Aufrufe
vor 1 Woche

48. Ausgabe 2019 (28. November 2019)

  • Text
  • Gemeinde
  • Kantons
  • Mollis
  • Nord
  • Glarner
  • Schwanden
  • Dezember
  • November
  • Telefon
  • Glarus

TREFFPUNKT Donnerstag,

TREFFPUNKT Donnerstag, 28. November 2019 | Seite 10 Grosser Weihnachtsmarkt in Schwanden am Sonntag, 1. Dezember von 12.00 bis 18.00 Uhr auf der Hauptstrasse Für die ganze Familie • Über 20 Marktstände • Traditioneller Chlauseinzug mit Schellnern ab 16.30 Uhr • Kinderkarussell • Festwirtschaft Sonntagsverkauf in sechs Geschäften während des Marktbetriebes Marktteilnehmer: Imker Knobel (Honig), Ziger Family (Zigerbrüt), Zimmermann Claudia (Kinderkleider), VFB (Getränke, Käseschnitten), Alterszentrum Schwanden (Weihnachtsgebäck), Metzgerei Menzi und Gewerbeverein (Würste, Glühwein), Weber Schwändi (0berblegi Alpkäse), Familie Elmer (Handgestricktes), Help Schwanden (Selbstgemachtes, Konfi), Mädchenriege Haslen (u. a. Öpfelchüchli), Van den Akker (Selbstgemachter Schmuck), Kartoffellocken Team (Kartoffellocken), Familie Tresch (Striezel auf Holzkohle), Just Schweiz AG (Just Artikel), Marronistand (Marroni), Verstrickt und zugenäht (allerlei Gestricktes), Familie Dönni (Holzerzeugnisse), Glarner Schlemmertruggä (Glarner Hofprodukte), Guggenbühl Gerhard (Holzspielsachen), Järmann Claudia (Papierprodukte, Div. aus Stoff), Grüne Kuh Milchzentrale (Käse und mehr) Für Sie während des Weihnachtsmarkts geöffnet: Getränkemarkt Adler, Tschudi Innendekorationen, Ferrari Messer-Haushalt-Geschenke, Post Drogerie AG, Coiffeur Tiffany Hair & Nail, Brauereigasthof Adler. Der Gewerbeverein und die Marktteilnehmer freuen sich auf Ihren Besuch. Messer-Haushalt-Geschenke FERRARI Schwanden + Näfels Weltneuheiten aus dem Fachgeschäft Fill me bottle Knirps Le Chic Glarner Panorama Aus Borosilikatglas wiegt nur 100 Gramm Klappmesser Sonntag in Schwanden offen von 12.00 bis 18.00 Uhr Lassen Sie sich verzaubern von vielen Deko-Ideen zur Adventszeit. Chilcheträff Glärnischbligg GH Ennenda Weihnachtsmarkt Samstag 30. November 2019 09.00 bis 15.00 Uhr Markt Adventskränze/Gestecke, Karten, Guetzli, Handarbeiten und viele Geschenkideen Kaffeestube mit Kuchen-Buffet Mittag ab 11.30 bis 13.30 Uhr Älpler-Magronen mit Apfelmus oder Salat Auf zahlreichen Besuch freut sich der Kirchliche Arbeitskreis Ennenda INSERATEANNAHME ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch Verkehrsverein Ennenda: Adventsfenster 2019 Rekordverdächtig gastfreundlich Bald erstrahlen in Ennenda wieder jeden Abend liebevoll arrangierte Adventsfenster. Insgesamt 18 Teilnehmende öffnen das Haus für alle, die vorbeikommen wollen. So viele waren es noch nie zuvor. In Ennenda steht der vermutlich höchste nachwachsende Weihnachtsbaum der Gemeinde Glarus. Die lichtgeschmückte Tanne beim Gemeindehaus macht deutlich, dass die Adventszeit vor der Tür steht. Vom 1. bis 24. Dezember sorgt in Ennenda jeden Abend ein geschmücktes Fenster für Freude. Ab dem Eröffnungstag bis zum 27. Dezember sind die Adventsfenster täglich von 17.00 bis 21.00 Uhr beleuchtet. Dieses Jahr öffnen so viele Teilnehmende wie nie zuvor ihr Haus für Besucherinnen und Besucher. Als erster Gastgeber freut sich am 1. Dezember die Änderungsschneiderei Di Leo am Kirchweg 46 von 15.00 bis 18.00 Uhr über Gäste, als letzter ist es die Familie Buntschu an der Oberen Säge 8 an Heiligabend von 13.00 bis 16.00 Uhr. Am 27. Dezember findet ein Adventsfenster-Spaziergang statt. Treffpunkt um 19.30 Uhr vor dem Gemeindehaus Ennenda. Der Verkehrsverein Ennenda bedankt sich herzlich bei den Teilnehmenden. Termine und Adressen sowie Fotos und Informationen sind auf www.verkehrsverein-ennenda.ch zu finden. Die Adventsfensterliste liegt in den Läden und hängt an den Anschlagbrettern in Ennenda. ● pd. Vom 1. bis 24. Dezember sorgt jeden Abend ein geschmücktes Fenster für Freude in Ennenda. (Foto: Verkehrsverein Ennenda) Am Samstag, 7. Dezember, ab 17.00 Uhr, offerieren wir Euch «Salvatores heisse Marroni» und «Glühwein aus Renés Kessi» Auf Ihren Besuch freuen sich Piero und Katrin mit Team

