage Mettlen in Netstal statt, Samstagnachmittag und Sonntagmorgen ist der theoretische Teil im Restaurant Trigonella (ehemals GH) in Ennenda. Beide Ausbildungsteile sind für die Zulassung zur Prüfung vom 16. Februar 2020 zur Erlangung des Sachkundenachweises obligatorisch. Die Anmeldung zum Kurs erfolgt über das Netzwerk Anglerausbildung unter www.anglerausbildung.ch in der Spalte SANA-Kurse. 8750 Glarus, im Dezember 2019 Departement Bau und Umwelt Jagd und Fischerei Christoph Jäggi Sozialversicherungen Glarus Neuerungen auf 1. Januar 2020 Ergänzungsleistungen: Durchschnittsprämie für die obligatorische Krankenpflegegrundversicherung Erwachsene jährlich Fr. 5028 Junge Erwachsene jährlich Fr. 3852 Kinder jährlich Fr. 1140 Kosten für die Pflege in Heimen Für Anspruchsberechtigte in einem Alters- oder Pflegeheim gelten folgende maximale Ansätze: Hoteltaxe pro Tag Fr. 96.70 Betreuung pro Tag Fr. 32.15 Pflege Stufe 1 (Eigenbeitrag) pro Tag Fr. 1.40 Pflege Stufe 2 (Eigenbeitrag) pro Tag Fr. 13.80 Pflege Stufe 3–12 (Eigenbeitrag) pro Tag Fr. 23.04 AHV-Beiträge für Nichterwerbstätige Alleinstehende Fr. 511 Ehepaare Fr. 1022 Beiträge: Höhere AHV-Beiträge ab 1. Januar 2020 In der Volksabstimmung vom 19. Mai 2019 wurde das Bundesgesetz über die Steuerreform und die AHV-Finanzierung (STAF) angenommen. Der Bundesrat hat beschlossen, das Gesetz per 1. Januar 2020 in Kraft zu setzen. Damit steigen die AHV-Beiträge. Beiträge der Arbeitgeber und Arbeitnehmer Der AHV-Lohnbeitrag steigt von 8,4 % auf 8,7%. Somit erhöht sich der AHV/IV/EO-Beitragssatz von 10,25 % auf 10,55 %. Die Lohnbeiträge werden je zur Hälfte von Arbeitgeber und Arbeitnehmer getragen. Beiträge der Selbständigerwerbenden Der AHV-Beitragssatz für Selbständigerwerbende steigt von 7,8% auf 8,1%. Der AHV/IV/ EO-Mindestbeitrag erhöht sich von 482 Franken auf 496 Franken. Beiträge der Nichterwerbstätigen Der jährliche AHV/IV/EO-Mindestbeitrag für Nichterwerbstätige beträgt neu 496 Franken (bisher 482 Franken). Der jährliche AHV/IV/EO- Höchstbeitrag für Nichterwerbstätige entspricht 50 Mal dem Mindestbeitrag und beträgt neu 24800 Franken (bisher 24100 Franken). Nichterwerbstätige Ehefrauen und Ehemänner sind von der Beitragspflicht befreit, sofern der Ehegatte oder die Ehegattin bei der AHV als Erwerbstätiger oder Erwerbstätige gilt und mindestens den doppelten Mindestbeitrag, also 992 Franken pro Kalenderjahr, entrichtet. Beiträge an die freiwillige Versicherung Der Mindestbeitrag an die freiwillige Versicherung beträgt neu 950 Franken (bisher 922 Franken). Die Obergrenze erhöht sich von 23050 Franken auf 23750 Franken. Wer die Schweiz verlässt, ist nicht mehr obligatorisch versichert. Wer der freiwilligen Alters-, Hinterlassenenund Invalidenversicherung beitritt, führt den Versicherungsschutz lückenlos weiter. Siehe auch: www.svgl.ch/neu. 8750 Glarus, 19. Dezember 2019 Sozialversicherungen Glarus Kantonsgericht des Kantons Glarus Aufhebung Rechtbot Das Rechtbot Nr. 524 vom 2. September 1985 betreffend die Liegenschaft Nr. 1135, Grundbuch Niederurnen, Gemeinde Glarus Nord, Brugghof 7, Niederurnen, wird aufgehoben. 8750 Glarus, 19. Dezember 2019 Der Kantonsgerichtspräsident: lic. iur. Andreas Hefti Der Gerichtsschreiber: lic. iur. Oliver Knakowski Kantonsgericht des Kantons Glarus Abhandengekommene Wertpapiere und andere Titel Aufruf Die aufgeführten Wertpapiere und anderen Titel werden vermisst. Die unbekannten Inhaber oder Gläubiger werden hiermit aufgefordert, die erwähnten Titel innert der angegebenen Auskündungsfrist der Kontaktstelle vorzulegen resp. sich zu melden, ansonsten diese kraftlos erklärt werden. Aufruf: Aktienzertifikat, lautend auf CRH Europe BV Rijswijk, Niederlande. 1. Veröffentlichung Nummer: 28 122–28 247. Saldo/Wert: Fr. 126 000. Datum der Ausstellung: 14. Januar 2004. Aktienzertifikat Nr. 2 über 126 Namenaktien der CRH Gétaz Holding AG (vormals firmierend als BBH Baubedarf Holding AG) mit Sitz in Glarus Nord (CHE-101.718.767), ursprünglich lautend auf CRH Europe BV Rijswijk, Niederlande. 126 Namenaktien à nominal Fr. 1000. Rechtliche Hinweise: Publikation nach Artikeln 983 und 984 OR – Artikel 865 ZGB. Dauer der Auskündigung: Sechs Monate. Kontaktstelle: Kantonsgericht Glarus, Spielhof 6, Glarus. Kantonsgericht des Kantons Glarus Ausschreibung Gemeinde Glarus Glarus Sanierung Stampfgasse / Werkhofstrasse Bauauftrag 1. Auftraggeber 1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers: Bedarfsstelle/Vergabestelle: Gemeinde Glarus, tb.glarus, c/o Hauptabteilung Bau und Umwelt, Abteilung Tiefbau. Beschaffungsstelle/Organisator: Gemeinde Glarus, Hauptabteilung Bau und Umwelt, Abteilung Tiefbau, z. Hd. von Franz Landolt, Poststrasse 2a, Ennenda, Telefon: 058 611 81 11, Fax: 058 611 81 30, E-Mail: franz.landolt@glarus.ch, www.gemeinde.glarus.ch. 1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken: Gemeinde Glarus, Hauptabteilung Bau und Umwelt, Abteilung Tiefbau, z. Hd. von Franz Landolt, Poststrasse 2a, Ennenda, Telefon: 058 611 81 11, E-Mail: franz.landolt@ glarus.ch. 1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen: 31. Januar 2020. Bemerkungen: Fragen sind in deutscher Sprache im «Forum» auf www.simap.ch zu stellen. Sie werden innert Wochenfrist allen Bezügern der Ausschreibungsunterlagen gleichlautend im «Forum» beantwortet. Nach dem oben genannten Termin eintreffende Fragen werden nicht mehr beantwortet. 1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes: 25. Februar 2020, 11.00 Uhr. Spezifische Fristen und Formvorschriften: Es ist 1 Exemplar des Angebots (der Angebotsunterlagen) in Papierform einzureichen. Vermerk auf Couvert: Offerte Stampfgasse/Werkhofstrasse. Die Anbieter bzw. der Anbieter trägt das Risiko für die Rechtzeitigkeit der Angebotseinreichung. Das Angebot muss bis zur Offertöffnung bei der Eingabestelle eingetroffen sein. Verspätete Angebote werden nicht mehr berücksichtigt. Auf dem Couvert ist neben der Projektbezeichnung deutlich der Vermerk «Nicht öffnen – Offertunterlagen» anzubringen. Persönliche Abgabe: Die Abgabe hat bis spätestens am oben erwähnten Offertöffnungstermin während den ordentlichen Öffnungszeiten und gegen Ausstellung einer Empfangsbestätigung zu erfolgen (Adresse s. 1.2). Auf Angebote, die per E-Mail oder Fax zugestellt werden, wird nicht eingetreten. 1.5 Datum der Offertöffnung: 25. Februar 2020, 11.00 Uhr, Gemeindehaus, Poststrasse 2a, Ennenda. Bemerkungen: Das Angebot kann in der vorgeschriebenen Form zur Offertöffnung mitgebracht werden. 1.6 Art des Auftraggebers: Gemeinde/Stadt. 1.7 Verfahrensart: Offenes Verfahren. 1.8 Auftragsart: Bauauftrag. 1.9 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag: Nein. 2. Beschaffungsobjekt 2.1 Art des Bauauftrages: Ausführung. 2.2 Projekttitel der Beschaffung: Glarus Sanierung Stampfgasse/Werkhofstrasse Bauauftrag. 2.3 Aktenzeichen/Projektnummer: 232015112. 2.4 Aufteilung in Lose? Nein. 2.5 Gemeinschaftsvokabular: CPV: 45200000 – Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten Normpositionen-Katalog (NPK): 111 – Regiearbeiten, 112 – Prüfungen, 113 – Baustelleneinrichtung, 117 – Abbrüche und Demontagen, 151 – Bauarbeiten für Werkleitungen, 221 – Fundationsschichten für Verkehrsanlagen, 222 – Abschlüsse, Pflästerungen, Plattendecken und Treppen, 223 – Belagsarbeiten, 237 – Kanalisationen und Entwässerungen, 241 – Ortbetonbau 2.6 Detaillierter Projektbeschrieb: In der Stampfgasse Glarus, von der Bankstrasse bis zur Gemeindehausstrasse und in der Werkhofstrasse werden die Kanalisations- und Werkleitungen erneuert. Ebenfalls wird die gesamte Strassenfläche neu erstellt. 2.7 Ort der Ausführung: Stampfgasse/Werkhofstrasse Glarus. 2.8 Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems: Beginn 15. April 2020, Ende 30. Juni 2022. Dieser Auftrag kann verlängert werden: Nein. 2.9 Optionen: Nein. 2.10 Zuschlagskriterien: Z1 Preis Gewichtung 50% Z2 Referenzen Schlüsselpersonen Gewichtung 20% Z3 Termine Gewichtung 30% 2.11 Werden Varianten zugelassen? Ja. Bemerkungen: Technische wie auch terminliche Varianten sind zugelassen. 2.12 Werden Teilangebote zugelassen? Nein. Bemerkungen: Die Angebote sind vollständig ausgefüllt einzureichen. Abänderungen am Angebotstext sind nicht zulässig. Teilangebote sind ungültig und scheiden aus der Bewerbung aus. 2.13 Ausführungstermin: Beginn 4. Mai 2020, Ende 30. Juni 2022. Bemerkungen: 1. Etappe 2020 realisiert. Im Jahr 2020 darf der Bau nicht unterbrochen werden (keine Betriebsferien). 2. Etappe 2021 realisiert. Deckbelag bis 30. Juni 2022 eingebracht. 3. Bedingungen 3.1 Generelle Teilnahmebedingungen: Gemäss Ausführungen in Submissionsunterlagen. 3.2 Kautionen/Sicherheiten: Keine. 3.3 Zahlungsbedingungen: Die Zahlungsbedingungen betragen für Teilzahlungen, Teilschlussrechnungen, Regierechnungen und Teuerungsrechnungen 30 Tage ab Eingang der bereinigten Rechnung bei der Bauleitung (aufgrund von vorgängig bereinigten Ausmassen), für die Schlussrechnung ebenfalls 30 Tage ab Eingang der bereinigten Rechnung bei der Bauleitung. 3.4 Einzubeziehende Kosten: Die Vergütung und die Preise umfassen sämtliche Leistungen, die in den Ausschreibungsunterlagen genannt und zur Vertragserfüllung notwendig sind. 3.5 Bietergemeinschaft: Zugelassen. Ein Anbieter hat die technische und administrative Federführung im Sinne der Geschäftsführung unter Angabe der Geschäftspartner zu übernehmen. 3.6 Subunternehmer: Zugelassen. Maximale Leistungserbringung durch Subunternehmer von 30%. 3.7 Eignungskriterien: Aufgrund der nachstehenden Kriterien: 1. Zwei Projekt-Referenzen 2. Ausreichende personelle Ressourcen 3. Auszug aus dem Betreibungsregister (wird bei Bedarf nachgefordert) 4. Bestätigung des Sicherheitsgebers (Bank, Versicherung) – (wird bei Bedarf nachgefordert) 3.8 Geforderte Nachweise: Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise. 3.9 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen: Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 25. Februar 2020. Kosten: Fr. 0.00 Zahlungsbedingungen: Keine 3.10 Sprachen für Angebote: Deutsch. 3.11 Gültigkeit des Angebotes: Sechs Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote. 3.12 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen: Unter www.simap.ch. Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 16. Januar 2020 bis 31. Januar 2020. Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch. 4. Andere Informationen 4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO- Abkommen angehörende Länder: Keine. 4.2 Geschäftsbedingungen: Gemäss Submissionsunterlagen. 4.3 Verhandlungen: Abgebotsrunden resp. Preisverhandlungen werden keine durchgeführt. 4.4 Verfahrensgrundsätze: Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten. 4.5 Sonstige Angaben: 1. Vorbehalten bleiben die Beschaffungsreife des Projektes sowie die Verfügbarkeit der Kredite; 2. Die Erarbeitung der Angebote wird nicht vergütet. Die Angebotsunterlagen werden nicht zurückgegeben; 3. Die Öffnung der Angebote ist öffentlich. 4.6 Offizielles Publikationsorgan: Amtsblatt des Kantons Glarus, www.gl.ch/amtsblatt. Rechtsmittelbelehrung Gegen diese Auschreibung kann innert zehn Tagen seit der Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Glarus, Gerichtshaus, Spielhof 6, Glarus, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die rechtsgültige Unterschrift zu enthalten. 8750 Glarus, 9. Januar 2020 Gemeinde Glarus Gemeinde Glarus Süd, Glarus Plangenehmigungsverfahren für Starkstromanlagen Öffentliche Planauflage Standorte: Mitlödi, Netstal für L-0134220.6 50/110-kV-Kabelleitung zwischen den Unterwerken Schwanden und Löntsch – Neubau Rohranlage, Rückbau Freileitung Beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat hat die SN Energie AG, Herrenstrasse 66, Schwanden, das oben erwähnte Plangenehmigungsgesuch eingereicht. Die Gesuchsunterlagen werden vom 9. Januar 2020 bis 10. Februar 2020 im Gemeindehaus Ennenda und im Gemeindehaus Schwanden öffentlich aufgelegt. Die öffentliche Auflage hat den Enteignungsbann nach den Artikeln 42– 44 des Enteignungsgesetzes (EntG; SR 711) zur Folge. Wer nach den Vorschriften des Verwaltungsverfahrensgesetzes (SR 172.021) oder des EntG Partei ist, kann während der Auflagefrist beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat, Planvorlagen, Luppmenstrasse 1, 8320 Fehraltorf, Einsprache erheben. Wer keine Einsprache erhebt, ist vom weiteren Verfahren ausgeschlossen. Innerhalb der Auflagefrist sind auch sämtliche enteignungsrechtlichen Einwände sowie Begehren um Entschädigung oder Sachleistung geltend zu machen. Nachträgliche Einsprachen und Begehren nach den Artikeln 39–41 EntG sind ebenfalls beim Eidgenössischen Starkstrominspektorat einzureichen. 8320 Fehraltorf, 9. Januar 2020 Eidgenössisches Starkstrominspektorat Handelsregistereintragungen Publikationen nach HRegV Artikel 9 und Artikel 35: 13. Dezember 2019 Mutation Gebr. Stucki AG, Glarus Nord Gebr. Stucki AG, in Glarus Nord, CHE-105.743. 020, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 113 vom 14. 6. 2017, S.0, Publ. 3578801). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Heierle, Hans, von Glarus Süd, in Engi (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Person neu oder mutierend: Bräm-Zimmermann, Hans, von Glarus Süd, in Oberurnen (Glarus Nord), Mitglied, Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift (bisher: Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien). 13. Dezember 2019 Mutation ioc.systems GmbH, Glarus Nord ioc.systems GmbH, in Glarus Nord, CHE-369. 088.360, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 7 vom 11. 1. 2019, Publ. 1004539136). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Murer, André, von Glarus Nord, in Schänis, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 66 Stammanteilen zu je Fr. 100. Eingetragene Personen neu oder mutierend: De Zanet, Primo, von Kaltbrunn, in Locarno, Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 50 Stammanteilen zu je Fr. 100 (bisher: in Wattwil, mit 34 Stammanteilen zu je Fr. 100); Pliessnig, Patrik, österreichischer Staatsangehöriger, in Delémont, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 100 Stammanteilen zu je Fr. 100

Amtsblatt des Kantons Glarus, Nr. 1/2, 9. Januar 2020 3 (bisher: mit 66 Stammanteilen zu je Fr. 100); Hauser, Christine Elisabeth, von Häggenschwil, in Locarno, Gesellschafterin, ohne Zeichnungsberechtigung, mit 50 Stammanteilen zu je Fr. 100 (bisher: mit 34 Stammanteilen zu je Fr. 100). 13. Dezember 2019 Mutation Fritsche Handels AG, Glarus, neu Fritsche Handels AG in Liquidation Fritsche Handels AG, in Glarus, CHE-103.058. 700, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 212 vom 1. 11. 2019, Publ. 1004750291). Firma neu: Fritsche Handels AG in Liquidation. Die Gesellschaft ist mit Beschluss der Generalversammlung vom 11. 12. 2019 aufgelöst. Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Kloter, Michael Rainer, von Lengnau (AG), in Zumikon, Mitglied, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Person neu oder mutierend: Huber, Dr. Michael Renatus, von Zürich, in Herrliberg, Mitglied, Liquidator, mit Einzelunterschrift. 13. Dezember 2019 Mutation AOVART GmbH, Glarus Nord AOVART GmbH, in Glarus Nord, CHE-497. 542.850, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 48 vom 9. 3. 2017, S.0, Publ. 3392985). Domizil neu: Kirchstrasse 1, Näfels. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Vartanyan, Alexander, zyprischer Staatsangehöriger, in Moskau (RU), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 500 Stammanteilen zu je Fr. 1000.00 (bisher: in Schwändi b. Schwanden [Glarus Süd]); Küng, Roland Kurt, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), mit Einzelunterschrift. 13. Dezember 2019 Mutation Glarner Milch AG, Glarus Glarner Milch AG, in Glarus, CHE-114.862.557, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 17 vom 26. 1. 2016, S.0, Publ. 2619675). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Kamm, Jakob, von Glarus Nord, in Netstal (Glarus), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. Eingetragene Person neu oder mutierend: Gwerder, Erich, von Muotathal, in Mitlödi (Glarus Süd), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien. 13. Dezember 2019 Mutation BV Solutions GmbH, Glarus Süd BV Solutions GmbH, in Glarus Süd, CHE-302. 503.791, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 40 vom 27. 2. 2018, Publ. 4079873). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Vetterli, Claudia, von Vorderthal, in Wangen SZ, Gesellschafterin und Vorsitzende der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 40 Stammanteilen zu je Fr. 200. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Balkau-Metzke, Claudia Emma Gertrud, von Glarus Süd, in Schwändi b. Schwanden (Glarus Süd), Gesellschafterin und Vorsitzende der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 50 Stammanteilen zu je Fr. 200 (bisher: Balkau, Claudia Emma Gertrud, Gesellschafterin und Geschäftsführerin, mit Einzelunterschrift, mit 30 Stammanteilen zu je Fr. 200); Balkau, Werner, deutscher Staatsangehöriger, in Schwändi b. Schwanden (Glarus Süd), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 50 Stammanteilen zu je Fr. 200 (bisher: mit 30 Stammanteilen zu je Fr. 200). 13. Dezember 2019 Mutation LANDI Genossenschaft Linthal und Umgebung, Glarus Süd LANDI Genossenschaft Linthal und Umgebung, in Glarus Süd, CHE-103.282.640, Genossenschaft (SHAB Nr. 106 vom 4. 6. 2012, S.0, Publ. 6701536). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Schiesser-Spörri, Stefan, von Glarus Süd, in Linthal (Glarus Süd), Vizepräsident, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Aktuar; Hefti-Horner, Thomas, von Glarus Süd, in Diesbach (Glarus Süd), Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung; Schuler-Gisler, Fridolin, von Glarus Süd, in Braunwald (Glarus Süd), Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Schiesser, Andreas, von Glarus Süd, in Linthal (Glarus Süd), Vizepräsident, Kassier, mit Kollektivunterschrift zu zweien mit dem Aktuar. 13. Dezember 2019 Mutation Hilfsfonds der Glarner Pensionskasse, Glarus Hilfsfonds der Glarner Pensionskasse, in Glarus, CHE-110.380.495, Stiftung (SHAB Nr. 177 vom 13. 9. 2019, Publ. 1004715636). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Stauch, Marcel, von Wetzikon, in Glarus, Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. Eingetragene Person neu oder mutierend: Gallati, Patrik, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. 13. Dezember 2019 Mutation Funk Bau AG, Glarus Nord Funk Bau AG, in Glarus Nord, CHE-103.329.715, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 65 vom 3. 4. 2017, S.0, Publ. 3441245). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Funk-Zweifel, Jakob, von Glarus Nord, in Mollis (Glarus Nord), Mitglied, mit Einzelunterschrift. Eingetragene Person neu oder mutierend: Funk, Mirco, von Glarus Nord, in Netstal (Glarus), Mitglied, mit Einzelunterschrift. 13. Dezember 2019 Mutation Glarner Pensionskasse, Glarus Glarner Pensionskasse, in Glarus, CHE-111.755. 385, Besondere Rechtsformen (SHAB Nr. 177 vom 13. 9. 2019, Publ. 1004715634). Ausgeschiedene Person und erloschene Unterschrift: Stauch, Marcel, von Wetzikon, in Glarus, Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. Eingetragene Person neu oder mutierend: Gallati, Patrik, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. 13. Dezember 2019 Löschung Veiso Consulting GmbH in Liquidation, Glarus Nord Veiso Consulting GmbH in Liquidation, in Glarus Nord, CHE-111.691.756, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 214 vom 5. 11. 2018, Publ. 1004490518). Das Konkursverfahren wurde mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 10. 12. 2019 als geschlossen erklärt. Die Gesellschaft wird von Amtes wegen gelöscht. 16. Dezember 2019 Neueintragung Dr. med. Renato Kratter AG, Glarus Nord Dr. med. Renato Kratter AG, in Glarus Nord, CHE-211.432.422, Bahnhofstrasse 33b, Näfels, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 12. 12. 2019. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Erbringung von medizinischen Leistungen im Speziellen der Orthopädischen Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates. Handel mit Medikamenten und Medizinalprodukten. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Aktienkapital: Fr. 100000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 100000. Aktien: 5000 Namenaktien zu Fr. 20. Qualifizierte Tatbestände: Beabsichtigte Sachübernahme: Die Gesellschaft beabsichtigt, nach der Gründung das Geschäft des nicht im Handelsregister eingetragenen Einzelunternehmens Dr. med. Renato Kratter, in Näfels (Glarus Nord), gemäss einer noch zu erstellenden Übernahmebilanz zum Preis von höchstens Fr. 300000 zu übernehmen. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 12. 12. 2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Kratter, Renato, von Zürich, in Vorderthal, Präsident, mit Einzelunterschrift; Kratter, Suzanne Maja, von Oekingen, in Vorderthal, Mitglied, mit Einzelunterschrift. 16. Dezember 2019 Neueintragung Erste Com Post GmbH, Glarus Nord Erste Com Post GmbH, in Glarus Nord, CHE-310. 220.390, Kärpfstrasse 12, Oberurnen, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung). Statutendatum: 12. 12. 2019. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt die Führung eines Restaurationsbetriebs, inkl. Bar, Pub, Bistro sowie Hotellerie und Beratung in diesen Bereichen. Die Gesellschaft kann zudem im Bereich Treuhand und Verwaltung sowie im Inkasso für eigene und Dritte tätig sein. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Stammkapital: Fr. 20000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Anteilbuch verzeichneten Adressen. Gemäss Erklärung vom 12. 12. 2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Jud, Alfred, von Kaltbrunn, in Oberurnen (Glarus Nord), Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, mit Einzelunterschrift, mit 100 Stammanteilen zu je Fr. 100; Akarsu, Ali, von Feusisberg, in Schindellegi (Feusisberg), Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien, mit 100 Stammanteilen zu je Fr. 100. 16. Dezember 2019 Neueintragung ZM Group AG, Glarus Nord ZM Group AG, in Glarus Nord, CHE-261. 939.628, Grabenstrasse 14, Bilten, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 12. 12. 2019. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt den Erwerb, das Halten, die Verwaltung und die Veräusserung von Beteiligungen an Gesellschaften aller Art in der Schweiz und im Ausland. Die Gesellschaft kann alle kommerziellen und finanziellen Geschäfte durchführen, die mittel- oder unmittelbar mit ihrem Zweck zusammenhängen. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Aktienkapital: Fr. 100000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 100000. Aktien: 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Gemäss Erklärung vom 9. 12. 2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Person: Zannier, Marco Dominik, von Glarus Nord, in Näfels (Glarus Nord), Mitglied, mit Einzelunterschrift. 16. Dezember 2019 Neueintragung GILG Holding AG, Glarus Nord GILG Holding AG, in Glarus Nord, CHE-159. 979.871, Am Bach 4, Niederurnen, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 13. 12. 2019. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt den Erwerb, die Verwaltung und die Veräusserung von Beteiligungen an in- und ausländischen Unternehmen. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Aktienkapital: Fr. 200000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 200000. Aktien: 200 Namenaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 13. 12. 2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Person: Gilg, Roland, italienischer Staatsangehöriger, in Niederurnen (Glarus Nord), Mitglied, mit Einzelunterschrift. 16. Dezember 2019 Mutation Glarimmag AG, Glarus Nord Glarimmag AG, in Glarus Nord, CHE-115.099. 284, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 114 vom 15. 6. 2017, S.0, Publ. 3581731). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: VTB Verwaltung, Treuhand und Beratung AG (CHE- 106.907.413), in Niederurnen (Glarus Nord), Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Stüssi, Thomas Herbert, von Glarus Nord, in Niederurnen (Glarus Nord), Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Verita Revisions AG (CHE-101.686.179), in Niederurnen (Glarus Nord), Revisionsstelle. 16. Dezember 2019 Mutation Stiftung Steinbock, Glarus Stiftung Steinbock, in Glarus, CHE-159.798.298, Stiftung (SHAB Nr. 219 vom 10. 11. 2016, S.0, Publ. 3154723). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: INTERFUNDUS Treuhand- und Verwaltungs-AG (CHE-101.446.184), in Glarus, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Stauffacher Treuhand AG (CHE-106.897.335), in Glarus, Revisionsstelle. 16. Dezember 2019 Mutation Milchproduzentengenossenschaft Glarus und Umgebung, Glarus Milchproduzentengenossenschaft Glarus und Umgebung, in Glarus, CHE-104.073.694, Genossenschaft (SHAB Nr. 87 vom 6. 5. 2016, S.0, Publ. 2818625). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Kamm, Jakob, von Glarus Nord, in Netstal (Glarus), Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung; Stüssi-Maslof, Kaspar, von Glarus, in Riedern (Glarus), Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung; Tschudi, Rudolf, von Glarus, in Ennenda (Glarus), Mitglied, ohne Zeichnungsberechtigung. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Gwerder, Erich, von Muotathal, in Mitlödi (Glarus Süd), Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung; Horner, Barbara, von Glarus, in Glarus, Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung; Zehnder, Beat, von Glarus, in Netstal (Glarus), Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung. 16. Dezember 2019 Löschung Hust AG in Liquidation, Glarus Hust AG in Liquidation, in Glarus, CHE-101. 956.344, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 251 vom 28. 12. 2017, Publ. 3958555). Die Liquidation ist beendet. Die Gesellschaft wird gelöscht (Publikation 3. Schuldenruf: SHAB Nr. 6 vom 10. 1. 2018). 17. Dezember 2019 Neueintragung Zweifel Holz AG, Glarus Zweifel Holz AG, in Glarus, CHE-144.890.191, Mühlefuhr 2, Ennenda, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 17. 12. 2019. Zweck: Die Gesellschaft bezweckt den Betrieb eines Zimmereiunternehmens. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Sicherheiten für Verbindlichkeiten verbundener Gesellschaften abgeben. Aktienkapital: Fr. 100000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 100000. Aktien: 10000 Namenaktien zu Fr. 10. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Eingetragene Personen: Müller, Erich, von Glarus Süd, in Linthal (Glarus Süd), Präsident, mit Einzelunterschrift; Müller, Oscar, von Glarus Süd, in Linthal (Glarus Süd), Mitglied, mit Einzelunterschrift; Müller-Elmer, Susanne, von Glarus Süd, in Linthal (Glarus Süd), Mitglied, mit Einzelunterschrift; Trümpi, Simon, von Glarus, in Glarus, Mitglied, mit Kollektivunterschrift zu zweien; Blumer, Fabian, von Glarus Süd, in Schwanden (Glarus Süd), Geschäftsführer, mit Kollektivprokura zu zweien; Treucontrol AG (CHE-102.086.823), in Egg b. Zürich (Egg), Revisionsstelle. 17. Dezember 2019 Neueintragung VEBA Immobilien AG, Glarus Nord VEBA Immobilien AG, in Glarus Nord, CHE- 449.728.665, Rüfistrasse 25, Mollis, Aktiengesellschaft (Neueintragung). Statutendatum: 17. 12. 2019. Zweck: Erstellung, Kauf, Verkauf, Vermietung sowie dauernde Verwaltung von Immobilien oder Grundstücken im In- und Ausland. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und sich an anderen Unternehmen im In- und Ausland beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten. Sie kann auch Finanzierungen für eigene oder fremde Rechnung vornehmen sowie Garantien und Bürgschaften für Tochtergesellschaften und Dritte eingehen. Aktienkapital: Fr. 100000. Liberierung Aktienkapital: Fr. 100000. Aktien: 100 Namenaktien zu Fr. 1000. Publikationsorgan: SHAB. Mitteilungen an die Aktionäre erfolgen per Brief, E-Mail oder Telefax an die im Aktienbuch verzeichneten Adressen. Vinkulierung: Die Übertragbarkeit der Namenaktien ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 17. 12. 2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Eingetragene Personen: Vesic, Darijo, bosnisch-herzegowinischer Staatsangehöriger, in Mollis (Glarus Nord), Präsident, mit Einzelunterschrift; Banovic, Stojko, von Glarus Nord, in Mollis (Glarus Nord), Mitglied, mit Einzelunterschrift. 17. Dezember 2019 Mutation medprocess AG in Liquidation, Glarus Nord medprocess AG in Liquidation, in Glarus Nord, CHE-282.029.755, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 143 vom 26. 7. 2019, Publ. 1004684962). Mit Verfügung des Kantonsgerichtspräsidenten vom 12. 12. 2019 wird das summarische Konkursverfahren angeordnet. 17. Dezember 2019 Mutation Steiner Mollis AG, Glarus Nord Steiner Mollis AG, in Glarus Nord, CHE-112. 135.788, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 64 vom 2. 4. 2014, S.0, Publ. 1430057). Eingetragene Person neu oder mutierend: Vesic, Darijo, bosnischherzegowinischer Staatsangehöriger, in Mollis (Glarus Nord), Präsident, mit Einzelunterschrift (bisher: Vesic, Dario, in Niederurnen [Glarus Nord]). 17. Dezember 2019 Mutation Gambasuisse Sàrl, Chamoson, neu Gambasuisse GmbH, Glarus Süd Gambasuisse Sàrl, bisher in Chamoson, CHE- 368.321.045, Gesellschaft mit beschränkter Haftung (SHAB Nr. 78 vom 24. 4. 2019, Publ. 1004616419). Statutenänderung: 11. 12. 2019. Firma neu: Gambasuisse GmbH. Sitz neu: Glarus Süd. Domizil neu: Hauptstrasse 5, Diesbach. Zweck neu: Die Gesellschaft bezweckt die Vermarktung von Baustoffen, einschliesslich des Kaufs und Verkaufs von Fliesen, Marmor und Stein. Die Gesellschaft kann sich an anderen Unternehmen beteiligen, Grundeigentum, Lizenzen, Patente und andere immaterielle Werte erwerben, verwalten, vermitteln und veräussern. Sie kann ferner Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften im In- und Ausland errichten und überhaupt alle Geschäfte tätigen, die mit dem Zweck der Gesellschaft zusammenhängen oder diesen zu fördern geeignet sind. Nebenleistungspflichten gemäss Statuten (bisher: Obligations de fournir des prestations accessoires, droits de préférence, de préemption ou d’emption: pour les détails, voir les statuts.). Publikationsorgan neu: SHAB. Mitteilungen neu: Die Mitteilungen der Geschäftsführung an die Gesellschafter erfolgen schriftlich oder per E-Mail. Vinkulierung neu: Die Übertragbarkeit der Stammanteile ist nach Massgabe der Statuten beschränkt. Gemäss Erklärung vom 18. 9. 2018 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet (bisher: Selon déclaration du 18. 9. 2018, il est renoncé à un contrôle restreint.). Eingetragene Person neu oder mutierend: Forghieri, Gianfranco, von Chamoson, in Chamoson, Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit 200 Stammanteilen zu je Fr. 100 (bisher: mit 20 Stammanteilen zu je Fr. 1000). 18. Dezember 2019 Mutation Kamm AG, Filzbach, Glarus Nord Kamm AG, Filzbach, in Glarus Nord, CHE-105. 952.888, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 234 vom 3. 12. 2019, Publ. 1004773396). Gemäss Erklärung vom 18. 11. 2019 wurde auf die eingeschränkte Revision verzichtet. Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Antoniazzi Treuhand (CHE-103.907.457), in Niederurnen (Glarus Nord), Revisionsstelle. 18. Dezember 2019 Mutation Stiftung Thomas-Legler-Haus, Glarus Süd Stiftung Thomas-Legler-Haus, in Glarus Süd, CHE-101.719.873, Stiftung (SHAB Nr. 230 vom 27. 11. 2017, Publ. 3893257). Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften: Schiltknecht, Roland, von Eschlikon, in Haslen (Glarus Süd), Beisitzer, ohne Zeichnungsberechtigung; GBT AG, Gesellschaft für Beratung und Treuhand (CHE-106.310.480), in Glarus, Revisionsstelle. Eingetragene Personen neu oder mutierend: Unirevisa Beratungs- und Verwaltungs AG (CHE-107.925.299), in Glarus, Revisionsstelle. 18. Dezember 2019 Mutation Nusquam AG, Glarus Nusquam AG, in Glarus, CHE-112.021.541, Aktiengesellschaft (SHAB Nr. 69 vom 7. 4. 2011, S.0,

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch