Aufrufe
vor 1 Woche

48. Ausgabe 2019 (28. November 2019)

  • Text
  • Gemeinde
  • Kantons
  • Mollis
  • Nord
  • Glarner
  • Schwanden
  • Dezember
  • November
  • Telefon
  • Glarus

FAHRZEUGMARKT

FAHRZEUGMARKT Donnerstag, 28. November 2019 | Seite 18 www.agvs-gl.ch Sektion Glarus Sicherheit mit Occasionen und Vorführwagen vom einheimischen Autogewerbe H. Unold AG, Spittel-Garage Schwanden Telefon 055 644 15 03 www.garage-unold.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Suzuki Legacy 2,0i Swiss AT 14 69 400 13 000.– Suzuki Swift 4×4 Top 17 35 000 13 000.– Weitere Occasionen auf Anfrage Vorführwagen: Subaru XV 1,6i Swiss Plus auf Anfr. Subaru Levorg 1,6DIT Luxury auf Anfr. Subaru Levorg 2,0i Swiss Plus auf Anfr. Alle Fahrzeuge ab MFK mit Vollgarantie, Tausch, Teilzahlung, Leasing. Auto Steiger AG Wiese 39, 8767 Elm Telefon 055 642 5011 www.auto-steiger.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Nissan Pulsar 1,5 dCi Visia 15 119 000 9 999.– Nissan Qashqai N-Connecta 1,2 16 77 000 17 990.– Nissan Qashqai Tekna 1,2 DIG Aut. 15 53 000 18 650.– Nissan X-Trail Acenta 1,6dCI 4×4 14 39 900 18 990.– Infiniti Q30 2,0T S 4×4 Aut. 19 150 38 990.– Infiniti QX70 Premium 4×4 Aut. 16 55 500 32 900.– Mercedes E 280 Automat 94 228 000 6 660.– Hyundai Tucson 1,7 CRDI Automat 16 59 500 19 990.– Honda Civic 2,0 t Type R 3dr 09 97 000 9 900.– Skoda Superb 1,8 TFSI Amb. 4×4 09 91 000 9 900.– Skoda Superb Kombi 2,0 TDI 4×4 13 89 900 16 900.– Peugeot 508 SW 2,0 HDI Allure 13 65 000 12 900.– Volvo V40 D3 Momentum Aut. 14 61 000 17 900.– Mazda 3 SkyG 100 HB 17 39 900 16 900.– Range Rover Evoque RR SD4 4×4 14 70 500 29 990.– Vorführwa gen: Nissan Micra N-Connecta Automat 19 2 000 19 999.– Nissan 370Z Roadster 19 5 000 48 888.– Nissan Qashqai Tekna+ 1,7 dCi 4×4 19 7 000 32 900.– Nissan Qashqai Tekna+ 1,7 dCi 4×4 19 6 000 32 800.– Nissan Qashqai 1,2 DIG-T / Tekna+ 19 8 000 24 650.– Nissan X-Trail Tekna 2,0 dCi 4×4 19 7 000 32 990.– Nissan Navara AT32 mit Diff.-Sperre 19 3 000 52 900.– Nissan NV 300 Comf. 8 Plätzer 19 5 000 33 990.– Nissan NV 200 Kastenwagen 19 1 000 16 666.– Leasing, Teilzahlung, Kredit. Alle Fahrzeuge ab MFK. Autocenter Flammer, Glarus Telefon 055 645 24 24 www.flammer.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Opel Calibra V6 24V Diamond 94 66 690 7 450.– Opel Adam 17 9 900 15 900.– Opel Ampera REV 14 81 100 18 850.– Opel Combo 2,0 CDTi Cosmo 14 74 850 9 900.– Opel Combo C 17i CDTI Van 10 83 200 6 390.– Opel Combo Cargo 1,5 CD L1/H1 19 5 700 18 900.– Opel Insignia 2,0 T Excell. 4×4 Aut. 17 17 900 35 900.– Opel Mokka 1,4 T 4×4 Cosmo 13 81 990 12 900.– Opel Zafira 1,6 Enjoy Automat 18 18 600 25 940.– Maserati Quattroporte 4,2 V8 Sport 07 161 900 16 750.– Land Rover Defender 110 2,2 TD4 12 132 700 35 750.– Porsche Boxter 3,2 260 PS 02 103 990 13 750.– VW Polo 1,2 Tsi 105 Comfortline 12 58 800 10 900.– Suzuki Swift 1,2 Piz Sulai 4×4 15 32 300 14 450.– Suzuki Swift Sport 16V Rennwagen 12 80 300 11 950.– Suzuki SX4 2,0 TD GL Top 4×4 11 133 100 9 870.– Vorführwagen: Jeep Cherokee 2,2D 195 Lim. AWD 19 200 48 900.– Opel Grandland X 1,6T Ultimate Aut. 19 9 000 37 800.– Opel Combo Life L1H1 1,2 Enjoy 19 7 800 23 900.– Opel Corsa 1,0 Turbo 120 Years 19 401 15 999.– Opel Ampera E 18 6 500 42 900.– Opel Mokka Excellence 1,4 Aut. 4×4 19 9 600 29 900.– Opel Mokka Excellence 1,4 Aut. 4×4 19 9 600 29 900.– Opel Zafira 1,6 T Excellence Aut. 4×419 6 900 29 900.– Fahrzeuge ab Platz: Audi A4 Allrad 2,0 TFSI Aut. 4×4 10 162 700 9 900.– Niederurnen Telefon 055 617 40 40 www.garage-mueller.ch Marke Jg. km Fr. Neuwagen Volvo: Volvo V60 2,0 D4 Momentum S/S 10 58 884.– Volvo XC40 1,5 T3 Momentum 10 47 059.– Volvo XC40 2,0 D3 Inscription AWD 10 57 820.– Volvo XC40 2,0 D4 Inscription AWD 10 62 064.– Volvo XC40 2,0 D4 Momentum AWD 10 51 408.– Volvo XC40 2,0 T4 Inscrition AWD 10 62 044.– Volvo XC40 2,0 T5 Inscrition AWD 10 60 700.– Volvo XC60 2,0 B4 MH Momentum 10 64 429.– Volvo XC60 2,0 T5 Inscription AWD 10 70 126.– Volvo XC60 2,0 T5 Inscription AWD 10 71 570.– Volvo XC90 2,0 B5 MH R-Design 10 86 966.– Volvo V60 2,0 D4 Momentum 18 38 502 31 300.– Volvo V60 2,0 D4 Momentum 18 7 776 48 300.– Volvo V60 2,0 D4 Momentum 18 34 600 41 300.– Volvo V60 2,0 D4 Momentum 18 38 854 41 300.– Volvo V60 2,0 D4 Momentum AWD 19 22 300 45 300.– Volvo V60 2,0 D4 Momentum S/S 13 143 875 14 600.– Volvo V60 2,0 D4 Inscription AWD 18 13 808 60 800.– Volvo XC60 2,0 T8 TE Inscription 18 35 840 58 900.– Vorführwagen Volvo: Volvo V60 2,0 T6 Inscription AWD S/S18 10 500 73 667.– Volvo V60 Cross Country 2,0 D4 AWD 19 10 52 200.– Vorführwagen Hyundai: Hyundai i30 1,4 T-GDi Launch 19 7 700 21 900.– Marke Jg. km Fr. Neuwagen: Mercedes-Benz B220 4M AMG LineNEU 150 49 800.– Mercedes-Benz CLA 250 4Matic SB NEU 150 68 500.– Mercedes-Benz C43 T-Model 4M NEU 150 97 572.– Mercedes-Benz Vito 116CDI Tourer NEU 150 52 862.– Mercedes-Benz GLC 220d 4Matic NEU 150 81 700.– Vorführwagen: Mercedes-Benz CLA 250 4M Coupé 19 5 500 57 500.– Mercedes-Benz E 53 4M T-Model 19 13 500 95 900.– Mercedes-Benz Vito 111 CDI Kast. NEU 2 500 24 200.– Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI NEU 2 000 45 500.– Occasionswagen: Mercedes-Benz CLA 250 4M Sport 18 9 000 42 400.– Mercedes-Benz GLA 200 CDI 4Matic 15 96 200 22 800.– Mercedes-Benz C 200 4M Cabriolet 18 16 000 55 800.– Mercedes-Benz X 250d 4M Aut. 17 13 500 44 500.– Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI 16 50 300 34 400.– Mercedes-Benz GLC 250d 4M 15 66 500 39 500.– Mercedes-Benz C450 T-Model 4M 16 80 500 38 900.– Mercedes-Benz ML 350CDI BlueTec 13 113 900 30 900.– Automobile, Mitlödi Telefon 055 647 30 10 www.tondoag.ch Marke Jg. km Fr. Occasionswagen: Audi A3 Sportback 2,0 TDI 4×4 18 41 000 32 500.– Audi A5 Sportback 2,0 TFSI 4×4 18 44 200 49 900.– Audi A6 Avant 50 TDI Sport tiptronic 18 12 337 68 900.– Audi R8 Coupé 5,2 plus S-tron. 4×4 15 28 000155 900.– Audi SQ5 3,0 TDI 4×4 tiptronic 14 52 500 36 000.– Audi TT Coupé 1,8 TFSI S-tronic 16 88 000 26 900.– Seat Alhambra 2,0 TDI Style DSG 16 49 000 31 500.– Seat Altea XL 2,0 TDI Stylance 07 105 500 6 900.– Seat Ateca 2,0 TDI CR Xcellence 4×4 17 89 000 28 900.– Seat Ateca 2,0 TDI Swiss FR 4×4 19 12 40 999.– Seat Ibiza 1,0 EcoTSI Style 18 18 488 15 400.– Seat Leon 1,4 TGI Style 4×4 15 95 000 15 900.– Seat Leon ST 2,0 TDI CR FR Line 4×4 18 17 044 31 500.– VW T6 Caravelle 2,0 TDI Comf. 4×4 18 13 300 49 900.– Vorführwagen: Seat Alhambra 2,0 TDI Wsiss FR 4×4 19 7 000 47 900.– Seat Arona 1,0 TSI Eco FR DSG 19 3 000 29 500.– Seat Arona 1,0 TSI Eco FR DSG 18 3 000 27 500.– Seat Ateca 1,4 TSI Xcellence 4×4 17 9 600 33 800.– Seat Tarraco 2,0 TDI CR Xcell. 4×4 19 7 000 43 700.– Auto Gasser Bilten AG Grabenstrasse 21 8865 Bilten Telefon 055 615 21 15 www.auto-gasser.ch Marke Jg. km Fr. Neuwagen: Suzuki SX4 S-Cross 1,4 Booster. 4×4 19 20 33 880.– Suzuki Igni 1,2 Tradizio Top 4×4 MT 19 20 21 880.– Suzuki Swift 1,2 Tradizio Top 4×4 MT 19 20 23 580.– Occasionswagen: Nissan Bus NV 400 L2H2 inkl. AHK 15 4 500 24 900.– VW Passat 4. Motion 2,0 Tdi 150 PS 17 30 000 25 900.– VW Golf Var. 4. Motion 2,0 Tdi 150 PS17 25 500 22 900.– Audi A3 Sportback 1,4 150 PS 16 56 500 21 900.– Toyota Hiace 2WD inkl. Ausbau/AHK 97 79 000 11 590.– Tödi-Garage, Bilten Telefon 055 619 62 82 oder www.toedi-garage.ch Linth-Escher-Strasse 5a, 8865 Bilten Telefon 055 615 20 00 www.weber-garage.com Ihre DRUCKEREI in Glarus-Süd!

FAHRZEUGMARKT Donnerstag, 28. November 2019 | Seite 19 Carrosserie – *Doggter* – Wädi Carrosserie und Autospritzwerk Walter Faoro Fabrikstrasse 6a 8756 Mitlödi Telefon 055 644 36 36 Mobile 079 690 63 62 E-Mail info@top-lack.ch für alli Schädä am Auto -- Unfallreparaturen -- Teil-Ganzlackierungen -- Speziallackierungen -- Rostreparaturen -- Felgenreparaturen -- Kratzer-Lackschäden Arbeite mit allen Versicherungen Kaufe alle Autos und Busse für Export. Telefon 079 216 79 81 Telefon 076 329 82 86 Auch Toyota-Busse mit Kasten, Fenster oder Brücke. Kilometer und Zustand egal, auch Unfall. Mo – So, 07.00 – 22.00 Uhr, immer erreichbar. Fahrzeugreparaturen Schnell - unkompliziert - kompetent - preiswert Autoverwertung Zimmermann GmbH 8864 Reichenburg Tel. 055 464 30 44 Schweizer Autoverwertung sucht laufend Unfall- und Gebrauchtfahrzeuge aller Art! schnell - unkompliziert - fair Tel. 055 464 30 45 Nez Rouge Sektion Linth-Glarus Startschuss 2019 Die diesjährige Nez-Rouge-Aktion der Sektion Linth-Glarus beginnt in Kürze, aber es braucht noch Freiwillige – bitte melden Sie sich. Der gemeinnützige Förderverein für Kinder mit seltenen Krankheiten (KMSK), Uster, ist dieses Jahr Nutzniesser der hoffentlich zahlreichen Spenden. Das Wochenende von 29./30. November ist auch für die Sektion Linth-Glarus offizieller Start zur diesjährigen Nez-Rouge-Aktion. Ab Freitag, 13. Dezember, läuft die Aktion täglich bis in die frühen Morgenstunden des Neujahrstages. Nez Rouge ist eine nationale Präventions- und Sensibilisierungskampagne zur Förderung der Verkehrssicherheit. Müdigkeit, Alkohol, Drogen oder Medikamente – lauter gute Gründe, die Gratisnummer 0800 802 208 anzurufen, damit die freiwilligen Mitarbeiter von Nez Rouge Sie und Ihr Auto sicher nach Hause bringen. Die Sektion Linth-Glarus hat ihre Einsatzzentrale im Seedamm-Plaza in Pfäffikon (SZ) und betreut von dort aus ein grosses Einzugsgebiet. Informationen auf www.nezrouge-linth-glarus.ch. (Bildbericht: pd.) Curling Club Glarus Junioren-Tagesturnier Kanton Glarus Departement Sicherheit und Justiz Kantonspolizei Glarus an den Schulen Glarus Süd Aktion «Toter Winkel» Vom 18. bis 25. November führte die Kantonspolizei Glarus in Zusammenarbeit mit der Schulleitung Glarus Süd, der ASTAG Sektion Glarus und der Lastwagenfahrschule Josef Landolt die Aktion «Toter Winkel» durch. Wer den toten Winkel meidet, ist im Verkehr weniger gefährdet. (Foto: zvg) Am Wochenende vom 23./24. November fand das traditionelle Junioren-Tagesturnier in der Curlinghalle Glarus statt. Neben dem einheimischen Team Glarus Muntwiler durfte der Club neun weitere Teams aus der ganzen Schweiz willkommen heissen. Während des ganzen Tages wurden viele spannende und faire Spiele ausgetragen, ganz im Sinne des Spirit of Curling. Die Teams halfen sich sogar gegenseitig aus, da einige Teams krankheitshalber nicht komplett waren. Die ersten zwei Runden wurden in den Gruppen gespielt. Danach ging es bereits in die Finalrunde. Zu diesem Zeitpunkt hatten noch drei Teams die Chance auf den Turniersieg. Am Ende konnte sich das Team aus Dübendorf mit Skip Timo Schacher ohne Punktverlust durchsetzen. Das Glarner Team mit Lars Hösli, Nic Hefti, Dominic Muntwiler und Stefan Schiesser (Foto) spielte sich auf den guten 4. Rang. (Bildbericht: eing.) Im praktischen Unterricht erlebten rund 340 Schülerinnen und Schüler die toten Winkel anhand eines Lastwagens. Dazu wurden die toten Winkel rund um das Fahrzeug abgesteckt, um sie zu visualisieren. Die Schülerinnen und Schüler durften sich in den Lastwagen setzen und so erleben, was ein Chauffeur sieht beziehungsweise was er eben nicht sieht. Durch die Instruktion wurde den Schülerinnen und Schülern klar, weshalb man stets Blickkontakt zum Fahrzeugführer halten sollte und weshalb ein grösserer seitlicher Abstand zum Fahrzeug wichtig ist. Weiter zeigte sich, dass man zur eigenen Sicherheit jeweils mit ausreichend Abstand hinter einem Lastwagen anhalten sollte. Die Lastwagen werden immer moderner, verfügen über immer mehr Aussenspiegel und Kameras. Dennoch bleibt der Chauffeur gefordert. Mit zwei Augen gleichzeitig alles überblicken zu können, ist unmöglich. Entsprechend wichtig ist es, dass alle Verkehrsteilnehmer/-innen gegenseitig achtgeben und sich nicht unnötig in Gefahr begeben. Tote Winkel gibt es nicht nur bei Lastwagen, sondern auch bei Bussen, grossen Lieferwagen und Personenwagen. Die Akteure der Aktion «Toter Winkel» hoffen, mit der Aktion Unfälle zwischen Fussgängern, Velofahrern und Lastwagen verhindern zu können und so unnötiges Leid zu vermeiden. ● Kantonspolizei Glarus

© Fridolin Druck und Medien, Walter Feldmann AG Hauptstr. 2 CH-8762 Schwanden GL | Tel. 055 647 47 47 -Fax 055 647 47 00 -E-Mail fridolin@fridolin.ch

Öffnungszeiten Verlag und Druckerei: Montag bis Freitag 07.30 – 12.00 / 13.30 bis 17.30 Uhr

Impressum | Website by webtower.ch