Donnerstag, 28. November 2019 | Seite 11 Kirchliche Anzeigen Homepage: www.grosstal.ch Freitag, 29. November, 14.00 bis 20.00 Uhr und Samstag, 30. November, 10.00 bis 16.00 Uhr: Adventsdekorationen selbst herstellen im Kirchenzentrum Betschwanden. Herstellung von Kränzen und Gestecken, für Anfänger und Fortgeschrittene – Sandra Stüssi und ihre Helferinnen zeigen gerne wie’s geht. Vorhandenes Material: Strohringe, Bänder, Draht, Kerzen sowie Tannäste können bei uns gekauft werden. Es wird nach Material und Menge verrechnet. Strohringe und Bänder können mitgebracht oder am Anlass gekauft werden. Mitbringen: Garten- oder Baumschere, eventuell eigenes Deko-Material, Schalen, Kerzen, usw. , eventuell Grünzeug, Beeren, Efeu, usw. aus dem eigenen Garten. Kaffee und Getränke werden in der Kaffeestube angeboten. Sonntag, 1. Dezember, 18.00 Uhr: Abend-Gottesdienst zum 1. Advent in der reformierten Kirche Luchsingen mit Pfarrer Christoph Schneider. Kollekte: Mission 21. Anschliessend Eröffnung des Adventsfensters beim Pfarrhaus und gemütliches Beisammensein. Donnerstag, 5. Dezember, 11.30 Uhr: Seniorenmittagessen im Pfarrhaussaal Luchsingen. An- und Abmeldungen bis Dienstag an Ruth Kubli, Telefon 055 644 2373 oder 079 58186 07 Freitag, 6. Dezember, 10.15 Uhr: Wochen-Gottesdienst im «Haus zur Heimat», Linthal, mit Pfarrer Christoph Schneider. Amtswoche: Pfarrer Christoph Schneider, Betschwanden, Telefon 055 64314 52 oder 079 435 85 47 (ausser montags). Samstag, 30. November, ab 08.30 bis zirka 15 Uhr: Bazar im Pfarrhaus Post. Die Gaststube ist ab 08.30 Uhr für Kaffee und Gipfeli geöffnet und zum Mittagessen werden Spaghetti-Variationen serviert. Tombola mit attraktiven Preisen, Adventskränze und -gestecke, «Weihnachts - chrämli» usw. Sonntag, 1. Dezember, 09.30 Uhr: Gottesdienst zum 1. Advent mit Pfarrerin Almut Neumann. Musik: Domenica Padovan, Violine und Jakob Strebi, Orgel. Kollekte: HEKS, Kinderarbeit in Haiti, Entwicklungshilfe. Dienstag, 3. Dezember, 12.00 Uhr: Mittagstisch im Gasthof Adler, Schwanden. Mittwoch, 4. Dezember, 14.30 Uhr: Ökumenischer Adventsnachmittag mit Kuchen-Zvieri in der kath. Kirche Schwanden. Mitwirkung Pfarrerin Almut Neumann und Plauschchörli der Schulen Eschenbach. Weitere Informationen unter www.ref-schwanden.ch Freitag, 29. November, 12.00 Uhr: Hotel Kerenzerberg, Filzbach, Seniorenzmittag. Anmeldung bis am Vortag direkt im Restaurant, Telefon 055 614 66 66. 17.00 Uhr: Kirchgemeindehaus Mollis, Kleider Hol- und Bringtag. Kontakt: Pfarrerin Annemarie Pfiffner, Telefon 055 61413 46. Gib Kleidern, die nicht mehr passen, eine zweite Chance! Herzlich laden wir Jugendliche und Erwachsene zum Kleider Hol- und Bringtag ein. Man kann Kleider bringen (nur Erwachsenengrössen), holen oder bringen und holen. Es wird nichts verkauft. Sonntag, 1. Dezember, 09.15 Uhr: Kirche Obstalden, Unti- Taufgottesdienst mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner und 3. und 4. Klässlern mit Katechetin Silke Rimann. 10.45 Uhr: Kirche Mollis, Unti- Taufgottesdienst mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner und 3. Klässlern mit Katechetinnen Käthi Bose und Heidi Degiorgi. Musik: Singkreis Mollis. 17.00 Uhr: Kapellenzentrum St. Katharina Bilten, Ökumen. Adventsfeier mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner und Pfarrer Gebhard Jörger. Dienstag, 3. Dezember, 19.00 Uhr: Kirchgemeindehaus Mollis, «VolksTanzMusik». Volkstänze aus aller Welt, live begleitet von der Gruppe «Müsiaque». Mittwoch, 4. Dezember, 09.30 Uhr: Kirche Bilten, Ökumenische Chlichinderfiir, Thema: Advent. Kontakt: Annett Kirtzel, Telefon 078 813 6317. 17.15 Uhr: Pfarrhaussaal Obstalden, Jugendgottesdienst Kerenzen, mit Pfarrerin Annemarie Pfiffner. 18.15 Uhr: Bei Sibylle Andermatt, Churfirstenblick 4, Obstalden, Input Abend. Wir entdecken die Bibel als Kraftquelle für unseren Alltag. 18.30 Uhr: Kirche Mollis, Adventsstimmung für die ganzen Familie mit Pfarrerin Christina Brüll. Geschichten und Lieder in der Adventszeit. Zuständig für Trauerfeiern im ganzen Kirchenkreis Glarus Nord: 2. bis 7. Dezember, Pfarrerin Annemarie Pfiffner, Telefon 055 61413 46. 9. bis 14. Dezember, Pfarrerin Christina Brüll, Telefon 055 6121215. Pfarrerin Annemarie Pfiffner, Telefon 055 61413 46; Pfarrerin Christina Brüll, Telefon 055 6121215; Pfarrer Bruno Wyler-Eschle Telefon 055 615 22 43; www.refkirchenkreisglarusnord.ch. Sonntag, 1. Dezember, 09.30 Uhr: Gottesdienst und Eröffnung der 1. Advent Krippenaus - stellung mit Pfarrerin Martina Hausheer-Kaufmann. Montag, 2. Dezember, 18.00 Uhr: Jugendgottesdienst mit Pfarrer René Hausheer- Kaufmann. Mittwoch, 4. Dezember, 09.00 bis 11.00 Uhr: Adventszmorgä für Gross und Klein im Pfarrhaussaal in der Rüti (ohne Anmeldung). 17.00 bis 18.30 Uhr: Konfirmandenunterricht im Pfarrhaussaal in der Rüti mit Pfarrer René Hausheer- Kaufmann. www.ref-niederurnen.ch Sonntag, 1. Dezember, 10.00 Uhr: Orgel-Gottesdienst zum 1. Advent mit Theologin Eva Keller in der Bergkirche Amden. Musik: Susanne Hess, Orgel. Im Anschluss Kirchenkaffee. Kirchentaxi: Telefon 079 46577 54. 20.00 Uhr: Adventskonzert in der Flikirche Weesen, mit dem Neuen Glarner Musik kollegium unter der Leitung von Felix Schudel. Solistin: Nathalie Blaser. Eintritt frei, Kollekte. Freitag, 6. Dezember, 19.30 Uhr: offenes Adventssingen im Dominikus-Saal im Kloster Weesen. Musikalische Leitung: Sabina Schmuki. Amtswoche: Pfarrer Jörn Schlede, Telefon 055 61616 80 oder 076 688 19 72 E-Mail: pfarramt@evangweesen-amden.ch www.evang-weesen-amden.ch INSERATEANNAHME ) 055 6474747 * fridolin@fridolin.ch Solaranlagen F. Hösli, 8762 Schwanden Telefon 055 64410 06 www.f-hoesli-ag.ch

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch